Jump to content

Nepenthes Bilder


Frank S.

Recommended Posts

Hallo Ihr,

nach längerer Abwesenheit hier mal wieder ein paar Fotos einiger meiner Pflanzen. Werde in Zukunft versuchen wieder öfters im Forum aktiv zu sein, je nach Zeit und Laune. :-)

Die Bilder sind schon etwas älter, Herbst 2009 - Sommer 2010 geschossen.

N.rafflesiana (R.I.P. hatt den letzten Winter leider nicht überlebt)

DSCF1654.jpg

N.bongso

DSCF1696.jpg

DSCF1706.jpg

DSCF1708.jpg

N.gentle

DSCF1687.jpg

(selbe Kanne 4 Tage älter)

DSCF1726.jpg

N.gentle (Hochkanne)

DSCF1788.jpg

DSCF1792.jpg

N.gentle (einige Tage später,schön klebrig mit dezentem Strich am Peristom)

DSCF1802.jpg

N.maxima x veitchii (Hochkanne)

DSCF1630.jpg

DSCF1631.jpg

N.northiana x maxima (Hochkanne)

DSCF1782.jpg

Mich errinern einige Bilder an schöne Sommertage...

Gruss, Frank

Edited by Frank S.
Link to comment
Share on other sites

Hallo,

sehe ich das richtig, dass du die am Fensterbrett hältst? Wenn ja, muss ich mir glatt mal überlegen, ob ich mir da auch eine besorge, bei den schönen Kannen!

Gruß,

Marcel

Link to comment
Share on other sites

Julian Ehrlich

Richtig geile Pflanzen.

Die Nepenthes Gentel weist du da zufällig aus welchen Nepenthes die gekreuzt ist ? :D

Wenn ich die rafflesiana seh ist das echt schade das die nicht mehr lebt :(

lg Julian

Link to comment
Share on other sites

Hallo,

sehe ich das richtig, dass du die am Fensterbrett hältst? Wenn ja, muss ich mir glatt mal überlegen, ob ich mir da auch eine besorge, bei den schönen Kannen!

Gruß,

Marcel

Hi Marcel,

ja die N.gentle, N.maxima x veitchii und die N.mixta halte ich auf dem Fensterbrett. Die würden auch recht gut in den Fensterbankbeitrag passen. :-)

Es hatt einige Zeit gedauert bis sie sich eingewöhnt hatten aber das letzte Jahr über ging es ihnen richtig gut und sie haben mich mit schönen Kannen beschenkt.

Edited by Frank S.
Link to comment
Share on other sites

Richtig geile Pflanzen.

Die Nepenthes Gentel weist du da zufällig aus welchen Nepenthes die gekreuzt ist ? :D

Wenn ich die rafflesiana seh ist das echt schade das die nicht mehr lebt :(

lg Julian

Hi Julian,

meines Wissens nach müssten die Elternteile N.fusca und N.maxima sein. 100%ig sicher bin ich mir da aber nicht.

Link to comment
Share on other sites

  • 6 months later...

Werde den Beitrag hier mit Bildern aktuell halten, anstatt neue zu verfassen. Ab und an wird auch mal was ohne Nepenthes zu sehen sein. ;)

N.maxima x veitchii

DSCF1854.jpg

DSCF1919.jpg

DSCF1922.jpg

N.bongso

DSCF2004.jpg

DSCF2014.jpg

Link to comment
Share on other sites

Wow, seeeehr schöne Bilder.

Meiner Meinung nach ist die N.bongso die schönste von allen Nepenthes....

Wie kultivierst du die denn? (sieht echt prächtig aus^^)

Link to comment
Share on other sites

oh ja, wirklich schick die Pflanzen.

In Sonnenlicht getauchte Nepenthes Kannen haben einfach was für sich, erst recht wenn sie dazu noch so schön gefärbt sind. :-)

Danke fürs Zeigen!

Grüße Nils

Link to comment
Share on other sites

Fleischi - Jenn

Hallöchen !

