Jump to content
Christian Dietz

Gartencenter-Topic - dritter Teil

Recommended Posts

sarrafan

Selbst für meine Frau hat für sich im Toom etwas für das Nordfenster in der Küche gefunden. Winterhart bis minus 70 Grad, nix Wasser, nix Fliege und nix Torf. 

Ich wusste gar nicht, dass es so etwas gibt. Schöner Gag, nur zu dicht ran gehen darf man nicht, dann fliegt der Schwindel auf. 

 

 

20180727_152802.jpg

  • Like 1
  • Haha 5

Share this post


Link to post
Share on other sites
Kagura

Ausnahmsweise hatte ich einmal 'Glück' und habe gestern neue Gesellschaft für meine Nepenthes mitgebracht.

 

Neuzugang.thumb.jpeg.54058397771a21d7628473553fa15eed.jpeg

 

Deklariert war sie übrigens als VFF, was mir ein Schmunzeln entlockte. Ich hoffe, sie erholt sich schnell wieder. Die Arme wirkt ziemlich angeschlagen.

  • Haha 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
psykie

Ich finde es sehr interessant welche Mythen hier zum Teil zum Thema Baumarkt im Umlauf sind und kann es mir leider nicht ganz verkneifen meinen Senf dazu zu geben 😆

 

 

Kurz zum Hintergrund:

 

Ich war über 8 Jahre im Baumarkt tätig zuletzt als Filialleiter bei 2 unterschiedlichen der damaligen "big 5".

Einer davon mit starkem Fokus auf Pflanzen.

 

Mittlerweile bin ich seit 5 Jahren in der Baustoffindustrie und habe auch schon diverse Baumärkte beliefert, kenne daher auch durchaus die andere Seite.

 

1. "Die pflanzen die Pflanzen in Blumenerde" - der Baumarkt ganz sicher nicht, die Pflanzen werden ausschließlich getopft geliefert und je nach Anspruch des Marktes wenn sie unansehnlich sind entsorgt. Die Mühe etwas umzutopfen macht sich da sicher keiner.

 

2. "Die giessen alle mit Leitungswasser" - das mag es geben, halte ich aber eher für die Ausnahme, die meisten Märkte in denen ich bisher war hatten große Zysternen aus denen das Wasser in der "Leitung" kam. Alles andere wäre auch echt unwirtschaftlich.

 

3. "Die Pflanzen sind ausnahmslos schlecht gepflegt" - Das ist meiner Meinung nach total marktabhängig. Ich hatte Märkte in denen bei der Erwähnung des Wortes Pflanze alle schreiend weggerannt sind aber auch genauso welche mit 2-3 wirklich top fachkundigen ausgebildeten Gärtern die sich echt Gedanken gemacht haben bei der Pflege.

 

4. "Der "arme" Lieferant geht daran zu Grunde" - Das mag es sicherlich geben wenn man sich verkalkuliert, für den der seine Preispolitik im Griff hat ist der Baumarkt trotzdem ein Zugewinn.

Feste Abnahmeverpflichtungen, wenn es im März schneit rollen die Pflanzen trotzdem ein, in der Zeit wäre ein Verkauf wahrscheinlich sonst recht schwer. Fest kalkulierbare Größenordnungen was Mengen angeht. Das ist aus Lieferantensicht schon ein wichtiger Punkt. Und nicht zuletzt erreicht man einfach eine breitere Masse. Da kann man durchaus mit einem geringen VK rechnen, denn mehr Masse bringt auch einen geringeren Fixkostenanteil pro Produkt.

 

 

 

Ohne jetzt den Baumarkt in Schutz zu nehmen, aber so "böse" ist der dann eben doch nicht.

 

Ich finde es auch gut dass es beides gibt und je nach Bedarf orientiere ich mich eben eher am Baumarkt oder am Fachhändler.

 

 

 

 

 

 

  • Like 6
  • Thanks 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Siroj
Posted (edited)

IMG_20190813_165745.thumb.jpg.bbebec69cec588c207b4f1d96369ecb5.jpgIMG_20190813_165745.thumb.jpg.bbebec69cec588c207b4f1d96369ecb5.jpgIMG_20190813_165843.thumb.jpg.3d409cbbdda56fee06be2c0c04c6f377.jpg

 

 

Lowii X Ventricosa wurde ja ziemlich schnell erkannt.

 

Gibt es VERMUTUNGEN der Elternteile dieser Pflanze?

Mir fällt spontan absolut nichts ein.

Peristom schreit etwas nach Ampullaria...

 

mfg Joris

IMG_20190813_165742.jpg

Edited by Siroj

Share this post


Link to post
Share on other sites
Nicky Westphal
vor 34 Minuten schrieb Siroj:

Lowii X Ventricosa wurde ja ziemlich schnell erksnnt.

