Jump to content
Eike Matthias Wacker

Eikes Sammlung

Recommended Posts

Eike Matthias Wacker

Aloha,

 

da ihr lange nichts mehr von mir gelesen, geschweige denn gehört habt, wollte ich mal ein Lebenszeichen von mir geben und mal die Reste meiner Sammlung zeigen, die ich noch habe. Mein Kellergewächshaus habe ich auf Grund der fehlenden Zeit letzten Herbst eingestampft und die wichtigen Nepenthes in den Wintergarten gestellt. Dort geht es ihnen im Sommer schon ausgesprochen gut, leider aber ist ein Winter mit Temperaturen um die 12° C nicht das Beste, was man Nepenthes antun kann.

 

post-1110-0-89650700-1403799918_thumb.jppost-1110-0-05717000-1403799933_thumb.jp

Meine Nepenthes halte ich Vorzugsweise in Lechuza-Töpfen, die sich durch ein Wasserreservoir auszeichnen. Das Standardsubstrat tausche durch Perlite aus und pflanze die Pflanzen danach in ein Holzkohle, Perlite, Sphagnum und Torf-Gemisch. Die Pflanzen entwickeln dort eine bis direkt ins Reservoir hängende Wurzel und versorgen sich somit optimal mit Wasser. 

 

post-1110-0-93983100-1403799938_thumb.jp

Diesen Kübel habe ich dieses Jahr mit N. truncata "Pasian", N. copelandii, N. tobaica und N. ventricosa bepflanzt. Die Pflanzen danken einen für das neue Substrat, den großen Platz und der gleichbeibenden Substratfeuchtigkeit.

 

post-1110-0-03318500-1403800082_thumb.jppost-1110-0-64194100-1403800091_thumb.jp

Diese beiden 30cm Brocken sind leider aber ein wenig ineffektiv, wenn es um Insektenfang geht, dafür sind es aber, ich zitiere, "große komische Blüten". Als effektive Insektenfänger haben sich die kleinen Kannen der N. tobaica ausgezeichnet, von denen ich gerade kein Bild auf dem Pc habe. Scheinbar fühlen sich Wespen und Hummeln sehr durch die große Menge Zuckerlösung, die die Pflanzen produzieren angesprochen zu fühlen...

 

 

Die restlichen Nepenthes stehen zusammen mit Curcuma longa und U. humboldtii in den Schalen.

post-1110-0-88334700-1403799947_thumb.jp

 

Schöne Kannen bilden hier meine Smilesiis. N. gymnamphora bildet interessanter Weise dieses Jahr endlich mal Kannen.

post-1110-0-09956200-1403800118_thumb.jp

post-1110-0-01405000-1403800167_thumb.jp

 

Desweiteren habe ich noch mein Moorbeet, dem aber ein wenig Arbeit gut tun würde. Schön ist auch, hier mal einen Moorfrosch zu entdecken, der durch den Vogelschutz ein sehr sorgloses Leben führen kann.

post-1110-0-69558000-1403800129_thumb.jp

 

Im Moorkübel bin ich über Dionaea muscipula sehr erfreut, die sich dort kräftig generativ vermehren und große Fallen aufweisen.

post-1110-0-09474600-1403800158_thumb.jppost-1110-0-18599800-1403800179_thumb.jp

 

Und zum Schluss noch meine kleinen Reste im Gewächshaus draußen. Meine Drosophyllum-Pflanzen sind mir mal wieder im Winter ausgegangen, jetzt muss ich warten bis die neuen Sämlinge groß genug sind, um pikiert zu werden.

post-1110-0-59393200-1403800145_thumb.jppost-1110-0-90073500-1403800137_thumb.jp

 

 

Schöne Grüße,

 

Eike Matthias Wacker

 

Edited by Eike Matthias Wacker
  • Like 11

Share this post


Link to post
Share on other sites
Marco Ebert

Hey Eike!

 

Schön mal wieder was von dir zu hören - aber gleichzeitig auch schade, dass du dein Gewächshaus aufgeben musstest. Das Arrangement im Wintergarten hat aber auch was! Auf der einen Seite ist es vielleicht nicht das beste für die Pflanzen - zumindest im Winter - aber in der Aufmachung schaut es richtig ästhetisch und schön aus, zumal du damit das Sonnenlicht ausnutzen kannst.

 

Gruß,

Marco

Edited by Marco Ebert

Share this post


Link to post
Share on other sites
Jan Z.

Hallo Eike,

dafür, dass du uns nur Reste präsentierst, top!
Mit freundlichen Grüßen,
Jan.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Sarah H.

Hallo Eike,

deine Sammlung gefällt mir sehr, sehr gut.

