Jump to content

Wann kann ich Samen ernten?


VerflauschteKatze

Recommended Posts

VerflauschteKatze

Hey User, ♥

meine Drosera aliciae und capensis sind beide am blühen. Ich habe gelesen, dass sie sich bei geschlossener Blüte selbst bestäuben, hab im internet schon "geforscht" doch leider nix gefunden... meine frage bestäuben die sich vor oder nach dem öffnen.?

-Viele Grüße Katze-

Link to comment
Share on other sites

Hallo "Katze", :D (irgendwie komisch jemand so anzureden)

nachdem sich die Blüte wieder geschlossen hat(also nach dem blühen) bestäubt sie sich selbst in der geschlossenen Blüte-->selbstfertil.

Um deine Titelfrage zu beantworten:

Die Samen kannst du vielleicht so zwei Wochen bis einen Monat nach der Blüte ernten, dh. wenn die Samenkapseln braun sind und vertrocknet aussehen. Leg einfach ein Blatt Papier unter und biege den Blütenstängel leicht um, sodass die Samen aufs Papier fallen. Wenn nichts rauskommt, sind sie eben noch nicht reif genug.

Grüße,

Loui

Link to comment
Share on other sites

Hallo Katze,

Hier wurde das Thema auch schon behandelt. Ich denke das könnte dir weiterhelfen ;)

Schöne Grüße, Andre!

Link to comment
Share on other sites

VerflauschteKatze

Super danke. Nett das ihr so schnell geantwortet habt. Ich werde dann demnächst mal ein paar Fotos reinstellen wenn ich dran denke :)

// Aber noch eine andere Frage welche Droseras bilden schnell und viele Samen, wollte mal für meine Freundinnen "mitzüchten".

Ich habe bis jetzt :

Drosera:

-aliciae

-capensis

-capensis "alba"

Dionaea:

-normal

-big mouth

-fused teeth

-dentata

-all green

Pinguicula:

-x weser

-esseriana

-agnata

also ich habe auch ein moorbeet und hab auch schonmal beim Carow geguckt und würde mich gerne von euch beraten lassen :D

-Viele liebe Grüße Katze-

  • Gefällt mir 2
Link to comment
Share on other sites

Hi!

// Aber noch eine andere Frage welche Droseras bilden schnell und viele Samen, wollte mal für meine Freundinnen "mitzüchten".

Ich habe bis jetzt :

Dionaea:

-normal

-big mouth

-fused teeth

-dentata

-all green

Pinguicula:

-x weser

-esseriana

-agnata

also ich habe auch ein moorbeet und hab auch schonmal beim Carow geguckt und würde mich gerne von euch beraten lassen :D

Also da hab ich jetzt mal ne Frage. Seit wann gehören denn Pinguicula und Dionaea zur Gattung der Drosera? :D :D

Nein ich weiß schon was du wissen wolltest. ;)

Also die Drosera sind alle selbstbestäubend und schaffen es in c.a. einem Jahr zur Blüte wenn du jetzt nicht die winzigsten Pflanzen hast, dann wird es bei denen keine zwei Monate mehr dauern, bis du Samen hast.

Bei den VVF braucht die einzelne Pflanze schon 2-4 Jahre zur Blüte. Da wirds warscheinlich nächstes Jahr. Desweiteren musst du darauf achten, dass sie ihren Artenstatus verlieren, da diese Mutationen nicht zu 100% erbstabiel sind. Also nicht deine dentata selbstäuben und die Sämlinge deiner Freundin als dentata weitergeben.

Und bei den Pinguicula lohnt es sich eher einen Steckling zu ziehen.

Lg sumpfi.

Link to comment
Share on other sites

Also die Drosera sind alle selbstbestäubend

Nein, das stimmt so nicht. Es gibt genug Drosera Arten die nicht selbstfertil sind, d.h. die fremdbestäubt werden müssen um Samen zu bilden. --->selbststerile Arten.

Grüße

Loui

Link to comment
Share on other sites

Hi!

Ich meinte Ja auch nur die Drosera, Die Katze aufgelistet hat.

Achso :D dann ist`s ja gut!

Link to comment
Share on other sites

  • 4 weeks later...

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue. Weitere Informationen finden Sie in unserer Privacy Policy.