Jump to content
flikkers2015

CZ PLANTS

Recommended Posts

flikkers2015

Hallo miteinander,

hat schonmal jemand Erfahrungen mit Cz Plants gemacht ?

Share this post


Link to post
Share on other sites
Tim B

Guten morgen,

ja. Habe ich :)

Die Kommunikation ist nicht immer ganz so gut, aber die Pflanzen sehen ganz gut aus! ;)

Viele Grüße, Tim

Share this post


Link to post
Share on other sites
Icarus

Kann ich nicht bestätigen. Ich habe von denen einmal eine Pflanze bekommen, die sofort eingegangen ist und danach eine, die Milbenbefall hatte und mir alles angesteckt hat. Im anderen Forum gibt es auch viel negatives zu lesen. Ich empfehle dir besser bei Andreas Wistuba, Thomas Carow oder Christian Klein zu bestellen. Da bekommst Du was ordentliches...

Share this post


Link to post
Share on other sites
Nicky Westphal

Man sollte sich da beim VK auch informieren, ob die Pflanzen aus IV.Kultur stammen (was bei sehr vielen Großanbietern der Fall ist) und ob diese genügend eingewöhnt wurden! Das mit dem Milbenbefall kann dir glaub überall passieren, da würde ich jetzt nicht mit dem Finger auf jemanden zeigen. Die Dinger sind überall und selbst mit gespritzten Pflanzen kannst du dir die einschleppen, das kann keiner verhindern.

 

Grüße Nicky

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
flikkers2015

Erstmal vielen Dank für Eure Rückmeldungen !

Ich hatte eine größere Bestellung bei Cz Plants aufgegeben.Er wollte im Gewächshaus nachschauen,ob alle Nepenthes erhältlich sind.Das dauerte erstmal über 1 Woche.Auf Nachfrage teilte er mir mit,das lediglich 2 Arten erhältlich seien.

Ich hatte mich erst gefreut das größere Pflanzen angeboten wurden ......

Insgesamt unprofessionell......Schade.

Edited by flikkers2015

Share this post


Link to post
Share on other sites
Tina

Erstmal vielen Dank für Eure Rückmeldungen !

Ich hatte eine größere Bestellung bei Cz Plants aufgegeben.Er wollte im Gewächshaus nachschauen,ob alle Nepenthes erhältlich sind.Das dauerte erstmal über 1 Woche.Auf Nachfrage teilte er mir mit,das lediglich 2 Arten erhältlich seien.

Ich hatte mich erst gefreut das größere Pflanzen angeboten wurden ......

Insgesamt unprofessionell......Schade.

Hallo Guten Morgen,

 

ich habe Anfang Februar auch bestellt ( N. Jamban + verschiedene Utris ).

Diese wurden schon nach wohlgemerkt " DREI " Tagen aus der CZ in Styroporverpackung - Paket  also auch frostsicher verpackt geliefert.

Das war  für den Preis würde ich beurteilen, einwandfrei auch ohne Ungeziefer usw. völlig i.O.

Also bei den anderen Anbietern die ich natürlich auch kenne und von den ich auch schon beliefert wurde sind  die Pflanzen erheblich teurer. ( Vieleicht auch schöner )

Und die werden ihre Pflanzen sicherlich im Hinterkämmerchen auch IV züchten :crazy:

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Hermann Wistuba

Ich weiß nicht, wer seine iV-Kulturen im "Hinterkämmerchen"  züchtet, Andreas Wistuba z.B. nicht. :-)

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Nicky Westphal

Ja Hermann, dass kann man auch im Labor, Keller oder Wohnzimmer machen. Das handhabt wohl Jeder nach seinen örtlichen Begebenheiten!

 

Grüße Nicky

Edited by Nicky Westphal
  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Lukas Volkmer

Hallo,

 

ich habe auch bereits bei CZ-Plants bestellt. Die Pflanzen waren in einem Top-Zustand. Hab auch oft von Bonuspflanzen gehört, aber kann ich nicht beurteilen. Ich persönlich rate dir v.a. von den Nepenthes Samen ab. Das sind veraltete unterportionierte Samen, mit denen ich bei allen Arten 0 % Keimrate hatte.

 

Gruß

Lukas

Share this post


Link to post
Share on other sites
Dominique

Also ich finde die Preise dort ein wenig hochgegriffen. Dann kommt noch das Porto dazu! Da würde ich lieber bei einer der Spezialgärtnerei in Deutschland bestellen.

Hab dort auch mal Samen bestellt. Ich warte heut noch auf ne Keimung!

Oder gibt doch hier im Forum ne Suchanzeige auf.  

