Jump to content

Problem mit meiner Nepenthes x Baumarkt (Miranda)


Steven H.

Recommended Posts

Hi,

hab jetz so langsam nen ernsthaftes Problem was vllt. doch keins ist.

Also ich hab eine N. Miranda Hybride seit ca einem Jahr.

Problem ist, dass viele Blätter von unten her braun geworden und vertrocknet sind, is ja auch Winter und keine Zusatzbeleuchtung, sie bildet ja auch neue Blätter aber gesund sieht sie nich aus, würde ja gern mal nen Bild rein stellen, aber am Ende werd ich für das Bild bestimmt gesteinigt :happy:

Ich werds trotzdem im Laufe des Tages mal reinstellen

Also sie hat letztes Jahr im Oktober-November geblüht, und nuja für mich sieht es so aus, dass die Pflanze eingeht, also die Mutterpflanze...

Zwei Ableger hab ich jetzt, einer is ca 1/4 so groß wie die Mutterpflanze aber kräftig.

Und der andere kommt gerade mal aus der Erde raus.

Darf ich den großen Ableger extra pflanzen?

Wie stell ich das am besten an? Würde ihn ungern kaputt machen

Meint ihr die Mutterpflanze erholt sich wieder? :sad:

Gruß Nubbi :laugh:

Link to comment
Share on other sites

Bilder würden tatsächlich helfen. Dass die Blätter von unten her vertrocknen, ist ja ansich ein gutes Zeichen. Schlechter wäre, von oben....

Link to comment
Share on other sites

Ok, wie warm ist dein Zimmer? Wird viel geheizt oder eher normal 16- 18 Grad? Ist das Substrat dauerhaft so nass?

-> Wenn ja, lass es einfach auch mal austrocknen. Mir erscheint es zu nass. Wie oft gießt du? Ich lasse im Winter das Substrat durchaus auch schonmal richtig austrocknen, bis die Erde hellbraun ist und sich an den Rändern der Innenseite des Topfe leicht zur Pflanze hinzieht. Dann wieder ein ordentlicher Schwall Wasser drauf.

Die Pflanze von oben sieht meiner Meinung nach gut aus, dass diese Pflanzen im Winter schwächer werden und noch ein paar Blätter "von unten" verlieren, ist meiner Meinung nach normal.

Du hast sie normalerweise in dem Wasser stehen, welches man auf den Fotos sieht?? Raus da! Meiner Erfahrung nach mögen es die Pflanzen im Sommer nass, dann ziehen sie aber auch viel mehr Wasser. Im Winter mögen sie es, wenn du einfach nur auf Fensterbank kultivierst, sogar eher trocken. Ich gieße vllt einmal die Woche nur etwas.

Fazit: Substrat zu nass, Pflanze gehts sonst gut.

greez

Link to comment
Share on other sites

Ok, wie warm ist dein Zimmer? Wird viel geheizt oder eher normal 16- 18 Grad? Ist das Substrat dauerhaft so nass?

-> Wenn ja, lass es einfach auch mal austrocknen. Mir erscheint es zu nass. Wie oft gießt du? Ich lasse im Winter das Substrat durchaus auch schonmal richtig austrocknen, bis die Erde hellbraun ist und sich an den Rändern der Innenseite des Topfe leicht zur Pflanze hinzieht. Dann wieder ein ordentlicher Schwall Wasser drauf.

Die Pflanze von oben sieht meiner Meinung nach gut aus, dass diese Pflanzen im Winter schwächer werden und noch ein paar Blätter "von unten" verlieren, ist meiner Meinung nach normal.

Du hast sie normalerweise in dem Wasser stehen, welches man auf den Fotos sieht?? Raus da! Meiner Erfahrung nach mögen es die Pflanzen im Sommer nass, dann ziehen sie aber auch viel mehr Wasser. Im Winter mögen sie es, wenn du einfach nur auf Fensterbank kultivierst, sogar eher trocken. Ich gieße vllt einmal die Woche nur etwas.

Fazit: Substrat zu nass, Pflanze gehts sonst gut.

greez

Huhu, also in meinem Zimmer sinds eher zwischen 19-22Grad.

Nachts vllt. um die 18 Grad.

Ich gieße alle 4-5 Tage.

Aber die Pflanze steht nicht im Wasser sondern auf 4 Plastiktöpfen, sodass das überschüssige Wasser gut ablaufen kann und zwar in den Untersetzer, also daher keine Staunässe.

Aber danke, dann werd ich sie wohl mal "trocknen" lassen.

Darf ich den Ableger trotzdem abmachen? :)

Und wie groß ist die Chance, dass er wächst?

Wie mach ich es am besten? :laugh:

Link to comment
Share on other sites

ich würde die pflanze an deiner Stelle ausgraben ( mit dem Ableger) und dann die Wurzeln der beiden Pflanzen ( soweit möglich) vorsichtig von einander trennen.und dann beide getrennt wieder einpflanzen. Aber watre lieber noch auf andere meinungen vll gibts ja ne bessere lösung :P

Link to comment
Share on other sites

Hi,

ich würde es auch wie Norman B. machen, allerdings erst in 1-2 Monaten. Könnte mir vorstellen, dass das eine kleine Strapaze für die Nep. wird und da könnte sie sicher noch mehr Sonne gebrauchen :-)

Grüße

Apropo.... Deine Nep. an sich finde ich sieht gut aus, dennoch würde ich sagen, ist das Substrat vielleicht schon zu fest. Topf sie vielleicht bei Gelegenheit in 1-2 Monaten mal in ein neues Substrat. :-)

Edited by Tyra
Link to comment
Share on other sites

Hi,

ich würde es auch wie Norman B. machen, allerdings erst in 1-2 Monaten. Könnte mir vorstellen, dass das eine kleine Strapaze für die Nep. wird und da könnte sie sicher noch mehr Sonne gebrauchen :-)

Grüße

Apropo.... Deine Nep. an sich finde ich sieht gut aus, dennoch würde ich sagen, ist das Substrat vielleicht schon zu fest. Topf sie vielleicht bei Gelegenheit in 1-2 Monaten mal in ein neues Substrat. :-)

Okay danke, dann werd ich sie wohl im Frühling wenn wieder Sonne is mal trennen bzw umtopfen, vllt. gehts ihr auch im Frühling wieder besser.

Vielleicht lass ich den Ableger auch drin, dann wird sie buschiger :laugh:

Link to comment
Share on other sites

Buschig sind sie auch sehr schön, sonst hast du irgendwann bloß den nackten Stecken hochragen mit Blättern dran.

Ich selber habe eine Rebecca Soper, die 6 Triebe im Topf hat. Ich habe ale Seitentriebe Drin gelassen weil ich den ganzen Busch einfach herrlich finde.

(älteres Foto, inzwischen ist es noch mehr)

th_NRebeccaSooper1.jpg

:thumbsup:

Edited by KeyD
Link to comment
Share on other sites

Buschig sind sie auch sehr schön, sonst hast du irgendwann bloß den nackten Stecken hochragen mit Blättern dran.

Ich selber habe eine Rebecca Soper, die 6 Triebe im Topf hat. Ich habe ale Seitentriebe Drin gelassen weil ich den ganzen Busch einfach herrlich finde.

(älteres Foto, inzwischen ist es noch mehr)

th_NRebeccaSooper1.jpg

:thumbsup:

Schöne Pflanze KeyD, ich denk ich werd den Ableger drin lassen und mal auf den Frühling bzw Sommer warten =)

gruß nubbi

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue. Weitere Informationen finden Sie in unserer Privacy Policy.