Jump to content

Eine frage zum Licht


Guest Lukas P.

Recommended Posts

Guest Lukas P.

erstmal hallo an alle forenmitglieder!

ich habe mir den artikel im http://www.carnivoren.org/gfp/mitteilungsorgane/taublatt/artikel/41_01-ansgar_rahmacher-leuchtmittel_ueberblick.html

taublat durchgelsen und wollte nun fragen welche lampe ihr für carnivoren empfehlen würdet. ich weiß es steht die antwort schon drinnen aber ich bin mir dennoch unsicher.

in dem artikel wird geschrieben das die natrium metallhalogenedamplampe besser sei als die halogendampflame.

da ich eine schattige wohnung habe bin ich wohl auf leuchtmittel angewiesen.

nun die frage ich habe nun nach diesen beiden lampen gesucht und wollte euch fragen welcher von den beiden bausätzen nun wirklich besser geeignet ist für carnivoren.

leuchtstoffröhren kommen aufgrund der ausbeute und des platzes in meinem fall nicht in frage.

http://pflanzburg.de/store/product_info.php?cPath=1_17&products_id=1807

http://pflanzburg.de/store/product_info.php?cPath=1_17&products_id=1902

es haben beide 70 watt was denke ich ausreichend ist für eine fläche von 60 länge und 50 breite.

da ich auch noch eine HQl lampe von meinen terrarien habe mit 70 watt und auch die hernehmen könnte wollte ich um eure meinung fragen. ich will eine intensive rotfärbung meiner dionaea erreichen.

vielen dank

mfg Justin82

Edited by Justin82
Link to comment
Share on other sites

Hi justin

Also, Natriumdampfhochdrucklampen sind eindeutig die Bessere wahl, da sie ein besseres specktrum (anzahl der farben) aufweisen.

allerdings sind diese meist nicht so erschwinglich in sachen preis und sie leuchten in einem meines erachtens nach wiederlichen nikotingelblichen farbton, der die ganzen Pflanzen aussehen lässt als wären sie aus Plastik.

Ich habe mir einen CDM Strahler bei ebay inklusive leuchtmitte für gerade mal 26,50 ersteigert ( ist die beste wahl nach der Natriumdampflampe) solltest du dies auch vorhaben so achte darauf ,das das leuchtmittel einen farbton von 942 aufweißt, da diese farbe angenehm weißlich/bläulich leuchtet und den Pflanzen auch für die Ausfärbung taugt.Allerdings ist dies natürlich nicht mit der Ausfärbung in der prallen Sonne vergleichbar.

solltest du noch irrgendwelche fragen bez der halogenmetalldampfleuchten haben so kannst mich auch per PN erreichen

mfg

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue. Weitere Informationen finden Sie in unserer Privacy Policy.