Jump to content

Nestos-Delta-Thassos-Griechenland


Jens Hottenrott

Recommended Posts

Jens Hottenrott

Hallo!

Während des Sommerurlaubes war ich einen Tag im Nestos-Delta in Nordost-Griechenland unterwegs,einem der bedeutensten Feuchtgebiete Europas.

Das Stillhaltevermögen einiger Arten ( speziell der Schlangen ) ließ leider zu wünschen übrig, aber einige andere wollten dann doch aufs Bild:

98245783op4.jpg

70019988zi4.jpg

96336538ro2.jpg

81470273il8.jpg

92025329yr5.jpg

92942548ub0.jpg

img4986bs8.jpg

26498278ky8.jpg

img4553sj2.jpg

45037937pi3.jpg

63024472kf7.jpg

72267379id4.jpg

11351446hs2.jpg

69752825oc5.jpg

10lb0.jpg

11ua8.jpg

12mu0.jpg

13dq5.jpg

14ln6.jpg

Link to comment
Share on other sites

Hallo

Super tolle schöne Bilder!:wub: Mich würd intrresieren ob du dort auch Fleischis gesichtet hast wie zb Fettkraut Drosera wird man woll da unten nicht antreffen.

Link to comment
Share on other sites

Jens Hottenrott

Das Gebiet ist,soviel ich weiß,karnivorenfrei.

Man findet unzählige Orchideen und mußte wirklich aufpassen nicht auf Schlangen zu treten. ( Zeitweise meinte eine Feuerwehrtruppe uns begleiten zu müssen,da sich in diesem Gebiet besonders die Hornviper sehr wohl fühlt )

Einige Aufnahmen mit einer Unterwasserkamera werden noch entwickelt, der ein oder andere Oktopus war nicht kamerascheu ;-)

Link to comment
Share on other sites

Carnivorced1887

Hallo,

Sehr schöne Bilder! Was ist für eine Spinne ist es eigentlich? Der Hinterleib sieht einen Marienkäfer sehr ähnlich.

Gruß Cedrik!

Link to comment
Share on other sites

Martin Hingst

Sehr schöne Bilder, Jens. Besonders der Fadenhaft - na Magdalena, ist das nichts für dich? ;-)

Und eine tolle Region - war schon mal sowas wie ne zweite Heimat gesesen. Irgendwie packt mich grad die Reiselust...

Danke für die Fotos und

viele Grüße

Martin

Link to comment
Share on other sites

Magdalena Schaaf

Hallo,

schöne Motive hast Du da :)

Die südlichen Arten sind immer wieder aufs Neue wunderschön.

Ja, Martin, der ist toll :)

Wobei die Eidechsen ja auch ihren Reiz zu haben.

Und nicht zu vergessen: die ägyptische Heuschrecke (habe ich schon in der Provence gesehn, sie sind wirklich unglaublich groß und haben so tolle gestreifte Augen, sieht man ja hier auch). Trotz aller Liebe zu Haften - die Heuschrecken stehen bei mir auch noch ganz oben ;):)

...und viele andere

@Cedrik: Das ist die Mareinkäferspinne ;)

Nein, das dürfte das Männchen der Roten Röhrenspinne (Eresus cinnaberinus) sein (es sei denn im Süden gibts ne Zweitart, die unserer Roten Röhrenspinne zum Verwechseln ähnlich sieht), das Weibchen ist nicht so farbenfroh sondern meist rein schwarz. Angeblich gibts die auch hier, ich kenne sie aber auch nur von Bildern.

Grüße,

Magdalena

Link to comment
Share on other sites

Hallo Jens,

ich muss da mal wehement widersprechen:

Das auf der nach oben offenen Feuchtigkeitsskala - mit Abstand - bedeutendste (weil feuchteste) Feuchtgebiet Europas ist immer noch die mindestens nass-feuchte, eher feucht-nasse, zuweilen sogar triefnasse "Norddeutsche Triefebene", d.h. Bremen und Umgebung. Die letzten 8 Wochen versauen uns allerdings die Statistik, vielleicht hast Du demnächst doch wieder Recht.

Deine Photos sind jedenfalls echt klasse, vor allem das der genmanipulierten (?) Marienkäferspinne.

Warum gibt es da eigentlich keine Carnivoren? Ist die Region zu kalklastik (Karstregion)?

Viele Grüße

Helmut

Übrigens: Die Vipern dort (die mit dem Zipfel auf der Nase,

Vipera oder Daboia (bin nicht mehr ganz auf dem Laufenden) ammodytes) haben wahrscheinlich ein etwas stärkeres Gift als die Kreuzotter, es gibt aber noch andere Kaliber. Das größte Problem im Falle eine Schlangenbisses in solchen Regionen dürft die Abgelegenheit und geringe Verfügbarkeit von Seren sein.

Edited by Guest
Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue. Weitere Informationen finden Sie in unserer Privacy Policy.