Jump to content
Thomas G

Orchideen 2010

Recommended Posts

Thomas G

Hallo beisammen,

hier die Fortsetzung der Orchideenfotoserie.

Hier zunächst mal die größeren Exemplare, die in Zimmerkultur sind.

Gruß

Thomas.

post-361-1271013502,5689_thumb.jpg

post-361-1271013528,1658_thumb.jpg

Edited by Thomas G

Share this post


Link to post
Share on other sites
Thomas G

Hier nun die Miniaturphalaenopsen. Etliche andere Arten sind derzeit rispig, daher: Fortsetzung folgt!

post-361-1271013705,6717_thumb.jpg

post-361-1271013713,9284_thumb.jpg

post-361-1271013695,1335_thumb.jpg

post-361-1271013685,3355_thumb.jpg

post-361-1271013674,8787_thumb.jpg

PS Ich ahbe gerade festgestellt, daß einige Bilder beim konvertieren etwas pixelig geworden sind; ich bitte dies zu entschuldigen!

Edited by Thomas G

Share this post


Link to post
Share on other sites
Torsten T.

Hallo Thomas,

deine Pflanzen lösen bei mir leichte Neidgefühle aus.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Thomas G

Weiter gehts mit neuen Phalaenopsis-Blüten.

Zunächst die großblütigen:

post-361-1272835094,481_thumb.jpg

post-361-1272835108,655_thumb.jpg

post-361-1272835120,1465_thumb.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites
Thomas G

So; uns jetzt noch ein paar Minis aus der Aphyllae Sektion.

Leider bin ich mir bei der Bestimmung ganz und gar nicht sicher. Die P.honghenensis und hainanensis habe ich als solche gekauft,

allerdings dürfte das etwas anderes sein ...

Die genaue Bestimmung des P.wilsonii/honghenensis/hainanensis Komplexes ist sehr schwierig, da sich die Arten sehr ähnlich sind und sie zudem noch je nach Herkunft variieren. Meiner Meinung könnte man diese Arten zu einer zusammenfassen.

post-361-1272835390,2077_thumb.jpg

post-361-1272835409,7098_thumb.jpg

post-361-1272835489,8347_thumb.jpg

Edited by Thomas G

Share this post


Link to post
Share on other sites
Thomas G

Hallo,

momentan sind viele Orchideen in Blüte.

Hier zunächst wieder großblütige Pflanzen:

post-361-1274615395,2109_thumb.jpg

post-361-1274615438,4109_thumb.jpg

post-361-1274615451,6338_thumb.jpg

post-361-1274615461,3956_thumb.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites
Thomas G

Hier noch diverse Formen von Phal. braceana; einer sehr schönen, kühl zu kultivierenden Miniaturphalaenopsis.

post-361-1274615670,048_thumb.jpg

post-361-1274615684,5355_thumb.jpg

post-361-1274615693,6357_thumb.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites
Thomas G

Und zum Schluss noch diverse weitere kleine Orchideen.

post-361-1274615790,2499_thumb.jpg

post-361-1274615802,3632_thumb.jpg

post-361-1274615814,032_thumb.jpg

post-361-1274615826,7335_thumb.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites
TLorenz

Hallo

Bevor dieser Thread in Vergessenheit gerät frische ich ihn ein wenig auf.

Man möge mir verzeihen, wenn nicht alle Blüten Orchideen sind.

Also viel Spass.

blüht bei mir erstmals seit ca. 3 Jahren

post-1573-021245200 1280243627_thumb.jpg

Gruß Thomas

Share this post


Link to post
Share on other sites
Thomas G

Hallo,

nach längerer Pause geht es weiter mit Blütenbildern. Sehr stolz bin ich auf die Phal. doweryensis. Diese Art ist sehr selten in Kultur und der Naturstandort ist durch Habitatzerstörung sehr gefährdet.

Gruß Thomas

post-361-075320100 1281903076_thumb.jpg

post-361-094583500 1281903067_thumb.jpg

post-361-089767400 1281903085_thumb.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites
Tim Beier

Hallo,

das sind alles wirklich alles wunderschöne Blüten! Danke fürs zeigen.

Da bekommt man richtig Lust auf Orchideen.

Edited by Tim Beier

Share this post


Link to post
Share on other sites
DaCrow

Hey Thomas...

Erst mal großes Lob an dich und deine Zucht:)

Hab auch die ein oder andere Orchidee bei mir stehen und frag mich grad, ob man die in irgend einer Form Bestäuben kann.

Weil nen kumpel von mir meinte, er hat mal Samen bekommen und die erfolgreich zum keimen gebracht.

Kannst du mich da mal etwas beraten??

LG Daniel

Share this post


Link to post
Share on other sites
Thomas G

@ DaCrow: Man kann Orchideen schon bestäuben; im Netz findet man diverse Anleitungen.

ABER: Orchideen prodizieren "nackte" Samen; dh den Embryo ohne Hülle drumrum. Die allermeisten (u.a. alle Phalaenopsis) brauchen in der Natur einen Pilz, der ihnen die zum keimen nötigen Nährstoffe zuführt. Deswegen werden Orchideen zur vermehrung immer in vitro auf Nährmedium ausgesäht.

Anbei weitere Blüten; bis auf Phal.lowii handelt es sich bei allen um mittel- bis große Pflanzen, die getopft in Zimmerkultur sind.

