Jump to content

Nepenthes bekam Sonnenbrand - trotz halbschattigen Standorts!


Kevin G.

Recommended Posts

Hallo,

Ich präsentiere meine Nepenthes ventricosa x alata, die leider sich einen Sonnenbrand eingefangen hatte.

Die Story:

Es wurde halt wärmer, aber es war stark bewölkt und regnerisch. Ich dachte, ich gönne meine Nepenthes mal was Gutes und stellte sie über den Sommer nach draußen an einen halbschattigen Standort. Die Ausrichtung war Südwest. Die ersten Tage waren prima, bis ich bei meiner täglichen Kontrolle Symptome eines Sonnenbrandes bemerkte!

"Tja schnell rein an ihren alten Standort!" war das erste, was mir in den Sinn kam. Gedacht, getan kuriert sie sich dort jetzt aus.

Hier ein paar Bilder:

post-3202-0-47890400-1359805203_thumb.jppost-3202-0-47925500-1359805195_thumb.jppost-3202-0-55229200-1359805197_thumb.jppost-3202-0-48665200-1359805199_thumb.jppost-3202-0-40845500-1359805201_thumb.jp

Was meint ihr, wird sie wieder?

Edited by Karnivoren-Freak
Link to comment
Share on other sites

Gordon Shumway
Was meint ihr, wird sie wieder?

Meine Güte, mach doch mal nicht so ein Drama, da ist doch gar nichts zu sehen!

Stell sie einfach wieder raus...

  • Gefällt mir 1
Link to comment
Share on other sites

Hallo Kevin,

deiner Pflanze geht es prima! Ich kann beim besten Willen keine Anzeichen von Sonnenbrand erkennen. Wenn du die leicht rötliche Farbe damit meinst, musst du dir darum keine Gedanken machen, das ist ganz normal (Anpassung an bessere Lichtverhältnisse).

Grüsse

Marc

Link to comment
Share on other sites

Hi!

Ich kann mich den beiden nur anschließen.

Ich weiß nicht was du hast. Ich würd ihr an deiner Stelle eher einen Standort gönnen, wo sie auch mal die ein oder andere Kanne bildet.

Oder sind deine Nepenthes Vegetarier?

Edited by sumpfi
Link to comment
Share on other sites

Benedikt Schmitt

Hi,

hat es einen bestimmten Grund die Bilder nicht direkt hier in Forum zu posten, ich kann die Bilder naemlich nicht anschauen, komme nur auf irgend einen Google Link mit nem Werbevideo.

Link to comment
Share on other sites

Hallo Kevin,

deiner Pflanze geht es prima! Ich kann beim besten Willen keine Anzeichen von Sonnenbrand erkennen. Wenn du die leicht rötliche Farbe damit meinst, musst du dir darum keine Gedanken machen, das ist ganz normal (Anpassung an bessere Lichtverhältnisse).

Grüsse

Marc

Wenn es dann normal ist, dann bin ja beruhigt.

Ich würd ihr an deiner Stelle eher einen Standort gönnen, wo sie auch mal die ein oder andere Kanne bildet.

Oder sind deine Nepenthes Vegetarier?

Nee, Vegetarier ist meine Nep gar nicht! :laughing:

Außerdem sind zwei weitere Kannen im Vormarsch.

Hi,

hat es einen bestimmten Grund die Bilder nicht direkt hier in Forum zu posten, ich kann die Bilder naemlich nicht anschauen, komme nur auf irgend einen Google Link mit nem Werbevideo.

Wie bitte? Ich klick ganz einfach auf den Link und dann erscheint ganz normal das Bild.

Warum ich die Bilder nicht direkt poste? Nun, ich habe hier 50 Megabyte für Anhänge. Und die möchte ich nicht gleich komplett belegen.

Um zu sehen, wie viel bei dir belegt ist:

Meine Einstellungen->Dateianhänge

Meine Güte, mach doch mal nicht so ein Drama!

Ich mache hier kein Drama, sondern war nur in Sorge, die sich jetzt gelegt hatte.

