Jump to content

U. reniformis x nelumbifolia will ?jetzt? blühen!


Hagasus

Recommended Posts

Hallo Leute,

habe eben festgestellt, dass meine U. reniformis x nelumbifolia 2 kräftige Blütenstengel schiebt. Habe die Pflanze vor ziemlich genau einem Jahr als Abschnitt von Dieter bekommen.

Sie hat sich schön entwickelt. Seit dem Umzug ins Winterquartier (Keller, 3-12°C, 150w HCI) halte ich sie trockener. Wollte jetzt eigentlich damit anfangen den Topf auch mal richtig austrocknen

zu lassen. Und schon seh ich wie sich, wahrscheinlich aus Verzweiflung, 2 Blütenstiele emporschieben.

Wie verhalte ich mich jetzt am besten? Doch wieder feuchter halten? Ich denke, dass mir sonst die Stiele absterben.

Hoffe ihr könnt mir helfen

Gruß

Hagasus

Link to comment
Share on other sites

Feucht halten und wachsen lassen. Meine Pflanzen stehen etwas kühler als bei Zimmertemperatur und unter Licht. Ich halte sie im Anstau. Die Blütenstiele werden allerdings recht lang, so dass mir die meisten im Winter früher oder später an der Lampe verbrennen. Zum Glück werden das aber nicht die letzten Blütenstiele bleiben!

So ganz nach Verzweiflung klingt das aber nicht...

Weiterhin viel Erfolg!

Dieter

Link to comment
Share on other sites

Na da werd ich ihr erstmal was schönes zu trinken geben :thumbsup: . Sie steht ca. 100cm vom Strahler weg, in zweiter Reihe (zweite Etage). Vielleicht kann ich da noch etwas "biegen und (hoffentlich nicht) brechen" ;) , damit sie nicht verbrennen.

Was ich trotzdem komisch finde ist, dass sie gerade durch Kälte und "Trockenheit" zum Blühen angeregt wurde... naja, versteh einer die Utris.

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue. Weitere Informationen finden Sie in unserer Privacy Policy.