Jump to content

Recommended Posts

Schdäff

Hoppla, 

 

ganz vergessen. Hier noch ein Urlaubsbild meiner N. miranda (nicht die GROßE, die ich als "maxima-Hybride" bezeichne, sondern die ehemals kleine grüne, kannenlose, kränkelnde Kölle-miranda). Ihr Sommerquartier tut ihr wohl gut. Das Bild ist schon wieder einige Wochen alt und überholt, ich habe mind. 5 Kannen über 25cm und ca. 15 weitere Kannen gezählt, als ich zuletzt nachgeschaut habe. 

post-3636-0-87365400-1409315594_thumb.jp

 

Ich glaube, ich habe nun endgültig aus dem Sorgenkind was ansehnliches gemacht. Wo soll ich das Ding nur hinstellen, wenn der Winter kommt? Sie ist fast zu gut gewachsen! Und die andere (maxima-Hybride aus Holland) ist ja sogar noch riesiger... 

 

Hat jemand zufällig etwas Geld übrig, damit ich mir einen Wintergarten anbauen lassen kann? Dachkammer mit südost-Lage vorhanden, Umbau nicht finanzierbar. HILFE! 

 

 

Link to post
Share on other sites
  • 2 months later...

Servus Fleischifans, 

 

kleines Update von der Fensterbank: 

 

post-3636-0-12380900-1417018719_thumb.jppost-3636-0-58124300-1417018722_thumb.jp

 

und ein Ausschnitt meiner Sammlung (passt nicht ganz auf ein Bild, selbst in der Panoramafunktion): 

 

post-3636-0-56276400-1417018767_thumb.jp

 

MFG, Steffi

Edited by Schdäff
  • Gefällt mir 2
Link to post
Share on other sites

Hi Christoph, 

 

ja, da haben die Wespen im Sommer dran geknabbert, als er draussen stand. Die kommen auf dem Weg wieder frei und klauen gleichzeitig die Beute und trinken gesammeltes Regenwasser daraus. 

 

MFG, Stef

Link to post
Share on other sites

 

Sehr schöne Pflanzen! Sind das Fraßschäden an dem Cephi?

Hallo Schdäff,

gib es doch zu, du hast deine supertollen Pflanzen einfach zum Fressen gern! :D

 

Gruß Piesl

Link to post
Share on other sites
partisanengärtner

Da muss sie schon selber winzig sein, oder die Giants sind alles Radieschen gegen ihre Kürbis-Cephaloten ;)

Link to post
Share on other sites
  • 4 weeks later...

Frohe Weihnachten euch allen! 

 

Ich habe 2 Neuzugänge, Vanille und eine Baumarkt-Tillandsie. N. ventrata blüht ausserdem bald! 

 

post-3636-0-16320400-1419515236_thumb.jppost-3636-0-51328100-1419515215_thumb.jppost-3636-0-26566600-1419515225_thumb.jp

 

MFG, Steffi

Link to post
Share on other sites
  • 2 weeks later...
Schdäff

Frohes Neues Jahr! 

 

Es ist ein Mädchen! Meine uralte N. ventrata blüht und rankt sich fröhlich über die halbe Fensterbanklänge. Da ich sie früher immer zurückgeschnitten habe, ist das meine erste Blüte an dieser Pflanze. Jetzt weiss ich endlich, dass es sich um eine Lady handelt. 

Nach kurzer Recherche hier http://www.cpukforum.com/forum/index.php?showtopic=27231 denke ich es handelt sich um eine weibliche Blüte. 

 

post-3636-0-90998400-1420373961_thumb.jp

 

MFG, Steffi

Link to post
Share on other sites

Es ist ein Mädchen! 

 

Zuerst dachte ich, du bist gerade Mutter geworden, als ich den Satz gelesen habe. 

 

Glückwunsch, vielleicht findest du ja jemanden, der Pollen eines Jungen hat. Dann wirst du mit Glück in Kürze schon Oma. :-)

Link to post
Share on other sites
Schdäff

Hi Wolfgang, 

 

ja, auf diese Weise erhält man immer sofort die Aufmerksamkeit des Lesers... 

