Jump to content

Sonderschau Fleischfressende Pflanzen an der Regio-Messe 2010 in Lörrach


Siggi_Hartmeyer

Recommended Posts

Siggi_Hartmeyer

Es freut uns, bekannt geben zu können, dass es auf der Regio-Messe 2010 in Lörrach vom 20. bis 28. März wieder eine Sonderschau Fleischfressende Pflanzen geben wird. Wie bereits zu den mit jeweils etwa 65'000 Besuchern sehr erfolgreichen Sonderschauen 1998 und 1999, die einigen langjährigen Mitgliedern sicher noch im Gedächtnis sind, hat Messechef Uwe Claassen auch diesmal die GFP wieder herzlich eingeladen, sich im Rahmen einer "Infocorner" zu präsentieren. Geplant ist auch ein durch die Messeleitung organisierter Verkauf von Qualitätspflanzen der Firma Thomas Carow, die Präsentation von Schaupflanzen, sowie ein Großbildschirm mit Filmbeiträgen aus unserem HUNTING VEGGIES®-Fundus.

Die Regio-Messe Lörrach ist mit 65 - 70'000 Besuchern eine viel beachtete Veranstaltung und für die Region ein wichtiger wirtschaftlicher Faktor, zu dessen Eröffnung sich auch ranghohe Politiker ein Stelldichein geben. Wir können versichern, dass es begleitend über den gesamten Zeitraum im trinationalen Bereich viele Presse- und Radiobeiträge zur Messe und natürlich auch über die Sonderschau Fleischfressende Pflanzen (sicher auch gute Werbung für die GFP) geben wird.

Angedacht ist auch eine Pflanzenbörse für Samstag, den 27. März, wenn sich dafür genügend Interessenten finden. Dafür wäre eine rechtzeitige Anmeldung nötig, um den kostenfreien Eintritt zur Messe und Sonderschau zu organisieren. Wer hierzu mehr Details wissen möchte oder Lust hat, sich an der Pflanzenbörse oder auch (an einem oder mehreren Tagen) als Auskunftsperson für Fragen über Karnivoren an der Infocorner zu beteiligen, melde sich bitte über Email Sende mir eine E-Mail bei uns.

Edited by Siggi_Hartmeyer
Link to comment
Share on other sites

Das sind ja mal tolle Neuigkeiten! Die Regiomessen damals waren ja wirklich ganz schöne Veranstaltungen. Ich denke, wir sollten mit den zuständigen Stellen mal abklären, ob eine kleine Vortragsreihe für "Anfänger" ähnlich wie wir sie auf der diesjährigen Bundesgartenschau in Schwerin gehalten haben, möglich ist. Gerade wenn Thomas sein Sortiment auffährt, ist es doch angebracht, den interessierten Besuchern und potentiellen Käufern eine Möglichkeit zu geben, sich vor Ort über Kultur und Eigenarten der Insektivoren zu informieren. Vielleicht lassen sich auch wieder ein paar GFP-Mitglieder aktivieren, dies in die Hand zu nehmen. Ich könnte evtl. aus Berlin runterkommen, wenn ich frühzeitig buche, sollte auch der Flugpreis kein Problem darstellen. Vielleicht kommt ja auch Karsten vorbei - diesmal hat er es ja nicht so weit und Pflanzen muss er auch nicht transportieren ;-)

Ich bin gespannt, was aus der REGIO`10 in Zusammenarbeit mit der GFP wird...

Edited by robinberlin
Link to comment
Share on other sites

Hallo Robert,

Hallo Siggi!

Vielleicht kommt ja auch Karsten vorbei - diesmal hat er es ja nicht so weit und Pflanzen muss er auch nicht transportieren ;-)

Ich bin gespannt, was aus der REGIO`10 in Zusammenarbeit mit der GFP wird...

Falls ich in dem Fall gemeint war, dann bitte mit "C" ;-)

Und ich werde sehr warscheinlich am ersten Wochenende mit von der Party, sprich am 20. und 21.3. in Lörrach vertreten sein.

Grüße

Carsten

Link to comment
Share on other sites

Ups - mea culpa! Du warst natürlich gemeint, lieber Carsten ;-) soll nicht wieder vorkommen. Ich hoffe wir sehen uns dann in Lörrach.

