Jump to content

"Mikro-Terrarium" gesucht


Oliver K

Recommended Posts

Hallo zusammen,

Ich suche ein (verhältnismäßig) flaches, eckiges Glasbecken, in dem ich einfache Sonnentauarten (D. Capensis, Capensis Alba, Aliciae und Nidiformis) kultivieren kann. Die Höhe sollte 20-25cm betragen, damit die Pflanzen teilweise rausgucken können und die Luft sich nicht zu stark staut. Aquarien und Terrarien kommen damit nicht in Frage, weil sie zu groß sind (selbst die 12 Liter Aquarien).

In Geschenkläden habe ich mich schon umgesehen und auch ähnliche Becken gefunden, jedoch waren die alle zu klein.

Auf Ebay, Amazon, über das Google-Orakel und auch hier im Forum habe ich nichts passendes finden können, vielleicht weiß ja einer von euch weiter?

Grüße

Edited by Oliver K
Link to comment
Share on other sites

Hi Oliver,

ich habe auch lange nach einem Becken für die Zwergsonnentaue gesucht und absolut nichts gefunden. Es sollte nicht so hoch (eben 20 cm bis 25 cm) sein aber trotzdem eine große Fläche (100 x 40) bieten. Mittlerweile habe ich mehrere "Sonderbecken", hier 2 Alternativen:

1. Aquarium bauen lassen.

Ich weiß, das klingt nach teuer, muss es aber nicht sein.

In Berlin gibt es einen Aquarienbauer (Rutschke), der neben Großprojekten auch kleinere Becken baut. Der Preis für ein 100*40*25 Becken war fast genausso teuer wie ein 100x40x50 Becken im "normalen" Handel. Vielleicht mal rumgoogeln, ob so einer in der Gegend ist, denn aufgrund der sehr hohen Versandkosten, mal abgesehen von der Bruchgefahr, lohnt eine "Fernbestellung" meistens nicht.

2. Selber bauen

Klingt vielleicht schwierig, ist es aber nicht.

Ich wollte ein hohes Becken (40 cm) mit kleiner Stellfläche für meine Knollendrosera haben (hatte zu der Zeit noch nicht viele). Habe mir 2 normale 40er-Becken (40x25x25) geholt und von einem das quadratische Seitenteil mit einem Teppichmesser abgemacht. Beim zweiten habe ich dann eine Seitenwand rausgetrennt und mit Aquariumsilikon in das andere Becken reingeklebt. Voilà, ein Becken mit den Maßen 40x25x25 (HxBxT). Habe dann auch andere Becken gebaut, aber nie die Glaserei bemüht, sondern preiswerte Standardbecken gekauft, auseinandergenommen, ev. zurechtgeschnitten und scharfe Kanten geschliffen und wieder so zusammengeklebt, wie ich es wollte.

Das mit dem Glasschneiden und dem Silikonisieren muss man etwas üben, wenn man aber mehr als ein "Sonderbecken" braucht, lohnt sich das.

Anleitungen gibt es im Internet zu Hauf, zumeist auf Aquarienseiten. Das nötige handwerkliche Geschick muss dafür nicht unbedingt stark ausgeprägt sein.

Hoffe geholfen zu haben

Lutz

Link to comment
Share on other sites

Guest OlliK1983

Hallo Oliver!

Also ich bin gerade von einem IKEA-Ausflug wieder zurück, und ich muss dir sagen: Dort gibt es in der Deko- oder Pflanzenabteilung soviel verschiedene Variationen von Gläsern...

Also ich habe glaube ich auch etwas gesehen was dir gefallen könnte. Schau doch einfach einmal bei denen auf der Webseite nach...

LG

Oliver

Link to comment
Share on other sites

Hallo,

Das waren ein paar hilfreiche Tipps, dafür schonmal Danke an euch beide!

1. Aquarium bauen lassen.

Ich hab mir die Webseite (www.rutschkeaquaristik.de) angeguckt, leider liefert der Händler Aquarien und Terrarien nur innerhalb Berlins (ich wohne in der Nähe von Frankfurt a. M.). Das scheint auch ein inhabergeführtes Einzelunternehmen zu sein, also gibt es wohl nur den einen Laden in Berlin. Schade.

2. Selber bauen

Das funktioniert bei Glasbecken, die aus einzelnen Glasscheiben bestehen, welche miteinander verklebt sind. In der Größe, die ich suche, gibt es so etwas leider nicht. Trotzdem Danke für den Hinweis!

Also ich bin gerade von einem IKEA-Ausflug wieder zurück, und ich muss dir sagen: Dort gibt es in der Deko- oder Pflanzenabteilung soviel verschiedene Variationen von Gläsern...

Das ist mir bei meinem letzten IKEA-Besuch auch schon aufgefallen, aber laut Webseite gibt es dort nichts anderes als die Gläser, die man in jedem Geschenkeladen findet, und die sind leider alle zu klein...

Ich habe noch eine leere Kugelvase, die würde optisch zwar einiges hermachen, ist aber von der Nutzfläche her immer noch zu klein...

Mal sehen, was ich noch so ausgrabe.

Edit: Heureka, man kann sowas tatsächlich kaufen! MTT-Matern Nanobecken heißen die Dinger, messen 30cmx15cmx20cm (9 Liter, oha!) und sind perfekt für sowas geeignet!

Edited by Oliver K
Link to comment
Share on other sites

Andy Landgraf

Ich würde da auch sagen:Selbst bauen!(Auch wenn Dus schon abgewiesen hast!)

Zum nächsten Glaser gehen,Maße angeben und dann solltest Du kriegen was Du willst!

Ich habs genauso gemacht und mir n Becken geklebt mit ca.70x30cm (die Maße sind etwas krummer,mußte in einen Servierwagen eingepasst werden) und nur 8cm tief!Und wirklich schwierig ists auch nicht!

post-2587-0-12390500-1295359939_thumb.jp

Das Teil ist bei mir lediglich ne Wasserschale!

Edited by Torstor
Link to comment
Share on other sites

Michael Ermel

Ich hab mir die Webseite (www.rutschkeaquaristik.de) angeguckt, leider liefert der Händler Aquarien und Terrarien nur innerhalb Berlins (ich wohne in der Nähe von Frankfurt a. M.). Das scheint auch ein inhabergeführtes Einzelunternehmen zu sein, also gibt es wohl nur den einen Laden in Berlin. Schade.

Hi Oliver,

Wenn du in Frankfurt bist, wäre das heir vielleicht eine Alternative für dich: http://www.steinmetzterrarienbau.de/ Die haben eigentlich recht gute Preise und ein einfaches Glasbecken sollten die auch hinbekommen.

Grüße

Michael

Link to comment
Share on other sites

Wenn ich das richtig verstehe suchst du einen Glasbehälter mit weniger als 12l Volumen?

Sowas würde ich mir selber basteln sofern auch nur ein klein wenig handwerkliches Geschick vorhanden ist.

Oder du schaust mal bei einigen Aquarienonineshops nach. Die bieten teils auch Wunschaquarien an nach deinen Vorgaben oder du gehst mal bei einem Aquarien"fachhändler" vorbei.

Die haben meist auch einen Aquabauer mit denen sie arbeiten.

Was für Maße schweben dir so vor?

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue. Weitere Informationen finden Sie in unserer Privacy Policy.