Jump to content
Sign in to follow this  
Amar

Mein anderes Hobby.

Recommended Posts

Sonnentau

Hallo,

Ist das ein Metronom links?

Ist dein Hobby vielleicht Musik? ;):):

Musik würde ich als Naturproduckt gelten lassen.

Ps: Nettes Bücherregal :laugh:

Share this post


Link to post
Share on other sites
Amar

Hehehe...spiele auch irische flöte (pennywhistle). :)

Share this post


Link to post
Share on other sites
Eve

Na, da hat einer, wenn ich das richtig sehe, ja eine ganz ordentliche Whisky-Sammlung. Hmmmm Wann schreibt man Whisky und wann Whiskey...?

Liebe Grüße

Eve

Share this post


Link to post
Share on other sites
Marco Ebert

Sprechen würde ich es tendentiell eher wie Ersteres geschrieben ist aber schreiben tut man es Whiskey.

Gruß,

Marco

Share this post


Link to post
Share on other sites
Florian P.

Hey,

hast du auch einen Lagavulin oder Ardbeg? (konnte keinen entdecken)

Wenn ja, kannst du was zum geschmacklichen Unterschied zwischen Lagavulin, Ardbeg und Laphroaig sagen (Ich weiss, dass das viel mit eigenem Geschmack zu tun hat),aber vielleicht hast du ja einen Favoriten.

Möchte mir demnächst mal einen torfigen von Insel Islay zulegen, bin mir jedoch nicht sicher welchen.

Kannst du was empfehlen? ;)

//edit:

Sprechen würde ich es tendentiell eher wie Ersteres geschrieben ist aber schreiben tut man es Whiskey.

Gruß,

Marco

Falsch. Vorsicht mit Halbwissen! Whisky und Whiskey sind beides zulässige Namen. Nur wird in England und Schottland die Schreibweise "Whisky" benutzt und in den USA, sowie Irland die Schreibweise "Whiskey".

Keine Schreibweise ist besonders geschützt.

Gruß,

Florian

Edited by Florian P.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Eve

Falsch. Vorsicht mit Halbwissen! Whisky und Whiskey sind beides zulässige Namen. Nur wird in England und Schottland die Schreibweise "Whisky" benutzt und in den USA, sowie Irland die Schreibweise "Whiskey".

Keine Schreibweise ist besonders geschützt.

Genau, es ist Ländersache. Ich wußte nur nicht, wie es wo geschrieben wird. Danke für die Info.

Liebe Grüße

Eve

Share this post


Link to post
Share on other sites
Amar

Schottland, Kanada: Whisky, Whiskies

Irland, USA: Whiskey, Whiskeys

Ja, schau genau hin, Arbeg, Laphroaig, Lagavulin, alles vorhanden. :)

Wenn Du (Florian) Dir einen torfigen von der Insel Islay zulegen möchtest, dann denke ich sind alle drei (Lagavulin, Laphroaig, Ardbeg) super, ist wirklich geschmacksache. Lagavulin ev. ein klein wenig milder..

Edited by Amar

Share this post


Link to post
Share on other sites
Piesl

... und ich dachte schon mein Schränkchen wäre nicht allzu schlecht mit den Destillaten gefüllt!

Apropos: bei genauem Hinsehen derjenigen, bei denen man direkt aufs Glas mit Inhalt sehen kann, muss ich entsetzt feststellen, dass du da grauselig wenig Lufteintrag drin hast :thumbsd: Solltest du also dringend Hilfe zur Belüftung und Entlastung deiner Regalböden benötigen möchte ich mich gerne in selbstloser Aufopferung zum Tasting einladen! Schlafsack sowie die nötige Packung Aspirin bringe ich selbstverständlich mit :thumbsu:

Slainté

Piesl

PS.: für die Ungläubigen unter den Forumlesern ein schottisches Zitat aus der Whiskybibel: "Man sollte immer einen Whisky zur Behandlung bei einem Schlangenbiss bei sich tragen. Notfalls auch eine kleine Giftschlange!" :cool:

Share this post


Link to post
Share on other sites
Sascha Hennecke

Ich würde sagen die nächste JHV findet bei Amar stat :-D

Share this post


Link to post
Share on other sites
Kevin Tonnerre

Ja, genau dieses Foto meinte ich am Treffen in Basel... :-P

Diese Whisky-Kultur in Grossbritanien ist schon spannend, vor allem wenn man die Gegend & dazugehörige Distillery kennt, also ich bin auch ein Fan von Single Malts.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Amar

Es ist wirklich spannend, auch die Geschichte des Getränkes, Whisky ist sozusagen ein Destillat von Schottland selbst.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Amar

(das bild ist bald 3 Jahre alt..die Sammlung ist ein wenig grösser geworden. . )

:thumbsu:

Share this post


Link to post
Share on other sites
Julian Ehrlich

Ich würde es als Naturprodukt gelten lassen^^

Sieht sehr teuer aus die Sammlung aber ich bin der Meinung das meiste hab ich schonmal im Duty Free Shop aufm Flughafen gesehen^^

Das beste was ich mir bis jetzt leisten konnte war Ballantines oder Tullamore Dew. :D

lg Julian

Share this post


Link to post
Share on other sites
G.A.S.