 

Ventrata-Hybriden sind sicherlich nicht sonderlich gefragt, und ich habe noch nie Nepenthes bestäubt und Samen gezogen. Aber du hast recht, ich könnte ja mal in den Gesuchen fragen. Versuch macht klug. 

 

Mfg, Steffi

Link to post
Share on other sites
  • 5 weeks later...

Servus zusammen, 

 

mein Freund und ich haben gebastelt! Ich wollte die Luftfeuchtigkeit am Fenster etwas stabilisieren und erhöhen, also hab ich mir gedacht, dass eine Seitenwand zum Zimmer hin helfen würde. 

 

Wir haben Makrolonscheiben besorgt, haben sie innen (zu den Pflanzen hin) mit Spiegelfolie beklebt und nach aussen (zum Wohnzimmer) haben wir einen Haufen Fotos auf Klebefolie drucken lassen. 

Es sind drei Teile, je einen Meter lang, die Höhe beträgt 25 cm. Die drei Dateien mit den Einzelbildern zu erstellen, hat am längsten gedauert. Erst mussten wir alle Fotos aufnehmen (teils gestackt) oder aus meinem Bestand nachbearbeiten, damit sie einen rein weißen Hintergrund hatten. Dann in Paint zusammenführen auf Format 100x25cm. Dann haben wir sie drucken lassen, und aufgeklebt. Scheiben angeschraubt, fertig! 

 

Ich finde, es kann sich echt sehen lassen (drum zeige ich es euch). Wenn ich davor stehe, kann ich alles erreichen und anschauen, auch die kleinen Töpfe. Aber vom Sofa sitzend aus sieht man keine Topfseiten mehr und die Spiegelfolie bringt etwas mehr Licht in dunkle Ecken. Ganz rechts aussen haben wir noch eine Platte mit Spiegelfolie hochkant an der Wand aufgestellt, man sieht sie kaum, weil die N. miranda dort so wuchert. Damit kann sie die Morgensonne noch etwas besser nutzen, die großen Blätter nehmen sich ja schon gegenseitig das Licht weg. 

 

Hoffe es gefällt. Alle Fotos sind übrigens von mir bzw. von meinen Pflanzen. 

 

MFG, Steffi

 

post-3636-0-97550800-1422900020_thumb.jppost-3636-0-54531100-1422900030_thumb.jp

post-3636-0-82093100-1422900041_thumb.jppost-3636-0-27034100-1422900054_thumb.jp

  • Gefällt mir 7
Link to post
Share on other sites

Hey Steffi,

 

die Folie solltest du aber reklamieren, dass ist eindeutig ein Fehldruck!!!!!

 

Keine Drosera drauf, geht ja wohl gar nicht. 

 

:laughing:

 

 

Natürlich sind da welche drauf!!! 2 Stück!!! (die sind grade nicht so gut ausgefärbt, daher hab ich davon nur Archivbilder. Hab nur 2 gefunden mit weissem Hintergrund, sorry)

 

Hast ja recht, bissel wenig...

 

PS: Mach ein Suchspiel draus. Der eine ist ganz groß, der andere winzig abgedruckt...

Edited by Schdäff
Link to post
Share on other sites
  • 2 months later...
Kameloth

Hallo Schdäff!

 

Bei dir ansteht ja ein kleiner Urwald auf der Fensterbank! =) Toll wie die Pflanzen sich wohl fühlen! Weiterhin viel Erfolg! =)

 

Gruß,

Kameloth

Link to post
Share on other sites
Andreas Peschel

Hallo Steffi

da hab ich doch deinen tollen Beitrag verpasst...... war ich bestimmt noch im Winterschlaf

leider ist das Bild von dir irgendwie verschlüsselt.....die Pflanzenbilder sind supi zu erkennen :thumbsup:

 

und ich hab sie entdeckt die erste Sarracenia mit Pingiblüte (Bild 3 ganz rechts) :yahoo:

wen du da mal ne´n Ableger hast......

 

Frühlingsgrüße

Andreas

Link to post
Share on other sites
Stefan M.