Edited by robinberlin
Link to comment
Share on other sites

Siggi_Hartmeyer

Hallo Carsten, wir haben ja schon telefoniert, wäre prima wenn es klappt, wir freuen uns drauf.

Hallo Robsi, das sind ja sehr gute Nachrichten. Deinen Vorschlag werde ich der Messeleitung weiterleiten, schauen wir mal ob die Vorträge machbar ist. Bei durchschnittlich 6000 Besuchern pro Tag ist das nicht unkompliziert. Im Januar treffe ich mich wieder mit Uwe Claassen.

Link to comment
Share on other sites

  • 2 weeks later...

Also ich bin vom 19.- 21.3. dabei. Dann kann ich noch beim Aufbau helfen und am Samstag und Sonntag den Stand betreuen. Wenn das mit den Vorträgen auch noch klappen würde, wäre das ja ganz toll - aber da gibt es wohl Platz- bzw. organisatorische Probleme. Ich denke aber, daß wir so oder so eine gelungene Veranstaltung für die Regiomesse und die GFP auf die Beine stellen werden. In diesem Sinne, ein gesundes und erfolgreiches neues Jahr für alle! :-) Gruss aus Berlin, Rob

Link to comment
Share on other sites

  • 1 month later...
Siggi_Hartmeyer

Inzwischen sind die Vorbereitungen zur Sonderschau gut gediehen. Es haben sich einige freiwillige Helfer für die Infocorner gemeldet und ein paar große Poster mit Karnivorenbildern werden demnächst gedruckt. Da hat es uns natürlich gefreut, dass auch Stewart McPherson Bilder für den Zweck zur Verfügung gestellt hat, obwohl er nicht anwesend sein wird. Für die Wochentage haben wir auch Helfer gefunden, allerdings wäre da noch etwas Verstärkung willkommen. Die zusätzlich angedachte Pflanzenbörse am 27.3. wird wahrscheinlich nicht stattfinden, da der Termin für einige doch etwas früh ist und der organisatorische Aufwand (freier Zutritt zur Messe für Anbieter und GFPler, Zufahrt, etc.)für 2-3 Anbieter sich nicht rentiert, außerdem findet ja an dem Tag auch das NRW-Treffen in Bonn statt. Bis Mitte Monat wird noch endgültig entschieden. Durch das angebotene Pflanzensortiment von Thomas Carow sind auf alle Fälle auch ohne Börse genügend Fleischis zu erwerben.

An Robert Gieseler (gehört eigentlich nicht zum Thema, aber ...: Hey Robsi, hast Du eigentlich bemerkt, dass Der Spiegel 3/18.1.10 auf Seite 124 ein Bild vom Rosa Luxemburgplatz zeigt auf dem Du abgelichtet bist?

Link to comment
Share on other sites

Ich im Spiegel? Bist Du Dir da sicher?

ähem - hab mir grade die online-ausgabe angeschaut - also wenn du den typ mit dem blauen pulli meinst - das bin natürlich NICHT ICH - der hat ja nichtmal Haare uffm Kopp! ;-)

Edited by robinberlin
Link to comment
Share on other sites

Siggi_Hartmeyer

Haha, schon richtig, aber der sympathische junge Mann mit Igelfrisur und rot-schwarzem T-shirt am rechten Rand der Seite 124 ist dann wahrscheinlich Dein Klon :lol: .

Link to comment
Share on other sites

  • 2 weeks later...

ich besitze gar kein rot-schwarzes shirt ;-) ausserdem ist der grade mal 18 *lol* ich glaube, Du hast was an den augen... :startle:

Edited by robinberlin
Link to comment
Share on other sites

  • 3 weeks later...
Siggi_Hartmeyer

Jetzt ist es bald so weit: die Regio-Messe Lörrach mit der Sonderschau Fleischfressende Pflanzen findet, wie bereits angekündigt, vom 20. bis 28. März statt. Öffnungszeiten sind von 10.00 bis 18.00 Uhr, erwartet werden etwa 70'000 Besucher aus Deutschland, Frankreich und der Schweiz. Die Organisation ist gut vorangekommen! Irmgard und ich freuen uns (auch im Namen der Messeleitung), dass sich die GFP an der Infocorner mit unserem jetzigen 1. Vorsitzenden Karsten Paul, unserem Ehrenmitglied und ehemaligen 1. Vorsitzenden Dr. Alfred Jäger, sowie dem Leiter der GFP-Regionalgruppe Berlin, Robert Gieseler (zu sehen in DER SPIEGEL, leugnen ist zwecklos :thumbsu: ), bereits am ersten Wochenende recht hochrangig präsentieren wird.

