Jump to content

Vorschlag: Fotowettbewerb für Moorbeete


Carnivorced1887

Recommended Posts

Ey Cedrik

Klasse das du das durchgezogen hast, Respekt. Die Resonanz war da ja nun nicht allzu groß, aber immerhin gab es eine zweistellige Bilderanzahl! :-P Ich hätte den Vorschlag, dass in Zukunft jeder nur ein Moorbeet in den Wettbewerb bringen darf! Dann muss sich nämlich Rolf seine Frau hier anmelden und teilnehmen! :-D

Gruß

Stefan

P.s.: Herzlichen Glückwunsch Rolf, für den Sieg! Sind wirklich klasse Beete, aber schrieb ich an anderen Stellen ja auch schon^^8-)

Edited by Guest
Link to comment
Share on other sites

Herzlichen Glückwunsch an Rolf!!! Bei den Beeten sieht die Zukunft der Carnivorenbestände nicht mehr sooo schlecht aus ;-)! Danke auch an Cedrik, war schön und interessant, weiter so!!!:clapping:

Link to comment
Share on other sites

Martin Hingst

Herzlichen Glückwunsch, Rolf :-)

Obwohl ich Rolf natürlich alle beide Plätze gönne - mein Vorschlag für nächstes Mal wäre: ein Beitrag pro Mitglied ;-)

Viele Grüße

Martin

Link to comment
Share on other sites

Michi Zehnder

Hallo

War echt ein toller Wettbewerb, bin froh, dass ich auch einen Punkt bekam:-D. Aber die anderen waren einfach viiiieeel besser. Gratulation an Rolf.

Ich schliesse mich Martin an.

Viele Grüsse

Michi

Link to comment
Share on other sites

Hallo,

auch von mir herzlichen Glückwunsch :thumbsup:

sowohl zum gelungen durchgeführten Wettbewerb an Cedric als auch zum Doppel-Gewinn an Rolf! :-)

Beide Beete sind Prima! Im Gewinner-Beet ist der Dionaea-Urwald wahnsinn, aber auch der Gesamteindruck stimmt. Im "Silber-Beet" finde ich die Gestaltung sehr ansprechend und natürlich. Wenn ich mal ein richtiges Beet anlege, dann soll es so in der Art werden. Wirklich gelungen :-)

Grüße, robert

Link to comment
Share on other sites

Ich kann mich euch nicht anschließen. Ich finde die Punktevergabe schon etwas seltsam. Außerdem ist es extrem schade wenn man sich als Moorbeetbesitzer die Mühe macht, tolle Fotos einzusenden und dann wird die Hälfte der Teilnehmer mit 0,0 Punkte bewertet. Solche Abstimmungen funktionieren in anderen Foren besser.

Und bevor es jemand falsch aufnimmt, meine Meinung soll keine Kritik am Organisator dieses Wettbewerbes sein.

Grüße Markus

Link to comment
Share on other sites

Julia Rohlfing

Hallo Markus,

es handelt sich um einen Wettbewerb, bei dem es Gewinner und Verlierer gibt. Ich denke niemand fühlt sich ungerecht behandelt, nur weil er wenig Punkte bekommen hat. Wer nicht verlieren kann, der sollte bei solch einem Wettbewerb nicht mitmachen.

Julia

Link to comment
Share on other sites

Carnivorced1887

Hallo,

Erstmal vielen Dank für euren Lob, aber auch für die Kritik, bzw. Verbesserungsvorschläge.

Zum Beispiel lässt es sich gut einrichten, dass im nächsten Jahr jeder Teilnehmer ein Beet und nicht mehrere dran Teilnehmen darf.

@vario: An der Abstimmung kann ich nicht viel machen, denn jeder darf seine 10 Punkte FREI auf alle Moorbeete verteilen. Und dort hat man halt deutlich gesehen, dass unter den Abstimmenden Personen einige Moorbeet für diese besser aussahen als andere. Demnach kann ich mich nur an Julia anschließen.

PS: Ich habe auch 0,0 Punkte und bin nicht verärgert darüber.

Gruß Cedrik!

