Jump to content

Welcher Krabler ist das?


Guest Golron

Recommended Posts

Hallo Leute

Ich habe heute auf meiner Dionea kleine weisse-farblose krabler gefunden. Sie sind ziemlich winzig(ca. 1 mm).

Sind das Blattläuse oder Milben oder was auch immer und wie werde ich diese Fiecher wieder los?

Danke schon im vorraus für eure Hilfe.

Link to comment
Share on other sites

Hallo Golron,

das könnte alles mögliche sein - von Milben über Springschwänze bis was-weiß-ich - hier hilft nur ein Bild anstatt vieler (z.T. falsch geschriebener) Worte.

Falls du nicht deutschsprachig sein solltest vergiss das mit den Worten. Ein Bild bräuchte man aber schon zur Beurteilung.

Grüße

Feldi

Link to comment
Share on other sites

Hi,

Blattläuse kann man meines Erachtens ausschließen, da sie doch etwas größer sind als 1 mm. :-) (Außer es sind nur Jungtiere.) Wenn sie so aussehen, sind es Thripse. Dann empfehle ich die chemische Keule in Form eines Dimethoat-haltigen Insektizids wie z. B. Bi58 oder Dr. Stähler´s Danadim. Rogor enthält, glaube ich, auch Dimethoat.

Ansonsten musste mal nach Spinnmilben googeln - hier ist ein Bild von weißlich-durchsichtigen Spinnmilben: http://www.fair-spot...ben_2006_08.jpg

Dagegen hilft Provado oder (noch besser) Kanemite. Ich weiß jetzt natürlich nicht, ob diese Präparate auch in der Schweiz erhältlich sind.

Und hier haben wir die meist harmlosen Springschwänze: http://www.uni-kiel..../2007-065-1.jpg

Gruß,

Andreas

Edited by Latrodectus
Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue. Weitere Informationen finden Sie in unserer Privacy Policy.