Jump to content

Hochlandterra im Wandel


Andy Landgraf

Recommended Posts

Andy Landgraf

Hallo.

Wegen Umzugs mußte ich mein Hochlandterrarium komplett leer räumen und nachdem ichs, mit Hilfe 2er Freunde durch den engen Flur gezwängt hatte, durfte ich neu einrichten. Da es jetzt ein reines Tepuiterrarium werden sollte, flogen als erstes die Neps raus und der Großteil des Sphagnums. Ich kaufte ein paar Sandsteine und ein paar weitere Pflanzen waren auch schon geordert.

Da ich grade sehr glücklich mit dem Terrarium bin, zeige ich hier mal mal ein paar aktuelle Fotos.

So sah es übrigens vorher aus:post-2587-0-65590900-1332788889_thumb.jp

So heute:

Gesamtansicht:post-2587-0-73026700-1332789292_thumb.jp

linke Seite:post-2587-0-18251900-1332789221_thumb.jp rechte Seite: post-2587-0-16474300-1332789263_thumb.jp

post-2587-0-73433800-1332789891_thumb.jp post-2587-0-88825900-1332789913_thumb.jp

post-2587-0-52591000-1332789928_thumb.jp post-2587-0-51434200-1332789951_thumb.jp

post-2587-0-01411500-1332789964_thumb.jp post-2587-0-69443700-1332789988_thumb.jp

post-2587-0-38787600-1332790010_thumb.jp post-2587-0-79515800-1332790032_thumb.jp

post-2587-0-01453700-1332790048_thumb.jp post-2587-0-54793500-1332790059_thumb.jp

post-2587-0-17933300-1332790076_thumb.jp post-2587-0-83351000-1332790090_thumb.jp

post-2587-0-24079700-1332790153_thumb.jp post-2587-0-49386800-1332790164_thumb.jp

post-2587-0-49399400-1332790182_thumb.jp post-2587-0-69424500-1332790111_thumb.jp

post-2587-0-16786200-1332790350_thumb.jp post-2587-0-39306500-1332790371_thumb.jp

post-2587-0-65717800-1332790574_thumb.jp post-2587-0-55536100-1332790678_thumb.jp

H.tatei hat sich nach anfäglichen Problemen(Transport) auch gefangen und bildet endlich den ersten neuen Krug...U.asplundii und quelchii lehnen ihre Blütenstiele an: post-2587-0-86935400-1332790770_thumb.jp

Randinfo:

Terra 150x60x100

Beleuchtung 250W NaDl 13h täglich

Temp tagsüber 23-25°; Nachts 13-15°

Beregnungsanlage läuft 5x täglich

Schönen Gruß

Andy

Edited by Andy Landgraf
  • Gefällt mir 1
Link to comment
Share on other sites

WOW ... sieht super aus! Was haste denn mit den armen Neps gemacht. Wie groß ist denn das Terra? ... und womit beleuchtest Du? Das sieht sehr nach Natriumdampf (~2000K) aus. Bei diesen Landschaftsterras frage ich mich immer wie Ihr das mit der Bodenschicht und der benötigten Drainage bzw. Altwasserentsorgung am Grund macht?

Link to comment
Share on other sites

Andy Landgraf

Infos zum Terra hab ich nachgetragen!

Im Terra ist unten eine etwa 8cm Drainage aus Tonkugel. Altwasser kann durch eine Bohrung die ich nachträglich eingebracht habe abgelassen werden. Da ich aber von oben gieße und das auch nur mit dem Drucksprüher, kommt selten Wasser bis in die Drainage.

Da Neps stehen jetzt in einem kleineren Terra daneben. Ich überlege sie zu verkaufen.... konnte mich aber noch nicht dazu durchringen.