Obwohl es aus organisatorischen Gründen keine Pflanzentauschbörse mit Vorträgen geben wird, garantieren wir eine interessante und sehenswerte Veranstaltung mit einem ausgesuchten Sortiment garantiert künstlich vermehrter Qualitätspflanzen von Thomas Carow. Zwar sind wir auch personell gut aufgestellt, 1-2 freiwillige Helfer wären jedoch besonders an den Arbeitstagen noch willkommen. Bitte rechtzeitig Bescheid geben, damit wir die entsprechenden Eintrittskarten, die auch als Tickets für die Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln (bis Waldshut und in die Schweiz) gelten, noch versenden können.

Link to comment
Share on other sites

Richard Bayerl

Hallo Carnifreunde des GFP-Forums,

bei der am letzten Wochenende stattgefundenen Mineralienmesse Euromin auf dem Messegelände Lörrach (auf dieser war ich für die visuelle Mineralienbestimmung tätig) habe ich ein Exemplar der Regiomessezeitung bekommen. Beim Durchblättern fand ich einen ganzseitigen (!) Vorbericht vor über die Carnivorensonderausstellung von Irmgard und Siggi Hartmeyer incl. der Erwähnung des GFP'S und des Verkaufsstandes von Thomas Carow. Diesen habe ich als PDF in den Beitrag mithinzugefügt.

Ich finde den Beitrag als tolle Werbung für unser faszinierendes Naturhobby.

Gruß Euer Richard aus Stuttgart und vielleicht trifft man sich in Lörrach.

Regio-2010-Carni-Sonderschau.pdf

(Copyrights abgeklärt)

Edited by Richard Bayerl
Link to comment
Share on other sites

Julian Beier

Hallo,

interessanter Vorbericht! Würde zwar auch gerne kommen, aber aus der Stuttgarter Umgebung sind es 310 km bis nach Lörrach.

mfg

Link to comment
Share on other sites

Siggi_Hartmeyer

Danke für das Einstellen des Artikels Richard! Wegen des Copyrights habe ich die ausdrückliche Genehmigung der Messeleitung eingeholt, dass dieser Artikel weitergegeben, ausgehängt und in Foren verwendet werden darf. Natürlich ist der äußerste "Zipfel" im Südwesten Deutschlands für viele zu weit, dafür haben jetzt auch die Schweizer und Franzosen eine Chance sich hier im Dreiländereck über unser Hobby zu informieren und garantiert künstlich vermehrte Pflanzen zu erwerben.

Übrigens gelten auch die ermäßigten Eintrittskarten (€ 6,- statt € 7,- , diese findet man jetzt im Regiomagazin und in vielen Geschäften der Regio) als gratis Fahrkarten zur Messe für alle öffentlichen Verkehrsmittel (Bus, S-Bahn, etc.) gültig bis hin nach Waldshut und Basel SBB. Ein großartiger (weil nicht billiger) Beitrag der Messe zum Umweltschutz, denn da der Bahnhof Lörrach-Hagen direkt am Messegelände liegt, kann man das Auto stehen lassen und den Sprit für die Anfahrt sparen). An der Kasse gibt es dann die Tageskarte, mit der auch die Rückfahrt nach Hause gratis ist. Wer an der Infocorner ganztägig mithilft erhält natürlich von uns eine Ehrenkarte für freien Eintritt, die ebenfalls als Gratisticket gilt. Demnächst mehr ...