Wenn du mal Zeit findest ( :lolu:  ), zeig doch bitte mehr Nepenthes-Bilder!

Von den Lechuza-Töpfen habe Ich schon des öfteren gehört und sollen gar nicht so schlecht sein.

 

Viele Grüße,

Sarah

Share this post


Link to post
Share on other sites
Markus Welge

Hallo Eike,

 

die Pflanzen sehen wirklich toll aus und machen sich doch im Wintergarten auch sehr gut.

Vielleicht sind sie sogar froh, endlich aus dem Keller befreit worden zu sein, um Tageslicht zu sehen - offensichtlich gefällt's ihnen. ;)

 

Mit dieser Zinkwanne als Moorkübel habe ich übrigens auch schon geliebäugelt. Thomas hatte eine schön bepflanzte Wanne in Frankfurt dabei.

Das Auto war aber voll bis unter's Dach. ;)

 

Viele Grüße

Markus

Edited by Markus Welge

Share this post


Link to post
Share on other sites
Henrik J

Hallo,

schöne Nepenthes hast du. Ist die N truncata pasian der Wistuba Klon?

MfG

Henrik

Share this post


Link to post
Share on other sites
Robert S.

Hallo Eike,

 

schön mal was von Deinen Pflanzen zu sehen! Machen einen guten Eindruck! :)

 

Gruß,

Robert

Share this post


Link to post
Share on other sites
Eike Matthias Wacker

Nach ein wenig mehr als 3 Jahren (huch, wie die Zeit vergeht...) ein kleines Update:

 

Meine Nepenthes stehen weiterhin unter den gleichen Bedingungen an gleicher Stelle. Die Kannensaison ist leider schon vorbei, daher gibt es jetzt eher mehr Gestrüpp.

 

OkMgAGUl.jpg

 

Nepenthes copelandii und tobaica werden ziemlich buschig wenn man sie lässt:

RMPW6kEl.jpg

ZP0rNnJl.jpg

wmtCifzl.jpg

 

Nepenthes boschiana x veitchii:

45W6Glvl.jpg

zNNy3jhl.jpg

 

Im Vordergrund meine N. bokorensis "Stecklinge":

rInvuNKl.jpg

 

Nepenthes robcantleyi, sieht wirklich stark nach Veitchii aus:

uRo24AWl.jpg

 

Nepenthes rajah, bildet nur Kannen wenn sie sie vergraben kann:

W9Fy6K1l.jpg

 

Wer auch immer meint, Nepenthes kennen keine Saison, irrt, jetzt Ende August gibts wieder reichlich Blüten:

N. bokorensis:

rU8W478l.jpg

N. smilesii:

PCXiCQXl.jpg

N. veitchii x boschiana:

lYXvHlfl.jpg

 

Noch ein paar weitere bilden Blüten, leider sind aber zur Zeit keine weiblichen Pflanzen dabei.

 

 

Nächstes Update dann 2020! :)

  • Like 14

Share this post


Link to post
Share on other sites
Beautytube

WOW, tolle Pflanzen!!!!

Share this post


Link to post
Share on other sites
Jashi
vor 7 Stunden schrieb Eike Matthias Wacker:

Nächstes Update dann 2020! :)

 

Hoffentlich nicht erst in drei Jahren. O.o Ich bin schwer für ein jährliches Update.. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Eike Matthias Wacker
Am 19.8.2017 um 21:30 schrieb Jashi:

 

Hoffentlich nicht erst in drei Jahren. O.o Ich bin schwer für ein jährliches Update.. 

2018 hab ich wohl verpasst...

 

2019 Update:

20190701_105733.thumb.jpg.41bebd2da406ed8ab379b60821d724f1.jpg

 

20190701_102947.thumb.jpg.962373c4b8bc16a8ee639852241fa07e.jpg

 

20190701_104646.thumb.jpg.a6f26c7948221d0f4029cd10fbbb22eb.jpg

 

20190625_083140.thumb.jpg.76eae65df2f4424a4cf4569d65031e00.jpg

 

20190701_105743.thumb.jpg.32238eb77f4ef3c6bb1bf2f36dfe27d2.jpg

20190701_105704.jpg

  • Like 19

Share this post


Link to post
Share on other sites
Tim B
Posted (edited)

Hey Eike,

um dem generellen Antwortenmangel bei Bilder Posts mal etwas entgegen zu wirken auch hier noch ein kurzer Kommentar. 🙂

Die Nepenthes sind in der Größe schon echt beeindruckend.

Teilweise schaut es da aus als hättest du mehrere Pflanzen in einem Topf?

 

Grüße

tim

Edited by Tim B
  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue. Further information can be found in our Privacy Policy.