Jump to content

Blatt rollt sich nicht ein...


Guest Basko

Recommended Posts

Guest Basko

ja wie schon gesagt, die blätter meiner drosera rollen sich nicht ein.

Habe sie erst vor kurzem erhalten und vermutlich durch den transport haben die "fangarme" die klebetröpfchen verloren. allerdings haben sich bereits neue blätter gebildet, mit klebetröpfchen... beute wird auch gefangen, allerdings rollt sich keines der blätter ein...normal ist das doch nicht, oder?

Link to comment
Share on other sites

von welcher art drosera sprichst du denn?

in der regel kann man sagen, dass das einrollen nicht in wenigen sekunden passiert, das kann schon eine weile dauern bis sie sich eingerollt haben (30 minuten oder mehr).

sonst wüsste ich keine erklärung....

thx & mfg!8-)

Link to comment
Share on other sites

Guest Basko

die Art ist filiformis ssp. filiformis

die kl. Fliegen hängen schon mind. ein Tag daran, und immernoch tut sich nichts.

Link to comment
Share on other sites

D.filiformis Blätter von ausgewachsenen Pflanzen rollen sich nicht ein, außer ganz an den Spitzen, wenn dort ein Insekt gefangen wird.

Grüße

Jens

Link to comment
Share on other sites

Guest mggm93

Jep das stimmt...aber du wirst sehen, dass die Fliege von den Tentakeln, die links und rechts von ihr sind, "festgehalten" wird. War die Fliege tod oder lebendig?

Wenn du eine tote draufpackst rollen die sich nicht erst recht nicht ein ein

mfg

Link to comment
Share on other sites

Guest Janina M.

Woraus schließt Du, daß sich die Blätter einrollen sollten, wenn Du mal Deine D. filiformis mit dem Bild einer solchen Pflanze vergleichst, die reichlich Beute gemacht hat:

http://home.carnivoren.org/martin.brunner/dr-filiformis-fliegen.jpg^

Was erwartest Du eigentlich?

Die Blätter von D. filiformis rollen sich nicht ein, wenn sie Beute gemacht hat, sondern die Blätter rollen sich aus, wenn neue Blätter nachwachsen!

Ich finde deine Antworten manchmal echt etwas überheblich und frech! Wenn man eine Frage hat, stellt man sie eben!

Link to comment
Share on other sites

Das seh ich genauso, dieser jusch ist manchmal ganz schön aggressiv. Aber ich denke das es doch ganz normal ist wenn sich die Blätter nicht sehr stark einrollen, zumindest bei meinem Capensis rollen sich höchstens die Blattspitzen ein bisschen ein.

mfg Basti2909

Link to comment
Share on other sites

Guest Basko

achso ok, danke! Wusste nicht dass sich die blätter nicht einrollen...war der Meinung dass sie das tun.

War eine lebendige Fliege, füttern, und erst recht mit bereitstoten Tieren mache ich nicht.

@ jusch: wenn dich so eine Frage aufregt, wieso antwortest du dann darauf?? Dann ignorier sie doch einfach wenn es dich stört, dass mancher "Anfänger" in dieser Beziehung leider noch nicht alles wissen kann!!

Dann hätte ich noch eine weitere Frage: Wie werden die gefangenen Tiere dann überhaupt verdaut?

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue. Weitere Informationen finden Sie in unserer Privacy Policy.