Jump to content

Endlich Hilfe gegen Trauermücken-Larven?


Denis Barthel

Recommended Posts

Denis Barthel

Hallo,

es scheint, dass es (endlich!) auch für den Heimanwender ein effektives Mittel gegen Trauermückenlarven gibt.

Das Produkt heißt Axoris von Compo. Ich habe es erstmal bei meinen recht schwer befallenen Drosophyllum-Sämlingen und an ein paar Chilis probiert und tatsächlich finde ich keine lebenden Larven mehr, dafür aber tote auf der Substratoberfläche.

Ich kann also nach den ersten Erfahrungen nur Gutes vermelden. Allerdings werde ich erstmal andere Gattungen vorsichtig austesten, derzeit habe ich außer dem Drosophyllum noch keine anderen Arten damit behandelt.

Aber immerhin: endlich Hoffnung ;)

Gruß,

Denis

Link to comment
Share on other sites

Thomas Straubmüller

Das hört sich doch schonmal gut an. Vielleicht kann ich ja dann mal endlich wieder BS aussähen und erfolgreich hochziehen. Die letzten 2 Jahre fielen die Wurzeln leider den Larven zum Opfer!

Das Mittel besorg ich mir mal...

Gruß Thomas

Link to comment
Share on other sites

Hi,

@Thomas: Das klingt aber nicht sehr ermutigend. Ich ziehe gerade um die 60 Brutschuppen von D. scorpioides und scorpioides "giant". Bis jetzt sehen die eigentlich gut aus.

Ich glaube, ich habe bei mir auch schon Trauermücken gesehen.

Wie sehen eigentlich die Larven aus?

gruß, Robert

Link to comment
Share on other sites

Daniel Hukle

Hallo robert,

hier wird Dir geholfen ;)

Suche

Ansonsten wird das Thema schon ca. 13.000 Mal hier im Forum diskutiert...

Nix für ungut

Daniel

Edited by Guest
Link to comment
Share on other sites

Denis Barthel

Zur Ergänzung:

Das Mittel kann sowohl gegossen wie auch gesprüht werden. Beim Giessen dauert es etwas länger bis die Wirkung eintritt, außerdem verbraucht sich das Mittel schneller. Wenn man also viele Pflanzen hat, ist das Fläschchen sehr schnell leer. Ich empfehle daher Spritzen.

Gruß aus einem Meer von Trauermückenlarvenleichen ;) ,

Denis

Edited by Guest
Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue. Weitere Informationen finden Sie in unserer Privacy Policy.