Jump to content

Terrarium und Kugelvase


Peter B.

Recommended Posts

Hallo,

Hab heute auch mal die Kamera in die Hand genommen und ein paar Bilder von meinen Terra gemacht.

Den hinteren Teil habe ich erst kürzlich neu eingerichtet, aber es sind schon viele neue Sämlinge zu erkennen.

Mein Terrarium:

http://imageshack.us...258/1050192.jpg

http://imageshack.us...346/1050203.jpg

http://imageshack.us...497/1050212.jpg

http://imageshack.us...871/1050195.jpg

http://imageshack.us...022/1050220.jpg

http://imageshack.us...011/1050219.jpg

Einmal eben wo angeeckt, mit der Kamera und alles ist voller D. Burmannii Samen :-)

http://imageshack.us...783/1050224.jpg

Hier die Gesamtansicht.

http://imageshack.us...562/1050234.jpg

http://imageshack.us...86/1050201g.jpg

http://imageshack.us...479/1050230.jpg

Meine Kugelvase:

Sie steht noch nicht sehr lange und beinhaltet D. nidiformis- und D.Madagascariensis Stecklinge, D.Burmannii Sämlinge und ein paar Brutschuppen

http://imageshack.us...694/1050240.jpg

http://imageshack.us...779/1050249.jpg

http://imageshack.us...133/1050251.jpg

http://imageshack.us...168/1050246.jpg

Viele Grüße

Peter

Edited by Peter B.
Link to post
Share on other sites

Hallo,

kurz und knapp weil es mehr kaum zu sagen gibt: toll. :thumbsu: Ich freue mich schon auf die Bilder wenn die Behälter richtig angewachsen sind.

Gruß Piesl

Link to post
Share on other sites
Manuel Reimansteiner

Hallo Peter!

Echt schöne Bilder die du uns da präsentierst.

Vor allem die Burmannii Teppiche haben es mir angetan.

Sind das eigentlich normale D. burmanniis oder die 'small' Variante.

Was mich jetzt noch interessieren würde: Mit was beleuchtest du dein Terra und deine Kugelvase

Lg Manuel

Link to post
Share on other sites

Hallo Peter,

Muss mich meinen Vorrednern anschließen: Top Bilder! :thumbsu:

Was mich jetzt noch interessieren würde: Mit was beleuchtest du dein Terra und deine Kugelvase?

Das würde mich auch interessieren! :-)

Gruß

Kevin

Link to post
Share on other sites
Feldenberg

Hi Peter,

mir gefällt es auch sehr gut und ich bin gespannt wie sich alles entwickeln wird. Falls Du mal eine Alternattive zum schwarzen "Einfüllstutzen" in die Kugelvase suchst: Einfach stattdessen und falls mal zur Hand, ein paar Quartsteine ins Substrat drücken und darauf ein "Knäul" totes Sphagnum ebenerdig platzieren - dann hast Du einen prima "Eingiesspunkt" den Du optisch unter Utricularienbewuchs noch "verstecken" kannst..

viele Grüsse und gutes Gelingen

wünsche Feldi

Link to post
Share on other sites

Hallo

Vielen Dank erstmal für die netten Kommentare :-)

Hier noch ein paar technische Daten:

Terrarium:

LxBxH 100x50x60

Beleuchtung: 4x39W T5 mit Reflektoren

Ich verwende eine Mischung der Lichtfarben von 3x 865 und 1x840. Dies wirkt für mich einfach angenehmer und in meiner Kugelvase wachsen die Pflanzen bei nur einer Lichtfarbe ebenfalls gut.

Allerdings ist Abstand zur Substratoberfläche eigentlich viel zu hoch, er beträgt über 35 cm !

Hierbei scheinen aber die Spiegel, die an der linken und hinteren Seite stehen, viel auszumachen. Selbst die D. Burmannii die sich in den Ecken des Terras befinden zeigen schon eine recht gute Ausfärbung.

Kugelvase:

Beleuchtung: E14 - Fassung / 11W ESL 6500K / Abstand: 7 cm

http://img208.images...945/1050255.jpg

Der Schirm ist eine ehemalige Schreibtischlampe.

Die Lampe liegt mit den Schrauben auf dem Glas auf, damit die Luftzirkulation gewährleistet ist.

http://img844.images...215/1050258.jpg

Ja ich muss zugeben das ich mich bei der Konstruktion nicht gerade selbst übertroffen habe, aber es funktioniert recht gut ;-)

Sind das eigentlich normale D. burmanniis oder die 'small' Variante.

Bei den D. Burmannii handelt es sich um die kleinere Variante die ihre Tentakeln bei normalen Licht rot ausfärbt und erst bei sehr intensiven Licht leicht rötliche Blätter bekommt. Im Gegensatz zur "humpty doo" - Form die größer wird und schon bei weniger Licht sich komplett ausfärbt.

@Feldi

Danke für Hinweis :-)

werde ihn mir auf jedefall bei zukünftigen Projekten zu Herzen nehmen. Bei meiner Vase hätte ich aber Angst das ich da mehr Schaden machen würde, bei dem Versuch den Stutzen jetzt noch zu entfernen.

Viele Grüße

Peter

Edited by Peter B.
Link to post
Share on other sites
Spielmannsfluch89

Warum gibt es einen Forumseigegen Uploader!? Knapp 20 Links die man einzeln durchklicken muss und wieder zurück auf die Seite wechseln...

Link to post
Share on other sites

Allerdings befürchte ich, dass Einiges bei dir bald unter einem Wald aus D. capensis verschwindet.

Hallo Andreas,

Ja da könntest du durchaus Recht haben. Bis jetzt ist es noch so, das sich nur 2 Blühfähige D. Capensis im Terra befinden.

Wenn allerdings alle anderen soweit sind, muss ich schon rechtszeitig eingreifen oder dein Fall wird eintreten.

@Spielmannsfluch89

Das tut mir leid. Direkt geuploaded hätte es mir auch besser gefallen. Allerdings wollte ich die Bilder nicht zurechtschneiden oder die Bildqualität reduzieren, da die einzellnen Bilder leider die erlaubte Uploadgröße um das doppelte überschritten.

Gruß

Peter

Link to post
Share on other sites
Spielmannsfluch89

Grüß dich.

Bin etwas hart gewesen.... sry. Die Bildqualität leidet, wenn es richtig verkleinert wurde keines wegs. 800x600 er auflösung und es sieht prima aus. Klar, wenn du nur die Größe verringerst das Bild aber riesig bleibt wird es pixelig und unscharf. 800x600 hat sich bei mir super bewehrt. Verkleinern tue ich es mit Irfan View.

LG

Link to post
Share on other sites
  • 1 month later...

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue. Weitere Informationen finden Sie in unserer Privacy Policy.