Edited by Andy Landgraf
Link to comment
Share on other sites

Hey Andy

Super Terrarium, so kann ein Landschaftsterrarium schon aussehen. ;) Wobei mir auch deine erste Variante gefallen hat. Sind die Pflanzen fest eingepflanzt oder hast du nur die Töpfe im Torf versenkt? 1m hoch... Da hast du schon Platz, auch für Nepenthes. :-) Mir gefällt nur immer dieses gelbe Licht nicht, aber das muss jeder für sich entscheiden finde ich. Und die Rückwand wirkt noch etwas kahl. Hat sich denn bei dem Gewicht ein geeigneter Schrank gefunden oder steht das Terrarium auf dem Fußboden? 13-15°C klingen für die Nacht super, wie bekommst du das hin?

@Boris: Ich habe auch eine Art Landschaftsterrarium. Und bei mir sammelt sich nach dem Gießen zwar immer etwas Wasser in der Drainageschicht am Terrarienboden (auch aus Blähton) aber das zieht der Torf mit Sphagnum oben drauf und Utricularia drin über den Blähton mit der Zeit hoch und wenn ich das nächste mal gieße ist meist schon gar kein Wasser mehr in der Drainage-Schicht vorhanden. Meine Töpfe (im Torf versenkt) stehen dabei etwas erhöht und stehen daher eigentlich nie im Wasser (bis auf den größeren Topf der H. ionasii x heterodoxa, auf Grund der Schlauchhöhe und der begrenzten Terrarienhöhe konnte ich den nicht so sehr erhöht stellen, deswegen steht er manchmal kurz nach dem Gießen kurzzeitig etwas im Wasser).

Viele Grüße

Stefan

Edited by Stefan H.
Link to comment
Share on other sites

Andy Landgraf

Hi Stefan.

Ich bin auch kein Fan von dem gelben Licht....meine Helis aber schon und die müssen ja da drin wohnen.

Die Helis sind alle im Topf versenkt..die Utris,Xyris,einige Drosera usw wachsen frei.Das Terra steht auf einem alten Buroschreibtisch mit Stahlgestell.Die Temperatur erreiche ich derzeit allein durch die Tatsache das das Teil im Keller steht.Zur Not steht für den Sommer eine Kühlanlage zur Verfügung...ich hoffe aber sie nicht zu brauchen.

Gruß Andy

Link to comment
Share on other sites

Marcel Heimann

Hallo,

Als du mir gesagt hattest das du nur noch Helis und Utris halten möchtest war ich zuerst skeptisch.

Doch das ist spätestens jetzt vorbei!

Gefällt mir sehr :wub:

vllt könnte man noch überlgen mehr Schieferplatten und deren Bruchstücke einzubringen

LG Marcel

Link to comment
Share on other sites

Hi Andy,

ich kannte ein Bild ja schon von Bonn. Insgesamt ein top Terrarium! Sehr schön gestaltet und wirklich gut gewachsenes Kraut (für die tatei kannste ja nichts ;) ). Vielleicht sieht man sich ja auf der EEE, dann erwarte ich neue Bilder.

Link to comment
Share on other sites

Ist auf dem 16 Bild von oben, eine H.minor Selection 1 zu sehen? :cool:

Wie groß ist denn die H.tatei, schaut ja rießig aus.

Wirklich schön gemacht :thumbsup:

Grüße Manuel

Link to comment
Share on other sites

Andy Landgraf

Vielen Dank für die netten Komentare!

Marcel: Nicht ausschließlich..aber hauptsächlich Utris und Helis. Eigentlich habe ich ja von allem etwas (außer Pings). Nepenthes schraub ich auch grad zurück. Aber um nichts in der Welt würd ich meine Drosera, vor allem die Zwerge, aufgeben!Mehr von dem Sandstein werde ich wohl nicht mehr einbringen, es nimmt doch sehr viel Platz und Bewegungsfreiheit mit den Töpfen!

Torsten. Also wenn Du da bist..ich bins auf jeden Fall!!

Manuel: Ja..das ist H.minor Selection 1 und die tatei hat so gute 40cm..bin auf den neuen Krug gespannt!

Gruß Andy

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue. Weitere Informationen finden Sie in unserer Privacy Policy.