Jump to content

Dionaea im Winter


TLorenz

Recommended Posts

Hallo

Heute hat ein wenig die Sonne geschienen. Da es auch nicht si kalt war hab ich die Gelegenhgeit ergriffen eine kleine Fotosession mit meiner neuen Kamera für meine Lieblinge zu machen.

Der Vorteil im Winter ist das die Pflanzen ihre maximale Ausfärbung haben, aber schaut doch selbst.

Ich hoffe sie gefallen euch.

Gruß Thomas

post-1573-0-32255600-1295131889_thumb.jp

post-1573-0-36307500-1295131956_thumb.jp

post-1573-0-46162000-1295131996_thumb.jp

post-1573-0-12208700-1295132048_thumb.jp

post-1573-0-26705200-1295132081_thumb.jp

post-1573-0-52193400-1295132123_thumb.jp

post-1573-0-63797300-1295132159_thumb.jp

post-1573-0-57273800-1295132221_thumb.jp

post-1573-0-62645000-1295132343_thumb.jp

post-1573-0-06328700-1295132465_thumb.jp

post-1573-0-09535200-1295132511_thumb.jp

post-1573-0-73156800-1295132569_thumb.jp

post-1573-0-76824400-1295132617_thumb.jp

post-1573-0-23380500-1295132677_thumb.jp

post-1573-0-56195800-1295132730_thumb.jp

post-1573-0-50512900-1295132775_thumb.jp

post-1573-0-11865100-1295132827_thumb.jp

post-1573-0-78159200-1295132877_thumb.jp

post-1573-0-54700900-1295132924_thumb.jp

post-1573-0-21259800-1295132969_thumb.jp

post-1573-0-25817100-1295133026_thumb.jp

post-1573-0-24564500-1295133068_thumb.jp

post-1573-0-11197400-1295133114_thumb.jp

post-1573-0-06802300-1295133151_thumb.jp

post-1573-0-59614000-1295133185_thumb.jp

post-1573-0-18839700-1295133235_thumb.jp

Link to comment
Share on other sites

Der Vorteil im Winter ist das die Pflanzen ihre maximale Ausfärbung haben

Im (bei Frost geheizten?) Gewächshaus gehalten, oder wo?

Link to comment
Share on other sites

Hallo Thomas,

sehr schöne Fotos. Die Rotfärbungen sind ein Traum. Aber so richtig nach Winterruhe sehen deine Pflanzen nicht aus.

Wie kalt oder warm war es denn eigentlich die letzten Wochen in Deinem Gewächshaus?

Schöne Grüße

Andy

Link to comment
Share on other sites

Hallo

Ich beheize mein Gewächshaus nicht. Ich wohne in einer recht milden Gegend und wir hatten ausserhalb vom Gewächshaus "nur" ca. -10Grad als Minimum Temperatur.

Die Temperatur im Gewächshaus ist deutlich wärmer als ausserhalb und ich konnte nur -7 Grad messen.

An den kältesten Nächten hatte ich eine Grabkerze angezündet und sie 2 Tage lang brennen lassen. Vielleicht hat das ja geholfen die Temperaturen entsprechend anzuheben.

Die letzten 2 Wochen waren aber recht mild und wir hatten nur wenige Tage mit Frost.

Die Pflanzen dürften auf jeden Fall noch in der WInterpause sein, da einige sich seit Wochen nicht verändert haben.

Gruß Thomas

Link to comment
Share on other sites

Marcel Heimann

Hallo Thomas,

echt wunderschöne Dionaea die du uns da zeigst. Meine haben sich komplett zurück gezogen.

Sind halt outdoor-Pflanzen.

LG Marcel

Link to comment
Share on other sites

schöne dionaea

aber wieso färben sich die Fallen im Winter am meisten aus? Ich dachte das ist von der Menge der Sonnenstrahlung abhängig.

grüße!

Link to comment
Share on other sites

Hallo

Nicht nur die Sonneneinstrahlung ist für die Farbe verantwortlich, sondern auch die Tageslänge und die Temperaturen am Tag und in der Nacht.

Wenn im Herbst die Tage kürzer werden ist auch der Unterschied zwischen Tag und Nachttemperaturen recht hoch. Direkte Sonneneistrahlung ist natürlich Grundvorraussetzung.

Der Temperaturunterschied ist ein entscheidender Faktor für die Ausfärbung der Pflanze, dann bekommen sie die meiste Farbe.

Nach dem Herbst kommt logischerweise der Winter und die Pflanzen stellen das Wachstum nahezu ein, aber die Farbe bleibt erhalten.

Hoffe das reicht als Erklärung.

Gruß Thomas

Link to comment
Share on other sites

Hallo Thomas,

schöne Pflanzen und super Farben.

Aber so richtig nach Winterruhe sehen deine Pflanzen nicht aus.

Wie kalt oder warm war es denn eigentlich die letzten Wochen in Deinem Gewächshaus?

Ich habe mal verschiedene Angaben aus Büchern und dem Internet zu den Naturstandorten etwas verglichen. Für mich wird deutlich das Dionaea muscipula in der Ruhezeit im Winter tendenziell eher etwas „wärmer“ steht als man sich so vorstellt. Schnee und starker Frost sollte dabei eher die Ausnahme sein. Dass Dionaea muscipula auch einen starken deutschen Winter wegstecken kann finde ich dabei eher bemerkenswert.

Auch meine Dionaea muscipula stehen im Winter im Gewächshaus und sind super ausgefärbt. Die Pflanzen zeigen dabei kein Wachstum. Manche Blätter sterben ab, eine Vielzahl bleibt aber durchaus erhalten. Nur die neuen Blattanlagen im Mittelpunkt der Pflanzen sind dabei sichtbar „eingezogen“.

Damit will ich eigentlich sagen das „Winterruhe“ ja nicht unbedingt bedeuten muss, das alle oberirdischen Teile der Pflanze absterben müssen. Besonders wenn die Pflanzen geschützt im GWH stehen.

Link to comment
Share on other sites

Hallo Thomas,

wie zuvor bereits angesprochen zeigst Du uns Deine Dionaeas von ihrer besten Seite! Dracula, Microdent und Whale sind hierbei meine Favoriten! Meine

Dionaea wachsen diesen Winter im Keller auch. Wenn ich mal Zeit finde, werde ich meine Winterruher auch mal wieder knipsen. :):

Viele Grüße

Chrissi

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue. Weitere Informationen finden Sie in unserer Privacy Policy.