Link to comment
Share on other sites

Olympiaaaaaa!!! Dabei sein ist Alles! Oder gab's was zu gewinnen - am Meisten gewinnt man doch durch den Spaß an der Sache, neuen Ideen und Möglichkeiten, die man evtl. bei sich selbst umsetzen könnte. Punkte begrenzen? Ginge doch nur wenn man nicht für sich selbst stimmen darf, aber wenn das jemand unbedingt braucht...!? :roll:

Edited by Guest
Link to comment
Share on other sites

  • 4 weeks later...
Carnivorced1887

Hallo,

Was haltet ihr davon, wenn ich das nächste Moorbeet Wettbewerb schon im Frühjahr starte und ihr denn die 3 Bilder von unterschiedlichen Zeitpunkten im Jahr 2009 aussuchen könnt?

Gruß Cedrik!

Link to comment
Share on other sites

Michi Zehnder

Hallo

Ich finde das eine gute Idee. Vielleicht gibt es auch noch paar schöne Bilder vom "Moorbeet im Winter".

Allerdings sollte mehr abgestimmt werden. Vieleicht ein wenig Werbung;-)

Michi

Link to comment
Share on other sites

Carnivorced1887

Hallo,

Bilder vom Moorbeet im Winter könnten vielleicht auch gut aussehen, aber denn nur einzelne Pflanzen. Die Gesamtansicht sieht ja schon etwas öde aus.

Allerdings sollte mehr abgestimmt werden. Vieleicht ein wenig Werbung;-)

Michi

Ja, da hast du recht. Ich werde mir aber für das nächste mal was einfallen lassen.

Gruß Cedrik!

Link to comment
Share on other sites

Hey Cedrik

Die Idee finde ich nicht verkehrt, speziell Winterbilder haben immer etwas besonderes!

Hallo,

Bilder vom Moorbeet im Winter könnten vielleicht auch gut aussehen, aber denn nur einzelne Pflanzen. Die Gesamtansicht sieht ja schon etwas öde aus.

(...)

Echt, findest du?!:shock: Sehe ich nicht so, da bei mir bis auf die Drosera, Pinguicula und Utricularia noch alles steht. Dann sieht das auch nicht gar so verjunglet aus! :-) Am Ende ist das sowieso Ansichtssache, was dem Einen gefällt muss dem Anderen ja nicht zwangsläufig zusagen.

In diesem Sinne,

Gruß

Stefan

Link to comment
Share on other sites

Carnivorced1887

Hallo,

Natürlich sieht die ein oder andere Pflanze ganz nett aus, besonders wenn ein noch gut aussehender Schlauch aus der Schneedecke schaut.

Was haltet ihr davon, wenn ich den Wettbewerb im kommenden Januar starte und das jeder dann zu den 3 Bildern ein weiteres Winterbild verwenden darf? Der Wettbewerb würde sich dann aber bis in den September 2009 ziehen, woran die Gefahr besteht, dass der Wettbewerb in Vergessenheit geraten kann.

Würde gerne mal eure Meinungen dazu hören.

Gruß Cedrik!

Link to comment
Share on other sites

Hey

Ich halte eine kürze Wettbewerbsdauer für besser, ungefähr so wie zuletzt oder wie beim Terrarienwettbewerb. Winterbilder kann doch jeder auch so knipsen und später mit eisenden! Das man Winterbilder zulässt halte ich für eine sehr gute Idee, das bringt auch Abwechslung, aber den Wettbewerb ewig und drei Tage hinzuziehen finde ich nicht so gut. Ich teile da deine Meinung, dass er ggf. in Vergessenheit geraten könnte. So eine länge von einem Monat (oder noch kürzer) reicht doch vollkommen aus, besonders bei solchen Sachen ist weniger manchmal mehr, meiner Meinung nach.

MfG

Stefan

Link to comment
Share on other sites

Carnivorced1887

Abend,

Da gebe ich dir vollkommen recht. Davon hätte ich auch nichts gehalten.

Der Wettbewerb wird nächstes Jahr wohl im gleichen Zeitraum starten, wie im diesem Jahr. Und das mit den Winterbildern sollte umsetzbar sein, so wird man im Sommer immer an den Winter erinnert:)

Also macht an einem guten Wintertag ein belibiges Bild von euren Moorbeet und bewahrt es auf, falls es was mit den Winterbildern wird.

