Jump to content

Fallen werden schwarz


Viktor

Recommended Posts

Hallo,

ich habe da ein Problem mit meiner VFF. Ich habe mir vor einigen Wochen eine VFF 'red sawtooth' zugelegt. Leider werden jetzt plötzlich die Fallen sehr schnell schwarz (s. Bilder unten)

Die Pflanze steht auf dem Balkon in meinem Minimoorbeet. Sonnig ist es und ich gieße mit Regenwasser. Ich habe sie nicht umgetopft sondern so belassen, wie ich sie erstanden habe.

Was ist da los?

Meine Cephalotus, die ich vor einigen Wochen erstanden habe, ist mir auch eingegangen. Kann es sein, daß man Jungpflanzen besser erstmal ein weilchen schattig stellen sollte, bis die Wurzeln richtig ausgebildet sind?

Gruß

Viktor

6754_thumb.jpg

6755_thumb.JPG

Edited by Guest
Link to comment
Share on other sites

Guest Ralf Ott

Hallo Viktor,

Neue Pflanzen topfe ich grundsätzlich um.

U.a. deshalb weil in den meisten Substraten kein Quarzsand oder Perlite sind, sondern nur Torf.

Außerdem wird die Gefahr gemindert mir irgendwelche Schädlinge einzufangen !

Danach kommen meine neuen Pflanzen an die frische Luft :-) an einen hellen nicht sonnigen Platz und werden schrittweise an die Sonne gewöhnt.

Bei "Obi & Co." hatten sie ja im besten Fall auch nur Tageslicht :-(

Auf Deinem ersten Foto sieht man schon reichlich neue Fallen kommen,sieht recht normal aus.

Die Fallen sterben nach einigen Klappvorgängen ab,das ist aber normal,schau mal im FAQ.

Würde Dir empfehlen die abgestorbenen schwarzen Reste zu entfernen (Schimmelbildung)

Außerdem würde ich Deine Pflanzen nicht gießen sondern ins Standwasser stellen,die Pflänzchen holen sich dann schon was sie brauchen :-D

Grüßle Ralf

Link to comment
Share on other sites

Hi,

also die Pflanze habe ich nicht im Baumarkt gekauft sondern am 1. Februar beim Karnivorenstammtisch in Ludwigsburg. Also vom Fachmann. Ich weiß nur leider nicht mehr, wie der Name des Verkäufers war.

Die Fallen kommen garnicht zum klappen, da sie noch vor dem ersten aufklappen schwarz werden. Im 2. Bild die Falle rechts vorne und die eine links, da sieht man es am besten.

Gruß

Viktor

PS: die beiden Bilder zeigen die gleiche Pflanze. Ich habe sie aus der Schale genommen, die schwarzen Blätter entfernt und schattig gestellt.

Edited by Guest
Link to comment
Share on other sites

Hi,

Eine Garantie dafür, daß die Pflanze im letzten Monat nachts nicht bei zu tiefen Temperaturen draußen stand oder daß sie für solche Temperaturen vorher ausreichend abgehärtet war, als Du sie vom Fensterbrett ins Freie versetzt hast, ist das aber auch nicht.

Stimmt. Die Pflanze ist seit Mai auf dem Balkon. Das erste Bild entstand am 10.06. Das 2. 17 Tage später. Soweit ich mich entsinne, hatten wir keine kalten Nächte im Juni. Ich würde dies also ausschließen.

Gruß

Viktor

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue. Weitere Informationen finden Sie in unserer Privacy Policy.