 

Gruß Dom

Share this post


Link to post
Share on other sites
Nicky Westphal

Naja,

 

Saatgut ist was anderes wie Pflanzen, da kann dir Keiner eine Keimgarantie geben. Gerade bei Nepenthes ist das eher ein Glücksspiel. Ich hatte da Keimdauern zwischen 2-3 Wochen und über einem Jahr. Samen rarer Arten gibts nicht an jeder Ecke und da haben auch Spezialgärtnereien aus Deutschland auch selten eine Große Auswahl aus eigener Zucht.

 

Grüße Nicky

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Lukas Volkmer

Hallo Nicky,

 

Wenn man bspsweise 10 Samen für 7,99€ verkauft, dann wirkt das unseriös finde ich. Man merkt, dass der Verkäufer damit v.a. auf einem hohen Gewinn fokussiert ist. Und als Glückspiel ist das auch nur bedingt zu bezeichnen. Ich verstehe was du meinst... aber wenn mehrere Samen von mehreren Arten alle nicht keimen, frage ich mich eher ob es sich nicht um sehr veraltetes Saatgut handelt.

 

Gruß

Lukas

Share this post


Link to post
Share on other sites
Nicky Westphal

Hallo Lukas,

 

sicher ist man da entäuscht, aber die Frage kann man sich auch vorher stellen. Wenn Händler viele rare Nepenthes-Samen anbieten, sind die meist zugekauft und darum immer etwas älter. Abgesehen davon würde ich nie für diesen Preis irgendwo 10 Nepenthes-Samen kaufen, egal bei welchem Händler! Das mit dem Glücksspiel habe ich nur auf die Keimung bezogen und da haben Vergleiche mit identischen Samen gezeigt, das von 7 Personen nur einige Samen bei mir gekeimt sind, obwohl die Bedingungen bei allen vielversprechend waren. Man kann das also nicht immer auf das Alter der Samen schieben. Ich selbst habe teilweise noch nach weit über einem Jahr keimende Samen, was das Thema der Haltbarkeit von Nepenthes-Samen relativiert. Eine Saat aus 10 Samen ist trotzdem nur mit einer geringen Chance auf Erfolg gekrönt! Dessen sollte man sich vor dem Kauf bewusst sein!

 

Grüße Nicky

 

Grüße Nicky

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Christian Voss

Hallo,

ich denke auch, dass sowas wie Milbenbefall nicht unbedingt Shop-spezifisch ist. Das ist aus meiner Sicht eher der Gesamtzustand der Pflanzen bzw. (wie Nicky auch schon schrieb) der Grad der Abhärtung von IV-Pflanzen.

Meine Erfahrung mit cz-Plants beruht auf den einmaligen Einkauf von Zwergdrosera-Brutschuppen.
Von den drei erworbenen Arten stellten sich im Nachhinein zwei als falsch bezeichnet heraus.
Ich denke, dass 'unprofessionell' hier wirklich der richtige Ausdruck ist.

Über die Preise brauchen wir nicht wirklich zu sprechen, die liegen durch die Bank im hohen bis sehr hohen Bereich.Hier scheint man wohl, siehe Anzahl der angebotenen Arten und Formen, nach dem Prinzip "Masse statt Klasse" zu wirtschaften.

Wenn Tschechien, dann Kamil;)

 

Grüße,

Christian 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Chris1980

Moin

 

Ich habe dort schon einige male was bestellt.Komunikation ist ein wenig träge,ich nerve dann solange bis ich eine Antwort bekomme,also ca alle 2-3 Tage eine Mail was nun ist.

Pflanzen sind ganz oK,einige sind mir aber auch Kaputt gegangen innerhalb kurzer Zeit.Die meisten habe ich noch.

Die besten Wurzelnackten die ich bis jetzt bekommen habe sind von Christian Klein,leider hat er keine so große auswahl.

 

Gruß

 

Christian

Share this post


Link to post
Share on other sites
deleted
Posted (edited)

Hallo zusammen,

Leider kann ich die negativen Erfahrungen aus diesem und anderen Threads nur teilen und würde jedem davon abraten bei CZ-Plants zu bestellen.
Trotz der schlechten Rezensionen entschloss ich mich vor einigen Wochen auf Grund eines preislich angemessenen Angebots an seltenen Fettkräutern einen Bestellversuch zu wagen und eigene Erfahrungen zu sammeln.
Nach der Bestellung teilte man mir zunächst mit, dass bis zum Versand eine Woche Wartezeit vergehen werden, erstmal etwas ungewöhnlich, aber okay.
Am darauffolgenden Freitag (!) erhielt ich dann die Nachricht, dass meine Bestellung per Brief, Einschreiben unterwegs zu mir sei, allerdings verbrachte diese dann noch über eine Woche Versandweg mit etlichen Wartestationen bei über 40°C Außentemperatur.
Als die Sendung dann fast eineinhalb Wochen nach Versand bei mir eintraf, musste ich allerdings nicht nur feststellen, dass die gesendeten Pflanzen sehr schwächeln und optisch eher frisch ausgesähtem Pflücksalat-Jungpflanzen ähneln - auch wurden mir statt reinen Arten irgendwelche Hybriden geschickt...