Ich liebe Nepenthes und bin immer auf der Suche nach tollen Bildern anderer Mitglieder !

Deine Pflanzen sind einfache Spitze !!!!!!!!!!

:thumbsu: :thumbsu: :thumbsu: :thumbsu: :thumbsu: :thumbsu: :thumbsu: :thumbsu: :thumbsu:

Viele liebe Grüße !

Link to comment
Share on other sites

  • 3 weeks later...

Hier noch einige Bilder, die ich recht sehenswert finde und mit euch teilen möchte.

N.maxima x veitchii

Foto180.jpg

N.singalana

DSCF2060.jpgDSCF2029.jpg

DSCF2075.jpg

N.glabrata

DSCF2276.jpg

N.northiana x maxima

DSCF2088.jpg

N. x gentle, das Lid schaut wie ein Engel / Mothman / Flughörnchen aus mit ein wenig Phantasie

DSCF2092.jpg

Schönes Bergfest morgen allen,

Frank

Edited by Frank S.
Link to comment
Share on other sites

Echt schön die Pflanzen, ich muss sagen, ich bin erstaunt :-O

Gruß,

Marco

PS: Dir auchn schönes Bergfest. Moah, erstmal IAA jetzt :-D. (Wer nicht weiß, was das Bergfest ist, der stelle sich die Woche bitte mal als Sinuskurve vor.)

Link to comment
Share on other sites

N. x gentle

DSCF1795.jpg

DSCF2223.jpg

schau mir in die Augen, Kleines

DSCF2176.jpg

D.aliciae

DSCF2045.jpg

N. x ventrata

DSCF2167.jpg

N.tentaculata x inermis, noch jung - aber vielversprechend

DSCF2341.jpg

Für die N.bongso - Fans, Kannenentwicklung über einen Monat

DSCF2263.jpgDSCF2265.jpg

DSCF2262.jpg

DSCF2326.jpgDSCF2352.jpg

Gruß,

Frank

Link to comment
Share on other sites

  • 8 months later...

Hallo zusammen,

es ist schon einige Zeit vergangen, seitdem ich das letzte Bild hier gepostet habe. Daher dachte ich es wird mal wieder Zeit, und habe heute auch das ein oder andere Foto unter dem Mauszeiger gehabt und für sehenswert befunden. Teilsweise hatt sich etwas Unschärfe eingeschlichen, ich denke aber man kann trotzdem alles erkennen.

C.follicularis "typical"

DSCF2456.jpgDSCF2528.jpg

Dendrobium Blüte

DSCF2497.jpg

N. "gentle" und verkrüppelte Kanne von N.northiana x maxima

DSCF2386.jpgDSCF2463.jpg

H.heterodoxa x ionasi

DSCF2508.jpgDSCF2793.jpgDSCF2800.jpg

wird fortgesetzt...

Link to comment
Share on other sites

N.lowii x campanulata von EP

die Kannenform bzw die Merkmale variieren recht stark, mal schlägt lowii durch -mal campanulata, auch die Borsten und Sekretbildung ist unterschiedlich

DSCF2791.jpgDSCF2561.jpg

DSCF2780.jpgDSCF2781.jpg

Hier nochmal zwischen N.tobaica und singalana

DSCF2819.jpg

Link to comment
Share on other sites

N. jacquelineae hatt sich gut vom Milbenbefall erholt, und dieser Tage ihre erste adult wirkende Kanne produziert

DSCF2802.jpgDSCF2805.jpg

C.follicularis aus Samen gezogen (mit etwas Mühe erkennt man 2 recht gut ;-) )

DSCF2591.jpg

N.singalana

DSCF2735.jpgDSCF2736.jpg

Und hier nochmal ein Schnappschuß ins Terra, mit H.heterodoxa x ionasi, N.muluensis x lowii und N.ventricosa x talangensis

DSCF2821.jpg

Das war's erstmal für heute, hoffe euch gefallen die Bilder.

