Jump to content
Sign in to follow this  
Jerry2704

Samenexperiment

Recommended Posts

Jerry2704

Hallo Leute  :happy:.

Ich habe mir neulich einige Karnivoren-Samen auf ebay bestellt, 

und dachte mir dass ich den Vorgang als eine Art Blog dokumentieren könnte.

Ich bin total unerfahren, weil ich das noch nie probiert habe  :ohmy:.

Bin gespannt ob es was wird  :mellow: .

 

Wenn ihr wollt könnt ihr hier vorbeischauen: http://karnivorensamenmix.blogspot.de

Ich hoffe die Samen kommen bald an  .

 

 

Ihr könnt mir ja auch Rückmeldung geben  :happy:.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Nicky Westphal

Hallo Jerry,

 

da hast du wohl in der Tschechei gekauft? Irgendwie kommt mir so ein Mixpäckchen mit 75 Samen bekannt vor. Meine Erfahrungen mit dem Mix tu ich mal nicht kund, Du willst das ja dokumentieren und ich will nicht vorgreifen.

Ein Problem hast du bei dem Mix allerdings, die Samen temperierter Arten & Gattunge, wie Dionaea oder Sarracenis, sollten eine Kältestratifikation bekommen. Dies passt allerdings nicht zu den Samen subtropischer Arten. Ohne eine Stratifikation, wird es bei den Temperierten, kaum eine gute Keimrate geben. Wünsch dir trotzdem viel Erfolg.

Für nen öffentlichen Blog, solltest du vieleicht auch nicht einfach drauflossäen, sondern auch auf die Bedingungen der im Päckchen enthaltenen Arten eingehen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Jerry2704

Okay, danke für die Antwort. 

Ja, ich dachte mir schon dass das mit den temperierten Arten ein Problemchen werden könnte.

Wie lange sollten diese Samen eine Stratifikation bekommen, und wie erkenne ich die Samen der temperierten Pflanzen? 

(Ist es so wie ich denke, dass man sie für einige Zeit im Kühlschrank lagern muss, oder ist es komplizierter?)

Share this post


Link to post
Share on other sites
partisanengärtner

Trocken im Kühlschrank passiert da gar nichts. Das muss feucht sein. Du wirst vermutlich Artnahmen haben und da kann der Kenner schon sagen welche es brauchen oder nicht. Sonst musst Du halt viel nachlesen

Gruß Axel

Share this post


Link to post
Share on other sites
Nicky Westphal

Hallo Jerry,

 

ich weiss nicht welche Arten genau drinn sind, aber Sarracenia (braun ca. 2mm groß) & Dionae (ca 1mm, schwarz & tropfenförmig) kannst du evtl rauspicken. Sollte da temperierte Drosera mit drin sein, wirst du die als Anfänger schwer erkennen können. Einige kann man gar nicht unterscheiden.

Für eine Stratifizierung, solltest du die Samen für einige Wochen feucht im Kühlschrank lagern und dann aussäen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue. Further information can be found in our Privacy Policy.