Meine Mails zur Nachfrage und Rückabwicklung zwecks Erstattung werden seither ignoriert...
Sehr schade... Auch wenn es schon einige Beiträge zu diesem unseriösen Händler gibt, hoffe ich doch einigen anderen passionierten Leuten mit meinem Update solchen Ärger zu ersparen.


Liebe Grüße


Nebari

Edited by Nebari

Share this post


Link to post
Share on other sites
Marco M

Hallo, dem kann ich nur Zustimmen.

Habe vor etwa 4 Wochen Nepenthes bestellt.

Trotz mehrfachem versuchen den Verkäufer zu kontaktieren leider keine Reaktion.

Werde wohl über PayPal versuchen mein Geld zurück zu bekommen.

Dann lieber hier über's Forum bzw. Bei unseren bekannten Händlern.

LG Marco

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
schilfkolben
Posted (edited)

70 Euro für eine N. glabrata verlocken ja auch geradezu, gleich mal 10 Stück zu bestellen... 

Edited by schilfkolben

Share this post


Link to post
Share on other sites
Marco M

Geht bei mir nur um 35,00 Euro, ist aber auch Geld.....

LG Marco

Share this post


Link to post
Share on other sites
Nicky Westphal
Posted (edited)
vor 20 Stunden schrieb Nebari:

Nach der Bestellung teilte man mir zunächst mit, dass bis zum Versand eine Woche Wartezeit vergehen werden, erstmal etwas ungewöhnlich, aber okay.
Am darauffolgenden Freitag (!) erhielt ich dann die Nachricht, dass meine Bestellung per Brief, Einschreiben unterwegs zu mir sei, allerdings verbrachte diese dann noch über eine Woche Versandweg mit etlichen Wartestationen bei über 40°C Außentemperatur.

🤔 kann es sein, dass der Versand auch in deinem Interesse verschoben wurde, weil es zu warm war? Vielleicht solle man als Käufer, wenn täglich über Hitzerekorde berichtet wird, schon mal keine empfindliche Pflanzen bestellen. Ich habe wegen der Wetterlage auch einige Sendungen (gerade ins Ausland) verschoden und von den Käufern dafür positive Rückmeldungen erhalten. Auf das Wetter hat man als VK keinen Einfluss und auf die Versandzeit nur bedingt, zumal kaum ein Käufer für Express mehr Geld ausgeben möchte. Nicht ganz grundlos machen viele Händler "Sommerpause". Aber das kann man ja auch wieder anmeckern. 

 

Was falsche Pflanzen hast du sicherlich Recht und sowas sollte man aber mit dem Händler und nicht öffentlich klären! So zumindest meine Meinung.

 

Grüße Nicky

Edited by Nicky Westphal
  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
deleted
Posted (edited)

Hallo Nicky,

Natürlich kann die Versandverzögerung der Wetterlange bedingt sein, das sollte auch keinen weiteren Kritikpunkt darstellen.
Was die Konfliktlösung mit dem Händler betrifft stimme ich dir ebenfalls zu, wenn dieser sich allerdings nicht mehr bei mir meldet empfinde ich eine Warnung an andere Forenteilnehmer durchaus legitim. Gerade, wenn man bedenkt, dass diese Form der Geschäftsführung scheinbar nun bereits etliche Jahre betrieben wird und nicht nur günstige Waren angeboten werden.

Ausland und Mentalität hin oder her - grundsätzlich bin ich sehr verständnisvoll, es kann auch mal etwas schief gehen und die Sicht aus Perspektive der Produzenten wurde ja (auch in anderen Posts) von den Herren Wistuba und dir bereits ausführlich beschrieben - wenn sich solch eine Fehlerquote/Kommunikationsführung aber über Jahre hinweg zieht, dann halte ich den Betrieb doch eher für fragwürdig.


Liebe Grüße

Nebari
 

Edited by Nebari
Orthografie
  • Like 2

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue. Further information can be found in our Privacy Policy.