Jump to content
robinberlin

Blüte um diese Jahreszeit?

Recommended Posts

robinberlin

Hallo!

Mein Drosophyllum hat gerade eine Blüte angesetzt. Ist das für diese Jahreszeit normal? Oder ist das ein letzter Versuch, die Art zu erhalten, bevor die Pflanze stirbt? An sich sieht sie nicht schlecht aus...

Bin für Feedbacks dankbar.

Gruss aus Berlin,

Robert

Share this post


Link to post
Share on other sites
Paul Schoeneberg

Hallo,

ich glaube das ist normal.

Frank meinte ja,das er neue Samen im Herbst anbietet:-)

lg Paul

Share this post


Link to post
Share on other sites
robinberlin

Samen im Herbst anbieten zu können, setzt eine Blüte im Sommer voraus, was ich für Normal halte. Wenn eine Pflanze, die normalerweise im Sommer blüht, jetzt erst kommt, bin ich schon etwas beunruhigt...

Share this post


Link to post
Share on other sites
AlexanderH

Hallo,

Kein Grund zur Sorge, meine vierjährige Drosophyllum hatte heuer auch 2 Blühzeiten. Im Juni und dann setzte sie Ende August auch nochmal Blüten an. Einfach dran erfreuen.....

Und natürlich langsam aber sicher ins Haus oder so stellen.

Grüße Alex

Share this post


Link to post
Share on other sites
robinberlin

die bleibt schön draussen ;-) im beheizten gewächshaus! danke fürs feedback

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest

Ich krame den Thread mal wieder aus, will keinen neuen eröffnen wegen meiner Frage:

Meine Drosophyllum schiebt auch gerade einen Blütenstand hoch, wie lange dauert es dann ungefähr nach der Bestäubung, bis die Samen reif sind?

Und kann ich die dann dieses Jahr noch aussäen oder sollte ich lieber bis zum Frühjahr warten? Wie lange sind Drosophyllum Samen eigentlich haltbar, was ist die beste Lagerungsart?

Share this post


Link to post
Share on other sites
Frank K.

Hallo Wolfgang,

hier mal meine Erkenntnisse aus 2008. Ab dem Moment, wo man erkennen konnte, dass sich eine Blüte bildet bis zur eigentlichen Blüte hat es im Frühjahr ca. 4 Wochen gedauert.

Von der Bestäubung bis zum Ausreifen des Saatgutes gehen dann noch mal mind. 8 Wochen ins Land. Wenn Du die Pflanze kühl überwinterst, kannst Du die Samen auch bis zum Frühjahr an der Pflanze lassen. Drosphyllum-Samen fallen nicht so schnell aus der Samenkapsel. Die Aussaat kannst Du im Herbst und im Frühjahr durchführen. Das Saatgut ist über mehrere Jahre haltbar. Ich sähe nächsten Monat das letzte Saatgut von 2008 aus. Gelagert wird dieses, wie alles andere Saatgut auch, im Kühlschrank.

Übrigens sind mir meine alten Pflanzen allesamt nach der Blüte/Samenernte ( Juli 08 )eingegangen. Zu diesem Zeitpunkt ist Drosophyllum recht empfindlich. Sie mögen es dann sehr trocken. Wie dies bei einer Blüte im Herbst aussieht, wäre einmal interessant zu erfahren. Weiterhin habe ich damals die alten abtrocknenden Blütenstände ausgeschnitten, was ich heute auch nicht mehr machen würde. Evtl. war dies auch eine Eintrittspforte für Pilzerkrankungen.

Viele Grüße

Frank

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest

Hallo Frank,

danke für die Tipps, also mache ich mir um die Lager- und Keimfähigkeit der Samen vorerst wohl keine Sorgen. Im Winter aussäen wollte ich nämlich vermeiden, da ist mir die Gefahr von Schimmel zu groß.

Allerdings macht mir

Übrigens sind mir meine alten Pflanzen allesamt nach der Blüte/Samenernte ( Juli 08 )eingegangen.

der Satz eher Sorgen, da ich nur eine Drosophyllum habe und die ungerne verlieren möchte. Ich schätze aber mal, jetzt kann ich sowieso nichts dran ändern, kappe ich die Blüte jetzt, ist das Risiko eines Verlustes wahrscheinlich genauso groß wie nach der Blüte.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest

Nochmal eine Frage, meine Drosophyllum hat jetzt ausgeblüht und einige noch grüne Samenkapseln.

Die Pflanze an sich sieht allerdings nicht mehr so toll aus, von unten her verholzt sie und hat nicht einen einzigen Klebetropfen mehr.

Sahen deine ähnlich aus nach der Blüte, bevor sie eingingen?

Sie hat allerdings auch recht spärlich Wasser bekommen in den letzten Tagen, nur alle 3-4 Tage mal ein bisschen von unten, was in 10 Minuten weg war.

11955_thumb.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites
Frank K.

Hallo Wolfgang,

Du bist jetzt mit Deiner Pflanze gerade an dem Knackpunkt bei der Kultur angekommen:-?

Meine Pflanzen haben letztes Jahr dann noch mal ausgetrieben ( ich sehe bei Deiner Pflanze auch so viele kl. Seitenknospen )und ein zweites Mal geblüht. Anschließend....

Na ja, muß aber nicht sein. Vielleicht klappt die nachfolgende Kultur im Herbst ja besser. Am Natur-Standort kommte es ja nun auch häufiger zu Niederschlägen. Ich würde aber die nächsten Wochen noch sehr sparsam gießen. Falls die Pflanze schlapp macht, hast Du zumindest genug Saatgut und kannst dann gleich wieder aussähen;-).

Übrigens sind meine Pflanzen noch längst nicht soweit, dass es zur Blütenbildung kommt. Ich habe sie im Sommer recht trocken gehalten. Drosophyllum scheint sich dann deutlich langsamer zu entwickeln. Über den Winter und im Frühjahr bekommen sie dann mehr Wasser und machen dann einen richtigen Wachstumsschub mit Blütenansatz im März/April ( so war es jedenfalls letztes Jahr ). Ich habe aktuell genügend Pflanzen um dann auszutesten, wie ich sie danach am besten durchbekomme.

Viele Grüße

Frank

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest

Danke für die Antwort, Frank.

Ich werde sie weiterhin relativ trocken halten und mal die Daumen drücken, das es mit der Samenernte klappt.

Gruß zurück

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue. Further information can be found in our Privacy Policy.