Link to comment
Share on other sites

  • 2 weeks later...
Siggi_Hartmeyer

Übermorgen ist es soweit, am 20. März um 10:00 Uhr beginnt die Regio-Messe Lörrach 2010 mit der Sonderschau Fleischfressende Pflanzen, zu der die Messeleitung, Irmgard und ich nochmals alle recht herzlich einladen, für die der Weg nicht zu weit ist. Am ersten Wochenende werden für die GFP an der Infocorner außer uns noch Christian Carle, Robert Gieseler, Dr. Alfred Jäger und last but not least unser 1. Vorsitzender Carsten Paul die Fragen der Besucher beantworten. Am 2. Wochenende sind Wolfgang Wöhrle, Elvis Pöhlmann und Urs Zimmermann mit an der Infocorner und unter der Woche helfen Roberts Vater Manfred und Hanne Rüsch mit.

Bilder und eventuell ein kleiner Film auf Youtube werden bald folgen.

Link to comment
Share on other sites

robinberlin

So, das erste, recht stressige Wochenende ist vorüber. Der Stand wurde aus dem Nichts aufgebaut und sah am Schluss eigentlich ganz gut aus. Wenn man bedenkt, was für Mittel uns zur Verfügung standen ;-) An dieser Stelle der Vorschlag, daß wir an der nächsten JHV unbedingt einen Messestand für die GFP durchwinken sollten, damit wir an zukünftigen Veranstaltungen dieser Art die GFP nicht mehr mit ranzigen Hängeplakaten und selbstlaminierten Textbausteinen repräsentieren müssen...

Anbei noch ein paar Bilder. Viele Grüsse aus Berlin, Rob :-)

post-1400-1269369830,8748_thumb.jpg

post-1400-1269371536,6746_thumb.jpg

post-1400-1269371544,8819_thumb.jpg

post-1400-1269371557,2724_thumb.jpg

post-1400-1269371574,4217_thumb.jpg

post-1400-1269371585,4164_thumb.jpg

post-1400-1269371596,7025_thumb.jpg

post-1400-1269371609,6724_thumb.jpg

post-1400-1269371619,6744_thumb.jpg

Edited by robinberlin
Link to comment
Share on other sites

hallo

cool das du die Fotos rein getanen hast habs gar nicht gemerkt das du* Fotografiert hast.

* oder war es jemand anderes?

Gruss der junge in grün

Link to comment
Share on other sites

Siggi_Hartmeyer

Nochmals herzlichen Dank an alle Helfer, die Sonderschau läuft jetzt auch unter der Woche erfolgreich weiter und die Besucher sind begeistert. Da hat Thomas Carow wirklich wunderschöne Pflanzen für uns ausgesucht. Hier noch ein paar Fotos der letzten Tage und demnächst mehr Details.

post-27-1269416462,5918_thumb.jpg

post-27-1269416479,8344_thumb.jpg

post-27-1269416505,3056_thumb.jpg

post-27-1269416531,4973_thumb.jpg

post-27-1269416573,2644_thumb.jpg

post-27-1269416648,4266_thumb.jpg

Link to comment
Share on other sites

Hallo

Ich war am Samstag auch in Lörrach und hier sind meine Fotos

p1040256u.jpg

p1040254r.jpg

kann mir jemand erklären was das ist und was die da zu suchen hat?

p1040251a.jpg

p1040250.jpg

p1040249e.jpg

p1040248q.jpg

p1040247t.jpg

Der in grün bin ich

p1040244q.jpg

Gruss Lei

Link to comment
Share on other sites

Daniel Heinze

Hallo Siggi und Helfer.

na, da habt ihr ja was tolles auf die Beine gestellt, den Bildern nach zu urteilen habt ihr euch wohl nicht gelangweilt :blink: .

Was der Robert immer meckert, der Stand sieht doch gut aus, aber es waren ja auch kampferprobte Öffentlichkeitsarbeiter und "Friedhofsgärtner" (im Bild als Chef deklariert) dabei, die schon (fast) alles gesehen haben (--->Pendel :lol: ). Sogar aus dem Norden war ja Verstärkung da, leider ist mir das viel zu weit.

Link to comment
Share on other sites

robinberlin

Was der Robert immer meckert, der Stand sieht doch gut aus...

Ich hab doch gar nicht gemeckert, daß der Stand schlecht aussieht ;-) Ich sagte lediglich, daß wir besseres Material brauchen, damit wir die GFP das nächste mal auch optimaler repräsentieren können. Das sah schon etwas amateurhaft aus, was wir da teilweise verbauen mussten...