Wo? Ich seh da keine!

 

Grüße Nicky

Share this post


Link to post
Share on other sites
beyond
vor 26 Minuten schrieb Nicky Westphal:

Wo? Ich seh da keine!

 

Grüße Nicky

 

Ich denke er meint diesen aktuellen Thread:

 

 

 

 

 

vor einer Stunde schrieb Siroj:

Gibt es VERMUTUNGEN der Elternteile dieser Pflanze?

Mir fällt spontan absolut nichts ein.

Zum lustigen Nepenthes-Raten darf wie immer auf diesen Thread verwiesen werden:

 

 

  • Like 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
Chriss-82

Guten Abend ,

 

was soll ich das sagen , tolles Sortiment.... wenn ich in der Nähe wohnen würde , würde ich dort ständig herum lungern 🙂

Es ist echt schade das mein Heimatort anscheinend nie bedacht wird , das Sortiment in den umliegenden Baumärkten ist mehr als dürftig.

Auch die Nähe zur Niederländischen Grenze bringt mir nie solche Sortimente zum Vorschein..... obwohl ich regelmäßig durch die Gegend fahre.....

 

Für mich war das Highlight hier die schöne Nephentes Hybride im nahe gelegenen Hornbach...... von Weilbrenner .....

 

Hier im gesamten Umkreis gibts wirklich nichts besonders an Karnivoren - echt deprimierend.....  

 

lg christoph 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Siroj

@beyond Genau den Thread meinte ich.

 

Nepenthed raten halte ich auch für Unsinn, aber Baumarkthybriden sind Massenprodukte und fallen nicht vom Himmel, eventuell hat ja jemand Kontakt zu den holländischen Gärtnereien und kann mehr dazu sagen.

 

Auch Spekulationen finde ich Interessant.

 

Ventrata, Rebecca soper, Lowii x Ventricosa und eigentlich alle Anderen wurden ja auch einigermaßen sicher bestimmt 😉

 

mfg Joris

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
beyond
vor 10 Minuten schrieb Siroj:

eventuell hat ja jemand Kontakt zu den holländischen Gärtnereien und kann mehr dazu sagen

 

Kannst du evtl noch eine Foto der Rückseite der Stecketiketten posten ...

 

Weil zur reinen Herkunft der Pflanzen lehne ich mich mal ganz weit aus dem Fenster (aufgrund der Vorderseite) und würde sagen die Pflanzen kommen aus Deutschland. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Siroj
vor 21 Minuten schrieb beyond:

 

Weil zur reinen Herkunft der Pflanzen lehne ich mich mal ganz weit aus dem Fenster (aufgrund der Vorderseite) und würde sagen die Pflanzen kommen aus Deutschland. 


Habe leider keins.

Beim letzten Aufenhalt in den Niederlanden traf ich auch auf Gartencenter mit diesen Etiketten und meine, dass es holländische gewesen sind.

Kann mich aber irren. Angaben ohne Gewähr.

Mfg Joris

Share this post


Link to post
Share on other sites
beyond
vor 1 Stunde schrieb Siroj:

Habe leider keins.

Beim letzten Aufenhalt in den Niederlanden traf ich auch auf Gartencenter mit diesen Etiketten und meine, dass es holländische gewesen sind.

Kann mich aber irren. Angaben ohne Gewähr.

 

Nach nochmaliger Betrachtung der Bilder oben, am PC-Bildschirm statt am Handy:

 

Die Pflanzen sind aus Deutschland von der Gärtnerei Weilbrenner.

 

http://weilbrenner.de/

 

 

 

Weitere Infos zur "geheimen Welt der Stecketiketten" bei Interesse gerne per PN, da ich das hier nicht öffentlich posten möchte.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Siroj
vor 3 Minuten schrieb beyond:

 

 

http://weilbrenner.de/

 

 

 

 

 

 

Siehe Grafik auf Stecker.... 

 

hätte ich sehen müssen...

 

Danke!

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Piesl
Am 15.8.2019 um 00:07 schrieb Siroj:
Am 15.8.2019 um 00:02 schrieb beyond:

 

 

Siehe Grafik auf Stecker.... 

 

hätte ich sehen müssen...

 

Danke!

Das waren wir von der GFP aus im Sommer 2015. Eine beeindruckende Einrichtung, die deutlich demonstriert was es heißt Karnivoren industriell zu züchten.

Ist ja auch gar nicht so weit von uns entfernt, aber leider nicht für die Öffentlichkeit zugänglich.

 

Gruß Piesl

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue. Further information can be found in our Privacy Policy.