Jump to content

Die Neuen fürs Moorbeet


*Conny*

Recommended Posts

Hallo,

ich habe die Neuen für das neue größere Moorbeet teilweise schon bekommen. Natürlich habe ich auch schon die ersten Fototermine gehabt.

Hier die Sarracenia oreophila

post-2225-1268253590,4788_thumb.jpg

Link to comment
Share on other sites

wow coole Pflanze von wo hast du die? Und das ist auch nicht etwa eine dentata oder doch?

Link to comment
Share on other sites

Hi Nic,

nein das ist keine dentata, das erkennt man an den Zähnen. Bei der dentata sind sie extrem dicht gesetzt und ganz kurz. Bei der normalen Form sind sie länger und etwas weiter auseinander.

Grüße

Chrissi

Link to comment
Share on other sites

ja ich war mir nur ein bisschen unsicher aber was für eine Art ist es?

Link to comment
Share on other sites

Benjamin B.

ja ich war mir nur ein bisschen unsicher aber was für eine Art ist es?

Guten Tag,

Ich würde mal ganz stark behaupten es ist eine Dionaea muscipula. Dentata, Trichterfalle sind alles Mutationen und zählen nicht als eigene Art. Die Gattung Dionaea ist monotypisch und besitzt nur eine Art. Dürfte sich eher um die Standardform halten.

Liebe Grüße,

Benjamin

Link to comment
Share on other sites

Hallo Benjamin,

Du hast Recht, das ist eine normale Dionaea muscipula. Kein Klon oder ähnliches.

Grüße

Chrissi

Link to comment
Share on other sites

Hallo,

entschuldigt, dass ich nicht den genauen Namen dazu geschrieben habe. Es ist eine ganz normale Dionaea muscipula.

Ich habe alle Pflanzen und Brutknospen hier im Forum gekauft.

Hier eine Drosera ??? Das nächste Mal kommt der Name direkt mit.

post-2225-1268427220,9357_thumb.jpg

Link to comment
Share on other sites

Hallo,

nun bin ich auch schlauer. Kai Becker, von dem ich das Starterset habe, schrieb, es ist eine Dionaea Akai Ryu x Shark Teeth.

Ich werde euch auf dem Laufenden halten!

Link to comment
Share on other sites

Hallo,

nun bin ich auch schlauer. Kai Becker, von dem ich das Starterset habe, schrieb, es ist eine Dionaea Akai Ryu x Shark Teeth.

Ich werde euch auf dem Laufenden halten!

Ich dachte das ganze Mutantengedöns ala Shark Teeth etc, wird nicht vererbt?

Sieht für mich jedenfalls wie die normale Form aus.

Link to comment
Share on other sites

Hallo Conny,

hast die kleinen gut getroffen :thumbsu:. Bin auf Fotos einer Gesamtansicht gespannt wenn alles wieder ausgetrieben ist.

Um mal etwas Klarheit rein zu bringen, die oben gezeigte Pflanze ist aus Samen einer Kreuzung aus Akai Ryu x Shark Teeth hervorgegangen. Da weder eindeutige merkmale von Akai Ryu oder Shark Teeth vorhanden sind ist sie als Typical zu bezeichnen. Kreuzt man unterschiedliche Kultivare miteinander können sehr varriable Pflanzen entstehen die im aussehen von Typical bis zu den Elternpflanzen gehen oder in seltenen fällen kombinierte merkmale zeigen. Zur veranschaulichung mal 2 Fotos.

LG

Kai

post-767-1268511609,1664_thumb.jpg

post-767-1268511616,3182_thumb.jpg

Link to comment
Share on other sites

  • 4 weeks later...

Hallo,

meinen Neuen fürs Moorbeet scheint es gut zu gehen. Ganz überrascht hat mich dieses Minipflänzchen mit einer Blüte:

Sorgen macht mir das Regenwasser. Im Rheinland hat es schon länger nicht mehr ergiebig geregnet. Der 90l Kübel ist fast leer.

post-2225-1270931425,7588_thumb.jpg

Link to comment
Share on other sites

Hallo,

da es im Rheinland immer noch nicht ergiebig geregnet hat, denke ich über eine Umkehrosmose Anlage nach. Ich habe dieses Gerät von Zac ins Auge gefasst.

Hat jemand damit Erfahrung?

Link to comment
Share on other sites

  • 2 weeks later...

Hi Conny, hab mir vor ca. 4 Wochen auch ne 3stufige umkehr-osmose-anlage gekauft, gabs bei amazon für 49Euro. Erst war ich skeptisch über den Preis dieses doch recht kleinen Gerätes, doch nun möchte ich es nicht mehr missen. Habe dem Osmose-wasser viele test unterzogen (u.a.GH-tests, KH-tests, ph-tests usw.)

Ich muss sagen ich war sehr positiv überrascht, das wasser hatte ungefähr bei allen Tests die gleichen Werte wie mein destilliertes Wasser.Habe zwischendurch immer auch mit dem TDS-Meter nachgemessen. Das destillierte Wasser hatte bei mir 1ppm und mein osmose-wasser 5ppm.

Also ich kann solch eine Anlage nur empfehlen, wenn man kein Regenwasser bekommt und viel Wasser benötigt.

P.S:Die Anlage die du dir ausgesucht hast, ist wie ich gesehen habe nur 2-stufig, da hab ich nich so viel Erfahrung mit, aber denke je mehr Stufen desto sauberer wird das Wasser. Finde für 2-Stufen 89€ aber recht teuer.

LG

Askarium

Edited by Askarium
Link to comment
Share on other sites

  • 2 months later...

Hallo,

mein Moorbeet im Kübel gedeiht bis auf einige Begleitpflanzen sehr gut. Leider habe ich aus fotografischer Sicht noch nicht den richtigen Zugang zu diesen faszinierenden Pflanzen.

Hier zwei Fotos von heute morgen.

post-2225-1278370198,3082_thumb.jpg

post-2225-1278370214,5559_thumb.jpg

Link to comment
Share on other sites

Hallo,

so langsam bekomme ich auch die Fotos so hin, wie ich es mir vorstelle!

Eratunt hat mich die kurze Zeit in der eine einzelne Blüte aufblüht.

In meinem Moorkübel gibt es verschiedene Gräser. Sie kamen von alleine. Sie sehen auch nett aus. Kann man sie lassen? oder ist es besser sie auszurupfen?

post-2225-1278451626,1889_thumb.jpg

Link to comment
Share on other sites

C.Weinberger

Hallo Conny!

Da sind ein paar schön scharfe Bilder dabei, mit welcher Kamera hast Du die geschossen?

Gruß Christian

Link to comment
Share on other sites

  • 2 months later...

Hallo,

nun geht der 1. Sommer mit meinem Moorbeet zu Ende. Eigentlich kann ich ganz zufrieden sein. Ausfälle hatte ich keine. Ich glaube sie haben sich alle gut entwickelt.

Hier nun schon mal ein Foto.

post-2225-058068100 1284098925_thumb.jpg

Link to comment
Share on other sites

  • 1 month later...

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue. Weitere Informationen finden Sie in unserer Privacy Policy.