Gruß Cedrik!

Link to comment
Share on other sites

das wird ja hier immer mehr zum Dialog! :-) Mal sehen was die anderen davon halten! Ist nur ein Winterbild zugelassen?! Es spricht doch sicher nichts gegen 3 Winterbilder...

Link to comment
Share on other sites

Michi Zehnder

Hallo

Ich denke, jeder solte selber bestimmen, wieviele Frostbilder er einsendet. Im Moment ist mein Moorbeet so dick zugeschneit, dass nur noch die allergrössten Schläuche herausragen.:-D Also kein geniales Fotomotiv.

Michi

Link to comment
Share on other sites

Hallo,

da mein Moorbeet nächstes Jahr bereit "für die Öffentlichkeit" sein sollte, schreibe ich auch was dazu:

3 Bilder waren ein bisschen wenig, um manche Moorbeete aus verschiedenen Winkeln schön dar zu stellen. Ich würde 3 (Sommer-)Bilder, eine Gesamtübersicht und dann noch zwei Winterbilder nehmen.

Der Thread wird zum Schluss dann halt sehr unübersichtlich, aber Mann muss ja nicht alle 6 erlaubten Bilder einsenden, bei kleineren Moorbeeten wären das eh zu viele. Mann könnte natürlich oben für jedes Moorbeet einen Link zum Post einfügen und am Ende von jedem Post ein "nach oben". Sonst kann man zwei unterschiedliche Beete nur noch umständlich miteinader vergleichen.

Link to comment
Share on other sites

Carnivorced1887

3 Bilder waren ein bisschen wenig, um manche Moorbeete aus verschiedenen Winkeln schön dar zu stellen. Ich würde 3 (Sommer-)Bilder, eine Gesamtübersicht und dann noch zwei Winterbilder nehmen.

Das ist ein guter Vorschlag. Der währe auch umsetzbar.

Mann könnte natürlich oben für jedes Moorbeet einen Link zum Post einfügen und am Ende von jedem Post ein "nach oben". Sonst kann man zwei unterschiedliche Beete nur noch umständlich miteinader vergleichen.

Vielleicht ist das eine gute Idee, aber irgendwie weiß ich gerade nicht genau, was du damit meinst.

Gruß Cedrik!

Link to comment
Share on other sites

Hallo und guten Abend allerseits

Ich bin der Meinung, dass 3 Bilder schon mehr als genug sind. Wo soll das hinführen wenn jeder hier 6 Bilder einstellen kann?! Ich denke es geht darum, ein Moorbeet zu bewerten bzw. erstmal zu zeigen und nicht einzelne Pflanzen in Detaillaufnahmen! Ich persönlich wäre für eine ausschließliche Bewertung einer Gesamtansicht, bei größeren Beeten braucht man dann schon drei Bilder wie manche meinen, nun gut, dass muss jeder selber wissen und bisher sind 3 Bilder einzusenden ja auch OK. Allerdings halte ich nichts von der Idee, noch Bilder zu zeigen. Dafür gibts entsprechende Themen. Das wird, wie Harald schon geschrieben hat, sehr unübersichtlich. Ich persönlich hätte nicht den Elan, dann 120 Bilder oder mehr (vorrausgesetzt 20 Leute machen mit und senden je 6 Bilder ein) durchzusehen und zu entscheiden wer wie viel Punkte bekommt. Vor allem würde ich mir des garne alles merken können was nun wo schön war...OK man könnte sich was notieren, aber am Ende wäre es einfach zu viel. Zu viele Informationen auf einmal! :-D Wie gesagt, das ist meine Meinung.

Ich wäre außerdem dafür, dass jeder selber entscheiden kann, wie viele Winterbilder man in den Wettbewerb einbringt, ob nun eines, zwei oder gar drei ist eigentlich egal, werden eh die wenigsten machen nehme ich an.