Das beste was ich mir bis jetzt leisten konnte war Ballantines oder Tullamore Dew. :D

lg Julian

Ja Julian,

das war früher auch meine Richtung, aber es geht halt auch besser und leider auch teuerer.

Beim Karlsruher-Treffen habe ich so einen torfigen, feinen Single-Malt der Insel Islay von Piesl kredenzt bekommen, das war ein Erlebnis. Nur, - von welcher Distillery war der denn?

Share this post


Link to post
Share on other sites
Amar

Ja Julian,

das war früher auch meine Richtung, aber es geht halt auch besser und leider auch teuerer.

Beim Karlsruher-Treffen habe ich so einen torfigen, feinen Single-Malt der Insel Islay von Piesl kredenzt bekommen, das war ein Erlebnis. Nur, - von welcher Distillery war der denn?

Weisst Du denn noch wie die Flasche ausgesehen hat?

Share this post


Link to post
Share on other sites
Florian P.

Ja Julian,

das war früher auch meine Richtung, aber es geht halt auch besser und leider auch teuerer.

Beim Karlsruher-Treffen habe ich so einen torfigen, feinen Single-Malt der Insel Islay von Piesl kredenzt bekommen, das war ein Erlebnis. Nur, - von welcher Distillery war der denn?

Du kannst hier mal schauen:

http://www.whisky-fox.de/whisky-islay-c-21_31.html

Dort gibt es die die Whiskys von der Insel "Islay" einzeln aufgelistet. Vielleicht ist ja der von dir verkostete dabei.

Share this post


Link to post
Share on other sites
G.A.S.

Hallo,

sehr nett von euch, aber bei diesen vielen Whiskyflaschen kann ich mich nicht mehr daran erinnern. Dieser Single Malt hat jedenfalls wie mein Moorbeet nach Torf gerochen und geschmeckt.

Piesl wird es aber bestimmt noch wissen, er macht nähmlich den Eindruck als hätte er noch den Überblick. ;)

Heute habe ich mir jedoch zum Neueinstieg einen Glenlivet aus Speyside zugelegt und der torfige Islay-Whisky folgt sobald ich genaueres weiss.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Amar

Ah, ich mag den Glenlivet auch sehr, leicht fruchtiger Speyside Klassiker, :thumbsup:

Share this post


Link to post
Share on other sites
G.A.S.

Hi Amar,

gerade habe ich den Glenlivet aus Banffshire probiert. - Unglaublich, dieser vielschichtige Geschmackseindruck, kein Vergleich zu der Ballantines / Tullamore Dew - Klasse.

Warum habe ich nur so viele Jahre dem Whisky abgeschworen? Warscheinlich weil die üblichen, günstigen Whiskies zu sprittig waren. :thumbsu:

Amar, welchen bezahlbaren und torfigen Islay Malt könntest Du mir empfehlen? Ich denke da an Talisker oder Bowmore.

Viele Grüße, Günter

Share this post


Link to post
Share on other sites
Amar

Da kann ich Dir beide empfehlen, nur, Talisker kommt von der Insel Skye, nördlich von Islay, die brauchen ausschliesslich Bourbon Fässer bei der Lagerung, ein super Tropfen, doch nicht im gleichen Ausmass torfig wie die Islay Whiskies.

Wenn Du einen richtig typischen Islay Malt willst, hol dir den 10-j. Laphroaig oder den 16-j. Lagavulin. Arbeg tät's natürlich auch. :laugh:

Share this post


Link to post
Share on other sites
Amar

Sorry, Bowmore auch klasse, doch weniger torfig als die oben erwähnten. Geschmacksache. :thumbsup:

Share this post


Link to post
Share on other sites
G.A.S.

Danke Amar,

ein Torfmonster soll es keineswegs sein, also klingt Bowmore doch ganz gut für einen Versuch.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Amar

Absolut, der Bowmore ist ein fantastischer Tropfen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue. Further information can be found in our Privacy Policy.