Mahlzeit, 

 

ich fasse mich kurz, weil ich gerade einen umfassenden Beitrag geschrieben habe und der dann beim Absenden vom Forum/Laptop ins Nirvana geschreddert wurde. 

 

Beweisfoto:

attachicon.gifN. bicalcarata 28.08.2014.JPG

 

N. "rebacca soper" mit ihrer ersten Hochkanne: 

attachicon.gifN. rebecca soper 28.08.2014 (2).JPG

 

N. "mizuho" wächst und pitchert unbeirrt fort: 

attachicon.gifN. mizuho 28.08.2014.JPGattachicon.gifN. mizuho 28.08 (1).JPG

 

N. ampullaria "lime twist" mag ihren Topfkumpel Drosera capensis sehr gern: 

attachicon.gifN. ampullaria lime twist 28.08.2014.JPG

 

Falls ihr noch Infos zum Setup sucht, steht alles schon mal irgendwo oben hier im Thema, ich will keinen mit Wiederholungen nerven. Bestimmt hab ich das eine oder andere schon mal erzählt. ;-)

Was weiss ich, was ich gestern gesagt habe?!  :lol:

 

Schönen nachmittag euch allen, 

 

Steffi

 

Hi Steffi,

habe diese N. mizuho gefunden: http://cpphotofinder.com/nepenthes-mizuho-1443.html

recht komplizierter Hybrid, sieht aber kaum verändert zur Rafflesiana aus^^

Wo hast du so eine große Pflanze gekauft?

Link to post
Share on other sites
  • 2 months later...
Schdäff

Servus, 

 

der Winter auf der Fensterbank ist überstanden und es ist auch echt Zeit geworden.. Der Platz wurde doch bis zum Mai etwas eng, daher bin ich echt froh, dass die Pflanzen nun endlich wieder im Freien stehen. Zeit, um die Fenster zu putzen und die Beleuchtung ab kommenden Herbst zu planen.  :thumbsup:

 

post-3636-0-54993800-1434361061_thumb.jp

 

Ich werde noch ein Bild von den Pflanzen im Sommerquartier posten, wenn ich die gute Kamera wieder an der Hand hab, mit dem Handy wird das nix. 

Aber ein kleiner Kannengruß vorab ist schon mal da: 

 

post-3636-0-62156300-1434361137_thumb.jppost-3636-0-47107200-1434361140_thumb.jp

 

Wenn ich mir so anschaue, dass die Pflanzen draussen 2 Biertische Platz benötigen, Plus Hängetöpfe, Plus Meterlange Ranken nach oben, wie soll ich die bloß je wieder im Herbst ins Zimmer bekommen?  :SOS:

 

MFG, Steffi

  • Gefällt mir 5
Link to post
Share on other sites
Christoph E.

Hallo, Steffi!

 

Sehr schöne Pflanzen hast du da! Um welche Art handelt es sich bei der linken (gefleckten) Kanne?

 

 

Viele Grüße 

Christoph

Link to post
Share on other sites
Stefan M.

Bist du dir da ganz sicher Marco?

 

[...]

N. "mizuho" wächst und pitchert unbeirrt fort: 

attachicon.gifN. mizuho 28.08.2014.JPGattachicon.gifN. mizuho 28.08 (1).JPG

[...]

http://cpphotofinder.com

-->Nepenthes 'Mizuho'
Parents: rafflesiana x ((northiana x maxima) x (rafflesiana x veitchii))

 

Die Bicalcarata sieht einfach phänomenal aus! Wie groß ist die Pflanze denn bei solchen Pitchern'?

 

Hast du noch ein paar Bilder zur Truncata und N. lowii x ephippiata? Finde die Handybilder ganz ok

Edited by Tiamat
Link to post
Share on other sites
Schdäff

100 Punkte für Tiamat! 

Aber Marco war schon sehr nah dran. 

Link to post
Share on other sites
Marco Ebert

Ich will hier nichts bezweifeln, aber in der Kanne sehe ich nicht die Spur von veitchii oder maxima - höchstens noch northiana. Aber wird schon stimmen ;)

 

Gruß,

Marco

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue. Weitere Informationen finden Sie in unserer Privacy Policy.