Grüße

Stefan

Link to comment
Share on other sites

Carnivorced1887

Hallo Stefan,

Das wird, wie Harald schon geschrieben hat, sehr unübersichtlich. Ich persönlich hätte nicht den Elan, dann 120 Bilder oder mehr (vorrausgesetzt 20 Leute machen mit und senden je 6 Bilder ein) durchzusehen und zu entscheiden wer wie viel Punkte bekommt. Vor allem würde ich mir des garne alles merken können was nun wo schön war...OK man könnte sich was notieren, aber am Ende wäre es einfach zu viel. Zu viele Informationen auf einmal! :-D Wie gesagt, das ist meine Meinung.

Das ist ehrlich gesagt auch meine Meinung. Wegen der Übersichtlichkeit würde ich sagen, dass jeder Teilnehmer 3 Bilder einsenden kann. Eines davon muss aber die Gesamtansicht des Moorbeetes sein. Die anderen beiden können frei gewählt werden. Wer will kann sich dann auch noch ein Winterbild aussuchen, dies ist aber nur auf ein Bild beschränkt.

Ich denke zu viele Winterbilder tragen der unübersichtlichkeit bei. Und die wenigsten solche Bilder, auch mangels an Schnee (bei mir jedenfalls), wird es mit sichert auch mit 4 Bilder übersichtlich genug sein.

Ich wäre außerdem dafür, dass jeder selber entscheiden kann, wie viele Winterbilder man in den Wettbewerb einbringt, ob nun eines, zwei oder gar drei ist eigentlich egal, werden eh die wenigsten machen nehme ich an.

Grüße

Stefan

Ich denke zu viele Winterbilder tragen der unübersichtlichkeit bei. Und die wenigsten besitzen solche Bilder, auch mangels an Schnee (bei mir jedenfalls). Mit 4 Bildern wird es wohl noch übersichtlich bleiben. Bei freier Wahl an Winterbildern sind wir letztendlich wieder am obigen Zitat angekommen.

Gruß Cedrik!

PS: Ich freue mich darüber, dass du dir viel Zeit für die Verbesserung des Moorbeet-Wettbewerb nimmst.;-)

Link to comment
Share on other sites

Hey

Jo, du bist ja auch leicht umzustimmen, einmal schreibst du machen wir so, anderes mal dann anders. :-D Naja egal. Ich finde es schon als Unterschied, ob man nun 3 oder 4 Bilder einstellt. Meine Meinung habe ich kundgetan, wie es am Ende gemacht wird, musst du entscheiden, oder andere... . Ich verstehe nur eines nicht, warum 3 Winterbilder die Übersichtlichkeit verschlechtern sollen, das musst du mir mal erklären wie du des meinst! ;-) Ich stelle eben 2 Teilansichten und eine Gesamtansicht (das man eine Gesamteinsicht einstellen muss, finde ich gut!) als Winterbilder ein, was soll daran unübersichtlich sein?! Finde ich doch eine sehr komische Begründung, bzw. Argument...

Grüße

Stefan

Link to comment
Share on other sites

Hm, also ich hab zwar überhaupt kein Moorbeet, aber ich verfolge mit Spannung den Wettbewerb, sowie die Diskussion hier.

Wie wäre es mit einem Winter- und einem Sommer-Wettbewerb für Moorbeete?

... kam mir nur gerade so in den Sinn, als ich die letzten Beiträge gelesen hab.

Grüßle,

Steffi

Link to comment
Share on other sites

Carnivorced1887

Hallo,

@Okel: Ein geteilter Wettbewerb gestaltet sich als schwierig, da aus meiner sicht die Anzahl der Teilnehmer im Winter Wettbewerb zu gering währe.

@ Stefan: Ich lasse mich deshalb so oft umstimmen, da ich den Wettbewerb nicht nur für mich mache, sondern auch für euch. Deshalb versuche ich eure interessen und Vorschläge umzusetzen.

Also ich finde es unübersichtlich, wenn ich für Moorbeet Nr.4 ganze 6 Bilder anschauen muss. Was man aber machen kann ist, dass die eigenen Moorbeete getrennt gegeneinander antreten und es auch auch eine getrennte Wertung gibt zwischen Sommer und Winter Moorbeet. Jedoch werde ich wie oben schon erzählt, keine zwei getrennte Wettbewerbe starten.

Mal schauen was die anderen so sagen, die vielleicht schon dran teilgenommen haben.

Gruß Cedrik!

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue. Weitere Informationen finden Sie in unserer Privacy Policy.