Jump to content

S. psittacina


Daniel S.

Recommended Posts

So nun möchte ich hier einmal meine S. psittacina vorstellen. Gekauft habe ich sie mir letztes Jahr im Juni in einem großen Deutschen Baumarkt als Fleischfressende Pflanze.

Nachdem dieses Forum mir erklärte, dass es eine S. psittacina ist, habe ich sie auf meinen Wasserspeicher schwimmen lassen und sie genoss den ganzen Sommer in der prallen Sonne.

Im Herbst habe ich sie dann in die Wohnung geholt und habe dabei festgestellt, dass sie zwei Ableger gebildet hatte, die ich dann auch direkt austopfte, da der Topf zu klein für drei Pflanzen war.

Über den Winter standen alle drei im Wohnzimmer am Sonnenfenster wo sie bis heute stehen. Vor 6 Wochen stellte ich fest, das sich bei der Mutterpflanze wohl eine Blühte bilden würde. Welches sich vor 4 Wochen auch eindeutig bestätigte.

Bis heute ist die Blüte von Tag zu Tag immer ein wenig größer und schöner geworden und langsam fängt sie an sich zu öffnen.

Nun werde ich (leider) für 10 Tage im Urlaub gehen und dannach werde ich leider auch nicht daheim sein, sodass ich die wunderbare Blüte nicht miterleben werde. :ak:

Ich hoffe mal das meine Freundin mir ein paar Fotos davon macht.

Link to comment
Share on other sites

Ich denke doch, dass deine Psittacina länger als nur 10 Tage Blüht!

Und auch nachdem die Blütenblätter abgefallen sind sieht sie noch sehr interesannt aus. :-)

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue. Weitere Informationen finden Sie in unserer Privacy Policy.