Danke für die Antworten.

Schönen Brückentag noch!

Link to comment
Share on other sites

Benedikt Schmitt

Wie bitte? Ich klick ganz einfach auf den Link und dann erscheint ganz normal das Bild.

Warum ich die Bilder nicht direkt poste? Nun, ich habe hier 50 Megabyte für Anhänge. Und die möchte ich nicht gleich komplett belegen.

Um zu sehen, wie viel bei dir belegt ist:

Meine Einstellungen->Dateianhänge

Ja, beim geht es nicht, des weiteren habe ich bisher alle Bilder hier geposted, 36 Stueck, 11,xxMB von 120MB. Also da wuerde ich mir keine Sorgen machen, lieber wieder ein Paar alte Bilder loeschen als Links einfuegen die nur bedingt funktionieren...

Link to comment
Share on other sites

Also,als ich meine N.Raja bekommen habe,waren ihre Blätter grün,aber nach 2 Tagen an einem hellen Standort fingen ihr Blätter an sich Rot zu färben,was ich damit sagen will,wie Marc schon gesagt hat,es ist ganz normal dass bei einigen Nepenthes die Blätter sich ganz bis leicht Rot färben.

Mit deiner Nep ist alles in Ordnung.

LG Leo

Edited by Leo.C
Link to comment
Share on other sites

Lieber wieder ein Paar alte Bilder löschen als Links einfügen die nur bedingt funktionieren...

Wenn ich Links poste, prüfe ich immer auf deren Funkionalität. In dem Fall funktionieren sie auch. Mit welchem Browser surfst du eigentlich und ist er auf dem aktuellsten Stand?

Und wenn man alte Bilder löscht, "kastriert" man auch leider die betreffenden Themen/Beiträge und wenn ein User das Thema/den Beitrag liest, will der auch die Bilder sehen, die reingestellt wurden.

 

 

Also,als ich meine N.Raja bekommen habe,waren ihre Blätter grün,aber nach 2 Tagen an einem hellen Standort fingen ihr Blätter an sich Rot zu färben, was ich damit sagen will, wie Marc schon gesagt hat, es ist ganz normal dass bei einigen Nepenthes die Blätter sich ganz bis leicht Rot färben.

Mit deiner Nep ist alles in Ordnung.

LG Leo

Ah, noch einer, dem das widerfahren ist. ;)

Nun ja, als ich bei Google nach "sonnenbrand bei pflanzen" suchte, kam raus (kleine Zusammenfassung):

"Bei einen leichten Sonnenbrand bei Pflanzen färben sich die Blätter rötlich und bei schweren Fällen entstehen farblose Stellen und das Blatt stirbt ab!"

Jetzt lass ich meine Nepenthes unterm Dachfenster (Ausrichtung Südwest; dient zum Ausgleich für das dickere Glas :yes:) und schau, ob es ihr ausreicht. Sie kriegt schon um 8:30 Uhr Sonne ab bis ca. 16-17 Uhr.

Hier ein kleines Bild von der Nepenthes, wo sie jetzt steht (extra direkt ins Forum gepostet, damit Benedikt auch noch was davon hat ;) )

post-3202-0-78537300-1359805282_thumb.jp

Die "Fensterbank" besteht aus gestapelten Kartons. Demnächst kommt ein gescheites Regal. :laughing:

Bei mir heißt es immer: "Hauptsache, es erfüllt seinen Zweck!".

 

 

Edited by Karnivoren-Freak
Link to comment
Share on other sites

Carnivorced1887

Hallo,

Mach dir mal um Nepenthes Hybriden keine Sorgen. Diese Ventricosa x alata ist nicht tot zu kriegen. Mein alata steht am Südfenster in prallster Mittagssonne. Keine anzeichen von Sonnenbrand, im gegenteil, sie fühlt sie wohl und wächst meter um meter:) Selbst wenn mal die Hauptpflanze sterben sollte, wächst im selben Moment einer Trieb aus dem Topf. Konnte ich letztens bei meiner Oma beobachten. Warum das so war, weiß ich nicht, interessant war es aber alle mal:)

LG Cedrik!