Link to comment
Share on other sites

robinberlin

So, die Messe ist vorüber? Ich würde mal gerne wissen, wie es insgesamt gelaufen ist? Vielleicht bekommen wir ja noch ein paar Fotos von der anwesenden Schweizer Prominenz am Weekend? Gruss Rob

Link to comment
Share on other sites

robinberlin

kann mir jemand erklären was das ist und was die da zu suchen hat?

p1040251a.jpg

Gruss Lei

Das ist eine japanische Erdorchidee, Pleione formosana (oder so ähnlich). Die hat Thomas seit ein paar Jahren im Programm. Sind zwar nicht karnivor, aber trotzdem schön anzusehen und sind auch gut weggegangen (waren nur 2 oder 3 in der Lieferung).

Gruss Rob

Edited by robinberlin
Link to comment
Share on other sites

Siggi_Hartmeyer

Hurra, es ist vollbracht! Bereits am ersten Wochenende kamen etwa 20'000 Besucher und die Fleischis in der "Gartenwelt" Halle 14 fanden großen Anklang. Die Gesamtzahl über alle neun Tage reiche ich noch nach. Auch im Namen der Messeleitung möchte ich nochmals allen Helfern, unserer Kassiererin, Rene Keller, sowie ihrer Vertretung Elisabeth Kuhlmann, herzlich danken, denn alle haben dazu beigetragen diese Veranstaltung so erfolgreich zu machen. Am 2. Wochenende halfen uns noch Raphael Camara, Wolfgang Wöhrle und Urs Zimmermann aus der Schweiz, sowie Thomas Leible (Lörrach)und Elvis Pöhlmann (Weil am Rhein). Unser Dank für die angenehme Zusammenarbeit geht auch an Thomas Carow, der wirklich wunderschöne Pflanzen sowohl für die Schauvitrine, als auch zum Verkauf ausgesucht und geliefert hatte.

Zu Roberts Bemerkung oben: Natürlich haben wir die "ranzigen" Aufhänger im Karton gelassen und nur solche in akzeptablem Zustand aufgehängt, aber er hat recht: Das Material zur Präsentation der GFP zu solchen Anlässen sollte unbedingt überarbeitet, aktualisiert und neu gedruckt werden, um eine stimmige Darstellung unseres Vereins zu gewährleisten. Auch der Druck zusätzlicher Bilder und Poster erscheint mir empfehlenswert. Falls Interesse besteht, stelle ich dazu gern die Bilddateien der Poster - welche die Regio-Messe jetzt drucken ließ - zur Verfügung.

Liebe Mechthild Hans, hier haben wir oft an Dich gedacht, denn neben den Fleischis gefiel uns besonders gut der HOT MAMAS® Stand mit scharfen Chilisaucen und Pfeffer Extrakt-Tropfen (bis 2,5 MIO SCU = Scoville Einheiten). Hier gab es ständig neue Mutproben auf kleinen Löffeln, von 20'000 SCU (etwa Tabasco) bis 200'000 SCU (echt böse) Scoville Einheiten. So mancher musste mit Milch löschen :devil:

Hier sind noch ein paar Bilder vom letzten Wochenende:

post-27-1269869462,1863_thumb.jpg

post-27-1269869508,5331_thumb.jpg

post-27-1269869554,2333_thumb.jpg

post-27-1269869588,3557_thumb.jpg

post-27-1269869630,1818_thumb.jpg

post-27-1269869731,6201_thumb.jpg

post-27-1269870065,1862_thumb.jpg

post-27-1269870288,7305_thumb.jpg

Link to comment
Share on other sites

robinberlin

Hurra, es ist vollbracht!

Das freut mich aber, daß die Veranstaltung zu einem Erfolg wurde und keine Pflanzen auf dem "Kompost" landen mussten ;-)

Ich hoffe, daß wir möglichst viele Interessierte mit dem Fleischi-Virus infizieren konnten, damit diese demnächst als Neumitglieder in der GFP landen.

Gruss aus Berlin, Rob

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue. Weitere Informationen finden Sie in unserer Privacy Policy.