Jump to content

Quarzsand waschen


Emotopia

Recommended Posts

Hallöchen,

da ich demnächst neues Substrat anmischen möchte (Torf-Quarsand-Gemisch) und ich den Quarzsand doch lieber vorher reinigen möchte wollte ich mal fragen wie ihr das so handhabt?!

Vorneweg: Ich habe nur eine begrenzte Liter-Anzahl an Gießwasser zur Verfügung und möchte das ganze mit normalen Leitungswasser waschen und dann danach noch einmal mit Destillierten und/oder Wasser aus einer Osmoseanlage durchspülen.

Mein Plan war eigentlich folgender:

Quarsand in den Eimer geben und Leitungswasser dazugeben. Das gfanze dann richtig durchwühlen das sich das Zeug oben auf dem Wasser schwimmt. Das Wasser dann abkippen und das ganze wiederholen. Evtl. das ganze auch mal umkippen in einen anderen Eimer und das ganze Prozedere machen. Schlussendlich den "gereinigten" Sand dann in einen Eimer geben und dest. Wasser bzw. Wasser aus einer Osmose-Anlage dazugebenund nochmal durchrühren...

Problem wo ich hier sehe:

Bei dem ausschütten des Wassers dürfte mir ja immer etwas Sand verloren gehen...

Auch ein Handtuch oder etwas ähnliches über den Eimer stülpen als eine Art Filter bringt ja recht wenig, da ich ja sonst den Dreck nicht herausbekomme?!

Eine Maske habe ich auch bereits wegen einer evtl. Staubbelastung in der Luft (wegen dem Thema Silikose).

Link to comment
Share on other sites

Hallo,

ich spüle Sand immer mit normalem Wasser aus.

Am besten geht das in der Dusche oder mit einem Gartenschlauch, mit dem Wasserstrahl den Sand schön aufwirbeln und dann zügig abgießen, bevor die Schwebteilchen wieder absinken. Wenn du das vorsichtig machst, dann schüttest du auch keinen Sand weg. Das machst du so lange, bis das abgegossene Wasser klar ist. Mit Gieswasser nachspülen kannst du machen, aber ist meines Erachtens nicht notwendig.

Wegen Staub musst du dir auch nicht so viel Gedanken machen, so lange du nicht den Kopf in den Eimer hältst beim reinschütten. Am besten unter freiem Himmel wenn ein bischen Wind geht.

Link to comment
Share on other sites

Hallo,

ich halte immer den Gartenschlauch in den Eimer mit Sand, lass ihn laufen und wühle solange mit der Hand den Sand auf, bis nur noch sauberes Wasser abläuft.

Edited by Daniel S.
Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue. Weitere Informationen finden Sie in unserer Privacy Policy.