Jump to content

Suche und brauche Hilfe!!!


Lizzy

Recommended Posts

Hallo,

ich hab seit einiger Zeit 2 Nepenthes.

Eine davon (ich weiß leider nicht,um welche Art es sich handelt) habe ich schon seit knapp 2 Jahren.Ich habe sie irgendwann geschenkt bekommen.Natürlich hat sie irgendwann keine Kannen mehr gebildet.(Zu wenig Licht,zu niedrige Luftfeuchtigkeit und was man sonst noch alles falsch machen kann).

Irgendwann hat mich aber dann interessiert,wieso dies so ist und ich hab mich mal mehr mit dem Thema befasst und hab mich richtig dafür begeistert.Schnell bekam ich eine Zweite Pflanze (N.talangensis) geschenkt. Diese stand dann bei der zweiten lange im Badezimmer bis ich las,dass es gut für die Pflanzen ist, sie in einem Terrarium/Aquarium zu halten und eine zusätzliche Leuchtstoffröhre zu installieren. Gesagt getan ... diese 2 Pflanzen stehen nun,in Torf eingepflanzt in einem Aquarium.(Torf ist mit Regenwasser gegossen und ständig feucht). Eine Leuchtstoffröhre ist angebracht und auch knappe 14 Stunden am Tag an.

Die Pflanzen wachsen sehr gut,aber leider bilden sie einfach keine Kannen.Was mache ich bloß falsch?

Ich bin verzweifelt. :(

Kann mir jemand helfen?

Danke schonmal!!

Lizzy

Link to comment
Share on other sites

Hallo,

ich vermute mal, das eine Leuchstoffröhre zu schwach ist. Lichtmangel wird wohl das Problem sein. Kannst Du mal ein Bild von deinem Terrarium einstellen? Und ein paar Daten zur Leuchtstofflampe?

Gruß

Olli

Link to comment
Share on other sites

Danke für die Antwort.Ich werde die Tage mal mehr Beleuchtung ranschaffen und hoffen,dass es klappt.

Ich kann ein Bild zeigen,wo ich die Pflanze gerade bekommen hab.Vielleicht kann man darauf etwas erkennen,um welche Art es sich handelt. (Das Bild ist aber nich sonderlich gut)

8924_thumb.JPG

Link to comment
Share on other sites

Ich werde die Tage mal mehr Beleuchtung ranschaffen und hoffen,dass es klappt.

Aber nicht irgendeine Beleuchtung. Die richtige Lichtfarbe, Spektrum etc. ist natürlich auch wichtig.

Link to comment
Share on other sites

Hallo Lizzy,

wenn ich so einen thread lese, stellen sich mir echt die Nackenhaare hoch.

Wenn du dich ein BISSCHEN informiert hättest, würdest du wissen, was deiner Pflanze fehlt:

Falsches Substrat, wahrscheinlich falsche Temperaturen, zu wenig Licht - viel mehr kann man eigentlich nicht falsch machen.

Und in ein paar Wochen oder Monaten kommt dann die Frage, warum denn die Venusfliegenfalle so kümmerlich wächst ...

Also bitte: Erst informieren (zB mal in die FAQ gucken) über richtige Terrarieneinrichtung, richtige Beleuchtung, richtiger Umgang mit empfindlichen Hochlandarten - und wo du schon dabei bist, auch über die Kultur von winterharten Arten; dann klappt es auch mit der VFF. Dann die Fehler abstellen und beobachten. Wenn es dann immer noch nicht hinhaut, hier wieder fragen.

Gruß

Thomas.

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue. Weitere Informationen finden Sie in unserer Privacy Policy.