Jump to content

Drosera ... am Arthur's Pass, Neuseeland


Robert Bochum

Recommended Posts

Robert Bochum

Hallo,

Ich war heute am letzten Tag meiner zweimonatigen Neuseeland-Reise am Arthur's Pass auf der Südinsel ein bisschen wandern. Die Wanderung startete direkt am Pass, welcher etwa auf 900 Meter Höhe liegt. Ziemlich weit oben etwa auf 1300 Metern Höhe überraschte mich der Anblick von vielen kleinen Droseras (siehe Fotos)

Diese konnte ich nicht wirklich zuordnen. Die Blätter waren selten länger als 5cm und die einzelnen Planzen hatten oft auch nur wenige Blätter. Blüten sah ich gar nicht.

Weiss jemand, was das für eine Sorte ist und was es soweit südlich und soweit oben in der subalpinen Zone (am gegenüberleigen Berg lag auf gleicher Höhe sogar ein bisschen Schnee) überhaupt an Droseras gibt ?

Robert

post-773-0-64027900-1331635006_thumb.jpg

post-773-0-39937500-1331635029_thumb.jpg

post-773-0-64923200-1331634990_thumb.jpg

  • Gefällt mir 1
Link to comment
Share on other sites

Marcus Vieweg

Hallo Robert,

es handelt sich um D. arcturi. Eine sehr schöne, für mich faszinierende Art. Soweit mir bekannt kommen auf Neuseeland noch D. stenopetala und D. spatulata vor. Was es noch an Carnivoren gibt, kann ich nicht aus dem Stegreif beantworten.

Danke für's zeigen dieser tollen Art! weitere Bilder sind immer gern gesehen.

LG Marcus

Link to comment
Share on other sites

Hi,

sehr schöne Pflanzen! Das sind meiner Meinung nach Drosera arcturi.

Gruß

Loui

* oh da war einer schneller ;)

Edited by Loui de carnivore
Link to comment
Share on other sites

Drosera binata kommt auch auf Neuseeland vor.

Edited by Loui de carnivore
Link to comment
Share on other sites

Hallo,

ich glaub für D. binata ist diese Drosera zu dunkel. Drosera arcturi ist da glaub ich näher dran.

Purpurea

Link to comment
Share on other sites

Ich hab doch schon gesagt, dass es Drosera arcturi ist. Drosera binata kommt nur auch auf Neuseeland vor. Abgesehen davon kann sich Drosera binata auch recht dunkel ausfärben.

Link to comment
Share on other sites

Hallo Robert,

schön, dass es die D. arcturi dort noch gibt! Ich war vor fast 20 Jahren mal dort so ca. Ende Januar und da hatten die Pflanzen kurz vorher geblüht. Wenn Du den Trail gegangen bist, dann wären am Ende der D. arcturi-Flächen auch noch D. spathulata zu sehen gewesen! Ich habe auch Bilder davon, aber nicht digitalisiert!

Viele Grüße Stefan

Link to comment
Share on other sites

matthias258

Zuerst habe ich die Droseras gar nicht gesehen, da ich etwas grössers erwartet habe.

Aber zum Glück hast Du das Auge für das Kleine :thumbsup:

Die Bilder sind natürlich auch super toll. Danke viel mals.

Link to comment
Share on other sites

  • 1 month later...
Benjamin Alexander Buschke

Hallo

Sehr schöne Bilder, kann mir EVTL jemand sagen was das für ein Moos ist?

LG:BENNI :)

Link to comment
Share on other sites

  • 2 years later...
Tobias Kulig

Hallo,

ich muß diesen alten Thread nochmal ausgraben, da auch ich gerne wissen möchte:

 

Was ist das für ein Moos??

 

Vielen Dank

 

Tobias

Link to comment
Share on other sites

Simon Poppinga

Hi, das ist denk ich mal Raoulia spec., also ein Korbblütler und kein Moss!

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue. Weitere Informationen finden Sie in unserer Privacy Policy.