Gruß,

Frank

Edited by Frank S.
Link to comment
Share on other sites

Benedikt Schmitt

Hi,

sehr sehr schoene Pflanzen, wie lange hat deine N. jacquelineae gebraucht um so gross zu werden? Und unter welchen Bedingungen?

Link to comment
Share on other sites

Hi Benedikt,

erstmal danke für das Lob, die N.jacquelineae steht bei mir im Terrarium unter Hochlandbedingungen. Im Hochsommer wird es nachts etwas wärmer, aber hält sich noch in Grenzen, da das Terra in einem separaten Raum mit Nordausrichtung steht.

Zur Zeit misst sie ca 15 cm in der Höhe, in meiner Obhut ist sie seit August 2011. Damals einige cm kleiner und ohne Kannen. Wie alt sie ist kann ich also leider nicht wirklich sagen.

Gruß,

Frank

Link to comment
Share on other sites

Hi Frank,

wunderschöne Pflanzen und super Fotos noch dazu! Die n. jacquelineae ist eine Augenweide. Klein aber sehr selbstsicher kommt sie daher. :)

Gerne mehr von solchen Fotos!

Gruß

Phil

Link to comment
Share on other sites

Hallo,

schöne Pflanzen, Frank! Die Jaquelinae ist doch noch gar nicht so groß... Normal werden die Kannen ja 6-10Cm und entsprechend groß ist dann natürlich auch die Pflanze. ;)

Aber das wird sicher noch mit der Zeit, meine hat auch 2 Jahre benötigt bis sie jetzt endlich mal größer wird. :)

Die N. northiana x maxima Kanne gefällt mir übrigens am besten! *Duckundweg*

Gruß,

Robert

Link to comment
Share on other sites

Benedikt Schmitt

Hallo,

schöne Pflanzen, Frank! Die Jaquelinae ist doch noch gar nicht so groß... Normal werden die Kannen ja 6-10Cm und entsprechend groß ist dann natürlich auch die Pflanze. ;)

Aber das wird sicher noch mit der Zeit, meine hat auch 2 Jahre benötigt bis sie jetzt endlich mal größer wird. :)

Die N. northiana Kanne gefällt mir übrigens am besten! *Duckundweg*

Gruß,

Robert

Hidiho,

ja, sie ist vielleicht nicht die groesste, aber groesser als meine, die wachsen zwar und Bilden auch an jedem Blatt ein Kaennchen, allerdings passen die Bedingungen zwecks Nachtabsenkung nicht so recht, aber das wird sich hoffentlich bald aendern, das sie auch mal noch ein bisschen wachst. :cool:

Link to comment
Share on other sites

Die N. northiana x maxima Kanne gefällt mir übrigens am besten! *Duckundweg*

Ja Robert, ich finde die auch Klasse! :-)

Hab da noch das ein oder andere Foto, welches ich euch zeigen mag.

N.tobaica, je nach Alter der Kannen färben sie sich unterschiedlich aus - ansich nichts besonderes aber gerade so feine Sachen wie der "Liedstrich" am Peristom, der nur bei den ältesten Kannen so ausgeprägt ist, fasziniert mich an dieser Pflanze.

DSCF2770.jpgDSCF2660.jpg

N.ventricosa x talangensis

DSCF2757.jpgDSCF2684.jpg

N.muluensis x lowii, erste komplett unter meiner Obhut gebildete Kanne. Man bemerke die Borsten an der Lidunterseite im ersten Bild. Zweites Bild ist einige Tage später gemacht, da hatt die Kanne schon schön nachgedunkelt.

DSCF2699.jpgDSCF2713.jpg

Noch einen schönen Dienstag Abend euch allen.

Gruß,

Frank

Edited by Frank S.
Link to comment
Share on other sites

Hallo !

Alles samt super schöne Pflanzen !! Kann man direkt neidisch sein ...

LG Jonas

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue. Weitere Informationen finden Sie in unserer Privacy Policy.