P. corningiana produziert um die Mittagszeit (und nur dann) einen sehr intensiven Duft.

P. thalebanii ist höchstwahrscheinlich eine stinknormale P. cornu cervi.

P. gigantea ist die größte Phalaenopsis überhaupt. Ausgewachsen können die Blätter 30-50cm lang werden und es werden regelrechte Blütendolden mit dutzenden Blüten gebildet, die jeweils so groß wie ein 2EUR Stück sind. Leider ist sie am Naturstandort durch Abholzung sehr gefährdet.

post-361-062991100 1284843180_thumb.jpg

post-361-021305600 1284843217_thumb.jpg

post-361-038655400 1284843231_thumb.jpg

post-361-074998300 1284843240_thumb.jpg

post-361-086345900 1284843250_thumb.jpg

post-361-077047400 1284843261_thumb.jpg

post-361-038819900 1284843271_thumb.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites
Elkay

Wow! wirklich schöne Orchideen! :thumbsu:

Hab da gleich eine Frage.

Meine Orchidee (aus dem Baumarkt) hat die ganze Zeit geblüht doch jetzt fallen dir Blüten wieder ab.

Muss ich den STängel wegschneiden oder dranlassen, muss ich überhaupt etwas tun??

Freue mich auf Antwort!

Gruss Kevin

Share this post


Link to post
Share on other sites
Elkay

Die dritten Blüten von ganzen unten stehen im Treppenhaus bei mir und die stinken iwe verrückt!

Glaube ich, oder war's doch etwas anderess?!^^

Share this post


Link to post
Share on other sites
Piesl

Hey Thomas, ist ja fast schon beruhigend, dass du auch "ganz normale" Phaloenopsis hast, wieder Klasse Blütenträume!

@ Kevin: wenn's Phaleonopsis sind, die treiben neu Blüten aus, kannst also dran lassen, musst du aber nicht.

Die dritte Blüte steht im Treppenhaus? So groß - sind das nicht etwa Aasblumen, wenn sie stinken??? ;)

Es gibt Orchideen, die Duft ausströmen, aber wenn es stinkt würde ich mal nachsehen ob da nicht Stauwasser im Topf steht. Dann werden sie allerdings eh bald zu Aasblumen :thumbsd:

Share this post


Link to post
Share on other sites
Thomas G

So; heute mal wieder ein update mit neuen Blüten; zunächst 2, die in einem breiten Temperaturspektrum gehalten werden können und beide aus SO-Asien stammen.

post-361-017659900 1290546783_thumb.jpg

post-361-089778200 1290546798_thumb.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites
Thomas G

Jetzt geht es nach Südamerika! All diese Arten brauche Hochlandbedingungen.

post-361-092386700 1290546980_thumb.jpg

post-361-098599700 1290546989_thumb.jpg

post-361-020760200 1290547003_thumb.jpg

post-361-098434200 1290547017_thumb.jpg

Viel Spaß

Thomas.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Marius M.

Hi Thomas,

echt geniale Orchideen die du uns da zeigst, gefallen mir außerordentlich gut! Besonders die Trias picta finde ich sehr interessant.

Grüße, Marius

Share this post


Link to post
Share on other sites
TLorenz

Hallo Thomas

Wunderschöne Bilder von diesen ungewöhnlichen Blüten.

Am besten gefällt mir Pleurothallis megalops obwohl das Bild nicht ganz so scharf ist.

Und ich dachte du sammelst nur Natur Phal. Formen?

Vielen Dank fürs zeigen.

Gruß Thomas

Share this post


Link to post
Share on other sites
Paphiopedilum

Hallo,

haben auch ein paar Fotos von meiner Orchideen-Sammlung:

post-2665-0-40832300-1293383227_thumb.jp

post-2665-0-30884000-1293383264_thumb.jp

post-2665-0-10513200-1293383307_thumb.jp

post-2665-0-51532700-1293383464_thumb.jp

post-2665-0-60806700-1293383487_thumb.jp

Share this post


Link to post
Share on other sites
TLorenz

Hallo

Ahh endlich auch mal ein Pahi Liebhaber. Ich liebe Frauenschuhe.

Ich selbst habe auch ein Phragmipedium x bessae, doch genauso wie mein P. bellatulum weigern sie sich zu blühen.

Wie hast du dein Phragmipedium und deine Paphis zum blühen gebracht?

Gruß Thomas

Share this post


Link to post
Share on other sites
Paphiopedilum

Hallo Thomas

meine Paph. und Phrag. werden unterschiedlich kultiviert.

Manche davon stehen z.B. lieber warm, wie Paph. rothschildianum,concolo, sanderianum und Phrag. pearcei,ansonsten wollen si nicht mehr richtig wachsen.

Das Phaph. armeniacum blüht dagegen ohne kühler Standort im Winter nicht.

Sind deine Schuhe denn schon blühstark?

Gruß Janna

Share this post


Link to post
Share on other sites
TLorenz

Hi

P. bellatulum ist auf jeden Fall blühstark und Phragmipedium x eric young auch auf jeden Fall, da es viele große Triebe hat die alle noch nihct geblüht haben.

Auch ich halte mein P. rotschildianum und mein P. sanderianum hybride warm, allerdings fehlt mir die Idee für die Blüteninduktion.

Von den richtig tollen Paphis ist nur mein prince edward of york schon blühstark. Es hat zumindestens eine Blattspannweite von ca. 40cm.

Gruß Thomas

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue. Further information can be found in our Privacy Policy.