Link to comment
Share on other sites

Benedikt Schmitt

Wenn ich Links poste, prüfe ich immer auf deren Funkionalität. In dem Fall funktionieren sie auch. Mit welchem Browser surfst du eigentlich und ist er auf dem aktuellsten Stand?

Und wenn man alte Bilder löscht, "kastriert" man auch leider die betreffenden Themen/Beiträge und wenn ein User das Thema/den Beitrag liest, will der auch die Bilder sehen, die reingestellt wurden.

Opera, immer aktuell, darum gehts mir aber nicht, Ich denke man bekommt hier genug Platz zur Verfuegung gestellt, den sollte man auch nutzen. Ich weiss nicht wie das bei deinen System ist, aber Bilder bei directupload und wie sie alle heissen werden wohl schneller wieder geloscht sein, als du dein Onlinespeicher hier im Forum voll bekommst.

Hier ein kleines Bild von der Nepenthes, wo sie jetzt steht (extra direkt ins Forum gepostet, damit Benedikt auch noch was davon hat ;) )

Die "Fensterbank" besteht aus gestapelten Kartons. Demnächst kommt ein gescheites Regal. :laughing:

Bei mir heißt es immer: "Hauptsache, es erfüllt seinen Zweck!".

Ist doch wesentlich angenehmer so, Danke :cool:

Damit sollte unser kleiner OT-Ausflug aber auch beendet sein...

Link to comment
Share on other sites

Opera, immer aktuell, darum gehts mir aber nicht, Ich denke man bekommt hier genug Platz zur Verfuegung gestellt, den sollte man auch nutzen. Ich weiss nicht wie das bei deinen System ist, aber Bilder bei directupload und wie sie alle heissen werden wohl schneller wieder geloscht sein, als du dein Onlinespeicher hier im Forum voll bekommst.

Die verlinkten Bildchen sind auf einer sogenannten Cloud. Da bestimmst du selbst, was und wann du auf die Online-Platte reinhaust oder rauskickst. Ich mach es jetzt so, dass ich den Forum-Speicher vollkriege.

@All:

Ich habs verstanden, dieser Nepenthes-Hybrid kann man nicht so einfach killen. Man muss mir nicht alles 200 Oktilliarden mal sagen! :-)

Danke für die Antworten

Link to comment
Share on other sites

Die verlinkten Bilder werden nur angezeigt sofern man ein Google Konto hat und dort auch angemeldet ist. ;-)

Link to comment
Share on other sites

Eike Matthias Wacker
Damit sollte unser kleiner OT-Ausflug aber auch beendet sein...

Nope :cool: Also wenn man pro Bild 300kByte (und das ist wirklich ziemlich viel) veranschlagt, dann komm ich locker auf 160 Bilder, die ich in diesem Forum gleichzeitig veröffentlichen kann. Bis man da ein Bild löschen muss, um neue zu posten, braucht man schon ein paar Wochen...

Wenn man mal wirklich schöne Bilder in einem Forum posten möchte, dann sollte man sie bei einem Fotohoster hosten lassen, der Thumbnails zur Verfügung stellt, die man direkt postet (Wem das Bild gefällt, kann es sich dann ja in 12 Megapixel angucken), und nicht sofort einen Account verlangt. Imageshack ist da mein Favorit.

Aber jetzt ist wirklich Schluss. ;)

Link to comment
Share on other sites

Die verlinkten Bilder werden nur angezeigt sofern man ein Google Konto hat und dort auch angemeldet ist. ;-)

Hallo Dennis

Das stimmt definitiv nicht, ich benutze Chrome, habe kein Google Konto und bekomme alle Bilder sofort und ohne Probleme angezeigt.

Link to comment
Share on other sites

Ich hab ebenfalls Chrome, bin bei google angemeldet und kann die Bilder trotzdem nicht sehn...

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue. Weitere Informationen finden Sie in unserer Privacy Policy.