Jump to content

Pflanzenbestimmung


Andreas Melzer

Recommended Posts

Andreas Melzer

Hallo zusammen,

aus dem letzten Urlaub auf Fuerteventura habe ich ein paar Samen mitgebracht.

Leider habe ich verpasst, Bilder von der "Mutter" zu machen, und nun weiß ich leider nicht, worum es sich bei den doch recht zahlreich gekeimten Pflanzen handelt.

post-1040-0-76741800-1338362349_thumb.jp

post-1040-0-17249400-1338362345_thumb.jp

post-1040-0-68229400-1338362346_thumb.jp

post-1040-0-18734700-1338362351_thumb.jp

post-1040-0-93328900-1338362347_thumb.jp

Vielleicht kann jemand von Euch helfen?

Danke + Gruß,

Andreas

Link to comment
Share on other sites

könnte es sich vielleicht um Tagetes handeln?

Tagetes schließe ich aus.

Für mich sieht es eher nach einer Art von Astilbe (Prachtspiere) aus, von denen es mehrere verschiedene Arten gibt.

Ein Bild der Blüten wäre sehr hilfreich.

Link to comment
Share on other sites

Andreas Melzer

Hi Ihr beiden,

Danke für die ersten Versuche :cool:

Ich würde sowohl Tagetes als auch Astilbe ausschließen, weil ich mich zumindest dunkel daran erinnere, nur Samen von größeren, verholzten Pflanzen mitgenommen zu haben. Das macht es nicht einfacher, ich weiß :dntknw:

Weiter geht die Raterunde ...

Link to comment
Share on other sites

Hallo,

sind die Früchte klein, rund und grün? Kann sein, daß sie später dunkelrot werden. Wächst die Pflanze wie ein Baum, oben buschig und unten kahl?

Gruß

Viktor

Edited by Viktor
Link to comment
Share on other sites

Andreas Melzer

Hallo Viktor,

das kann gut sein - hast Du einen Verdacht?

Gruß,

Andreas

Link to comment
Share on other sites

Hallo Andi,

ja, die Bäume sieht man in Griechenland überall stehen. Ich schau mal, ob ich ein Bild einer ausgewachsenen Pflanze finde.

Gruß

Viktor

Link to comment
Share on other sites

Andreas Melzer

Hi Viktor,

wenn mich die Erinnerung nicht trübt, ist es genau das!

Aber: was ist das? Leider steht da auch nur "unbekannte Früchte auf einem Baum". Hmpf :dntknw:

Trotzdem - Danke! Das hilft! :cool:

Link to comment
Share on other sites

Hallo,

nö, Platanus sicher nicht.

Schau Dir mal Melia azedarach an.

Wobei ich mir absolut nicht sicher bin, ob die Bilder von Dir, Andreas, wirklich die von Viktor verlinkte Art zeigen.

Gruß,

Peter

Edited by Peter_R
Link to comment
Share on other sites

Andreas Melzer

Hi Peter,

Volltreffer - glaube ich :-)

Wenn ich mir die Jungpflanzen hier anschaue, sieht das schon so aus, wie meine.

Danke Danke, das war echt der goldene Tipp!

Super :cool:

Gruß,

Andreas

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue. Weitere Informationen finden Sie in unserer Privacy Policy.