Jump to content

Optimale Beleuchtung für ein 1,60m hohes Terrarium


Chris H.

Recommended Posts

Ich will mir in den nächsten Tagen ein Terrarium mit den Maßen 80cm L x 60cm B x 160cm H für meine Nepenthes und wahrscheinlich bald Heliamphora anfertigen lassen. Ich bin aber noch am überlegen welche Beleuchtung optimal wäre. Ich bin kein Fan von Leuchtstoffröhren, die fände ich senkrecht an der Wand irgendwie hässlich. Daher habe ich gedacht ich benutze 7-8 wattstarke (20-65W) Energiesparlampen. Das wäre an sich kein Problem, da ich es bisher genau so mache und es gut funktioniert. Ich suche aber noch nach Alternativen wie NaDL oder HQI Leuchtmitteln, da mir das weniger aufwändig und vorallem pflatzsparender erscheint. Was könnt ihr mir da (vorallem in Anbetracht der Höhe) empfehlen? Wieviel Watt wären nötig und welche Strahler geeignet? Am besten mit konkreten Links etc, da ich bisher noch keine große Erfahrung mit etwas anderem als Energiesparlampen habe.

Nachtrag: Ich habe mir mal diese Lampe hier angesehen:

http://cgi.ebay.de/250-Watt-Natriumdampflampe-Lampe-inkl-Leuchtmittel_W0QQitemZ120378857929QQcmdZViewItemQQptZLH_DefaultDomain_77?hash=item1c072399c9#ht_2359wt_1079

Wäre sie geeignet?

Edited by Chris H.
Link to comment
Share on other sites

Moin,

in anbetracht der Höhe würde ich dir empfehlen relativ starke Lampen zu nehmen (in Summe mehr als 100W), da grade Helis ziemlich lichthungrig sind, und die Intensität mit zunehmendem Abstand rapide abnimmt.

Außerdem sind Richtstrahler, oder zumindest gute Reflektoren Pflicht.

Energiesparlampen denke ich sind da ziemlich verloren. Denke mal, das wäre zuwenig von der Intensität, oder du müstest sehr viele nehmen.

http://www.dihu.ch/technik/beleuchtung/beleuchtung.htm

Lies dir das mal durch, ist zwar für Tiere, ist aber trotzdem recht informativ, was Vor- und Nachteile von verschiedenen Metalldampflampen angeht (HQI/HCI/HQL usw.)

Link to comment
Share on other sites

Das kam vielleicht falsch rüber, die Energiesparlampen würden seitlich montiert nicht oben, damit der Abstand nicht zu groß wird. Aber davon will ich ja erstmal abrücken und gucken was es insbesondere bei den NaDL für Alternativen gibt.

Link to comment
Share on other sites

Auf vielen Seiten liest man von Leuten die ihre Karnivoren mit Natriumdampflampen beleuchten und dabei gute Ergebnisse erzielen. Was mich dabei wundert, ist dass die Lichtfarbe meistens mit 2100K angegeben wird, also sehr rötlich. Sind diese Lampen nun trotzdem geeignet oder nicht?

Das hier ist so eine Lampe: http://cgi.ebay.de/250W-Growlampe-Natriumdampflampe-NDL-Wuchslicht-Grow_W0QQitemZ320501857578QQcmdZViewItemQQptZDE_Sport_Camping_Outdoor_Lampen_Laternen?hash=item4a9f663d2a#ht_2790wt_1167

Sollte ich nun also doch eine höhere Lichttemperatur nehmen oder reicht diese aus?

Link to comment
Share on other sites

Hallo Chris

NaDl- oder HQI-Lampen dürften wohl für dein Terrarium am besten geeignet sein (wenn du dir keine Röhrne obendrauf legen willst). Die bringst du dann außerhalb an würde ich vorschlagen, so, dass sie von oben schön reinleuchten. Das Problem bei der Menge (wie du sie vorgeschlagen hast) der ESL ist, dass sie Unmengen an Wärme abgeben, das heizt dein Zimmer und das Terrraium und führt spätestens im Sommer zu Temperaturproblemen.

Viele Grüße

Stefan

Link to comment
Share on other sites

Julian Beier

NaDi-Lampen erzeugen mehr Lumen pro Watt (ca. 150-200) als die HCI-Lampen (ca. 90), "verfärben" aber die Pflanzen, d.h. du siehst bei der Beleuchtung die Farben der Pflanzen verfälscht.

mfg ;-)

Link to comment
Share on other sites

Das ist eine sehr gute Idee! Werden die sehr laut? Das Terrarium steht bei mir im Wohnzimmer.

Ich hab andere Strahler wie die auf dem Bild, aber die sind aber fast geräuschlos.

Link to comment
Share on other sites

  • 2 weeks later...

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue. Weitere Informationen finden Sie in unserer Privacy Policy.