Jump to content

Sarracenia mit Wasser füllen?


Mikado

Recommended Posts

Hallo liebe Carnivoren fans

Ich hab gestern in einer Reportage gesehen dass sich Schlauchpflanzen mit Regenwasser füllen wo dann die Insekten drin ertrinken, später dann Enzyme die Beute zerlegen...

Ist est ratsam Wasser in die Schläuche zu füllen oder kann das schädliche Auswirkungen haben?

Liebe Grüsse,

Michael

Link to comment
Share on other sites

Andy Böhnke

Hallo Miachael,

willkommen im Forum.

Es ist nicht ratsam die Schläuche mit Wasser zu füllen (s. FAQ)

Schöne Grüße

Andy

Edited by Andy Böhnke
Link to comment
Share on other sites

Hallo !

Kommt auf die Art an, S. purpurea zB hat nach oben offene Schläuche, so das sie auf natürliche Weise mit Regen gefüllt wird (wenn sie draußen steht). Hier kannst du event, auch Wasser nachfüllen, wenn nötig (lange Trockenperiode oder so). Bei Arten mit Deckel würde ich es nicht empfehlen, da der Deckel ja u.a. (neben Beuteanlockung) das übermnäßige reinregnen verhindern soll.

VG

Thorsten

Link to comment
Share on other sites

Ist est ratsam Wasser in die Schläuche zu füllen oder kann das schädliche Auswirkungen haben?

Wenn es regnet, dann regeln die Pflanzen das doch selbst: In die Sarracenien mit einem großen Deckel über der Öffnung regnet es nicht rein, und die nach oben offenen Schläuche mancher Arten regnen voll.

So what?

Regnet es bei Dir nie?

Willst Du in die vom Regen gefüllten Schläuche noch mehr Wasser nachfüllen?

Oder willst Du in die Schläuche, die nicht vollregnen, trotzdem noch Wasser einfüllen?

[Edit/Nachtrag] Willkommen im Forum! Aber mußtest Du im Forum wirklich mit einem ersten Posting zu einem Thema starten, das sowohl in den FAQ behandelt wird als auch im Forum bereits bis zum Erbrechen diskutiert worden ist?

Edited by jusch
Link to comment
Share on other sites

Wenn es regnet, dann regeln die Pflanzen das doch selbst: In die Sarracenien mit einem großen Deckel über der Öffnung regnet es nicht rein, und die nach oben offenen Schläuche mancher Arten regnen voll.

So what?

Regnet es bei Dir nie?

Willst Du in die vom Regen gefüllten Schläuche noch mehr Wasser nachfüllen?

Oder willst Du in die Schläuche, die nicht vollregnen, trotzdem noch Wasser einfüllen?

[Edit/Nachtrag] Willkommen im Forum! Aber mußtest Du im Forum wirklich mit einem ersten Posting zu einem Thema starten, das sowohl in den FAQ behandelt wird als auch im Forum bereits bis zum Erbrechen diskutiert worden ist?

Hi, danke für die Antworten

Sorry für die "überflüssige" Frage, hab das wohl in den FAQs übersehen.

Und, nein, bei mir regnet es nie, zumindest nicht von der Wohnungsdecke, hab nämlich keinen Balkon, und möchte mich auf die Innen-Kultur spezialisieren.

Liebe Grüsse

Michael

Link to comment
Share on other sites

Und, nein, bei mir regnet es nie, zumindest nicht von der Wohnungsdecke, hab nämlich keinen Balkon, und möchte mich auf die Innen-Kultur spezialisieren.

Dann solltest du dir überlegen, ob du nicht auf eine andere Gattung umschwenken solltest, Sarracenia benötigen nämlich ausnahmslos eine kühle Winterruhe.

Link to comment
Share on other sites

Dann solltest du dir überlegen, ob du nicht auf eine andere Gattung umschwenken solltest, Sarracenia benötigen nämlich ausnahmslos eine kühle Winterruhe.

das weiss ich :cool: fürn Winter kommen die Pflanzen natürlich in den Keller vom Haus meiner Eltern, ich könnte sie natürlich auch die anderen Jahreszeiten über dort im Garten lassen, aber dann hab ich ja nichts davon :blink:

LG Michael

Link to comment
Share on other sites

Christian Dietz

Hallo,

diese Frage wurde bereits einige Male hier im Forum gestellt. Mit etwas Suchen lässt sich da sicher eine Antwort finden. Aus diesen Gründen schließe ich diesen Thread!

Christian

Link to comment
Share on other sites

Guest
This topic is now closed to further replies.
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue. Weitere Informationen finden Sie in unserer Privacy Policy.