Jump to content

Patchworkmoorbeet, erweiterbares Moorbeet im Baukastenstil


partisanengärtner

Recommended Posts

partisanengärtner

Solche Flächen sind auch optimal um Ableger, Stecklinge oder kaum bewurzelte Rhizome auf die Schnelle pflegearm unterzubringen. Sie haben immer eine optimale Bewässerung, gute Luftfeuchtigkeit und die dort vorhandene Mykorrrhiza und Bakterienbesiedelung verhindert in der Regel Fäulnis.

 

Der Pilz ganz unten am Rand war mir bisher noch nicht untergekommen. Den Usambaraveilchensteckling habe ich natürlich schon indoor gepflanzt.

Ich war ein paar Wochen weg nachdem ich ihn bekam und da hatte er bis zu meiner Rückkunft schon einen guten Wurzelansatz.

Der Sarracenienableger hatte drei mickrige Blätter als ich ihn von einer anderen Insel aus dem Moos zog. So schöne Blätter hatte nicht mal die Mutterpflanze im normalen Moorbeet.

  • Gefällt mir 1
Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue. Weitere Informationen finden Sie in unserer Privacy Policy.