Jump to content

Verdauungsflüssigkeit


Guest Kruemelline..xD

Recommended Posts

Guest Kruemelline..xD

hey leute :)

sagt mir mal bitte was passiert wenn ich bei meiner sarracenia die verdauungsflüssigkeit verschütte. ist meinem freund nämlich heute passiert weil der nciht autofahren kann -.-

hab jetzt bisschen angst das sie eingeht oder keinen neue flüssigkeit bildet oder so...

grüße :)

Edited by Kruemelline..xD
Link to comment
Share on other sites

Moin Krumelline,

Also ich kann dich Beruhigen denn Sarras brauchen keine Verdauungsflüssigkeit. :-)

Denn sie Produzieren auch keine, höchstens die Sarracenia Purpurea da kann man in die Schläuche (Dest.wasser / Regenwasser) füllen muss man nicht.

Und nur weil Wasser aus den Schläuchen ausgeschüttet ist gehen die nicht ein, Nur bei Nepenthes

gehen die Kannen ohne verdauungsflüigkeit schneller ein als eine Kanne mit Verdauungsflüßigkeit. ;)

Ich hoffe ich konnte helfen :)

Gruß

Justin

Link to comment
Share on other sites

Lukas Volkmer

Hallo,

der Sarracenia sollte nicht viel passieren. Ich denke mal Du meinst eine S. mit bauchigen Schläuchen, da alle anderen kaum Verdauungsflüssigkeit bilden. Auch wenn halt die Flüssigkeit komplett rausfließt, stellt das keinerlei Problem dar: Behandle die Pflanze genauso wie vorher. Ich denke auch, dass die Schläuche nicht vertrockenen, da Sarracenia eher an trockenens Klima gewöhnt sind. Und falls sie dennoch braun werden.... Es kommen immer wieder neue ! ;)

Gruß

Lukas

Link to comment
Share on other sites

Hallo Kruemeline,

Bei Sarracenien macht das wie gesagt eher nicht viel aus. Allerdings muss ich noch richtig stellen, dass Sarracenien Verdauungsflüssigkeit produzieren. Nur bei der S. purpurea ist es nicht ganz sicher.

Trotzdem musst du dir keine Sorgen machen.

Um was für eine Sarracenie handelt es sich?

schöne Grüsse

Matthias

Link to comment
Share on other sites

Hi,

Meine Schlauchpflanzen bilden garkeine Verdaunksflüssigkeit oder so wenig das man(n)/Frau die nicht sieht. Und sie Wachsen trozdem vor sich ihn :)

Link to comment
Share on other sites

Hallo,

Allerdings muss ich noch richtig stellen, dass Sarracenien Verdauungsflüssigkeit produzieren.

Bilden deine Pflanzen Verdauungsflüssigkeit? :blink:

Ich hab nämlich noch nie mitbekommen, dass Sarra´s sowas produzieren.

Link to comment
Share on other sites

Hallo,

Also erstmal zu Kruemellines Frage: Einer Schlauchpflanze macht es nichts aus, wenn die Verdauungsflüssigkeit ausläuft.

Bei den hochwachsenden Arten kann das wohl schlecht passieren und bei der Roten Schlauchpflanze (und deren Hybriden) handelt es sich hauptsächlich um Regenwasser, das man, wenn man will, einfach wieder nachfüllen kann.

Nun zu der Frage ob Sarracenia Verdauungsflüssigkeit produzieren: Ich denke schon, dass sie es tun. Warscheinlich nicht viel

und eben nur ganz unten im Schlauch, wo man es nicht sieht. Ich bezweifle nämlich, dass die Enzyme im "Trockenen" arbeiten können.

Bei der Roten Schlauchpflanze ist es übrigens soweit ich weis nur so, dass die jungen Schläuche ENZYME produzieren.

Schöne Grüße, Andre!

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue. Weitere Informationen finden Sie in unserer Privacy Policy.