Jump to content
Taudan

Seed grown Dionaea

Recommended Posts

Taudan

Hey Leute, 

heute wieder ein paar Bilder meiner Sämlinge der letzten Jahre. :) 

Viel Spaß!

1.thumb.jpg.efcfe294895473f2267e1a8fbab04478.jpg

2.thumb.jpg.c663bed89af1a3a7a22109459c6e4609.jpg

3.thumb.jpg.ab0161be56cf0bc28e6c31c1588d77c2.jpg

4.thumb.JPG.70645b1b1984caf10a213ffbb45c69eb.JPG

5.thumb.JPG.3c5892d52d189174de4cc6b1afa42ef4.JPG

6.thumb.jpg.1532f45cef766d6116f77d8fd687ebcb.jpg

7.thumb.JPG.603ae61726ba16f0faf149292f3108e6.JPG

8.thumb.jpg.732e0cb5db80fa437c9c302e5fff61bd.jpg

9.thumb.jpg.fe1b92b031d302d325095496ee3b5140.jpg

10.thumb.JPG.c49d07ac1c4136a74efd27553de02220.JPG

11.thumb.JPG.764eb5f35244b1329151dafb38dd6b07.JPG

12.thumb.JPG.73915e74e40adf7d085c6c79c9496326.JPG

13.thumb.JPG.8aee17a9457a3fb0cef0bc8edf3e3661.JPG

14.thumb.JPG.9ce5d813a2f62fe096d775cb3d5c40eb.JPG

15.thumb.JPG.6460041a8fedf52363a31ca26f24ca92.JPG

16.thumb.JPG.1c3e276e1e6fe883e5914d22835dc411.JPG

17.thumb.JPG.100d99ea7afdae32472e4dcb737b1d8a.JPG

18.thumb.JPG.0d085341f5c251c7f82ab952cc642874.JPG

19.thumb.JPG.80cc67bf50a2a14b25112c2566db128a.JPG

20.thumb.JPG.a1e15a09dd4655631090ad874bb6628f.JPG

21.thumb.JPG.7d6e2ca17f15e0f75851ae2d60aa0dd8.JPG

22.thumb.JPG.5e52bea397ce4a4567c3f20a2379b7fa.JPG

23.thumb.JPG.72aedd962be3d4981258a1836e57db7c.JPG

24.thumb.JPG.87c0e3cbd35013c585bdbcc51ee7acac.JPG

25.thumb.JPG.e0c2ca2d6ecb309b7f7ecf252b587b3d.JPG

26.thumb.JPG.63b8334ff1049ea7f5eafb0201266221.JPG

27.thumb.JPG.068267123d1ad18b1265666c30633c0a.JPG

28.thumb.JPG.5418ccb5d6431a565ccd4ccefbbd9d6c.JPG

29.thumb.JPG.d5e84e5d4724a339b672cddc11aa3a3b.JPG


Gruß
Tobias

  • Like 15

Share this post


Link to post
Share on other sites
Taudan

Hey Leute, :)

heute möchte ich euch eine besonders schöne Eigenkreation vorstellen.
Es handelt sich um einen extrem hellen Dionaea Sämling aus 2015, welcher in die 'Blanche Hermine'-Richtung geht, jedoch im Gegensatz zu ihr, flach wächst.
Da die Pflanze die Eigenschaften durchgehend behält und auch die Stecklinge diese Eigenschaften zeigen, kann man davon ausgehen, dass die Pflanze stabil ist.

Für mich war es ziemlich schwierig diese helle Pflanze zu fotografieren und die Farben relativ gut wiederzugeben, deswegen hab' ich mich dazu entschlossen, eine "Typical"-Pflanze als Referenzwert gegenüberzustellen. So kann man deutlich die Farbunterschiede erkennen.

5ad76945b75f1_WhiteDionaea_1.thumb.jpg.1c144e57e158958e0cab9a703b58a4a7.jpg

5ad7696987597_WhiteDionaea_2.thumb.jpg.4af45e1bed902339145e77d12defd582.jpg


Ich bin gespannt wie ihr sie findet. :) 


Gruß
Tobias

 

Edited by Taudan
  • Like 5
  • Thanks 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Darling13tonia

Hi Tobias,

 

Die ist ja wirklich cool!! :wtf: Ich finde der Kontrast zur normalen Pflanze ist dir super gelungen und ich würde mich freuen noch mehr so besondere VFFs zu sehen!

 

Viele Grüße,

Max

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Taudan

@Darling13tonia Hey Max, 

vielen Dank! :) 

Ich denke, ich werde in den nächsten Wochen nochmal ein paar Fotos machen.

Gruß
Tobias

Share this post


Link to post
Share on other sites
Taudan

Hey Leute, :) 

heute möchte ich euch noch eine Dionaea-Eigenkreation vorstellen. 
Es handelt sich hier um einen Sämling aus 2014. 
Die Fallen der Pflanze sind optisch (fast) identisch zur Werewolf, sie besitzen aber, im Gegensatz zur Werewolf, Fühlerborsten und sind karnivor.

5ae61f2fc9e52_Dionaeaseedling2014(1).thumb.jpg.c382ccfbd1810168ede4789c2956c1a2.jpg

5ae61f323bb86_Dionaeaseedling2014(2).thumb.jpg.370aa19997744a399ef7cc1057785168.jpg



Wie findet ihr sie? :) 


Gruß
Tobias

Edited by Taudan
  • Like 3

Share this post


Link to post
Share on other sites
Jens Neumann

Etwas bizarre, hat aber durchaus was. :thumbsup:

Share this post


Link to post
Share on other sites
Christian List

Ja schon sehr geil! :icon13:

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Nicky Westphal

Hallo Tobias,

 

gefällt mir sehr gut., Ich mag dies Zahnungen und vor allen karnivor. Wäre es nicht besser du würdest Eigenselektion statt Eigenkreation verwenden? Klingt irgendwie als hättest du Einfluß auf natürliche Vielfalt. Aber gefällt mir.

 

Grüße Nicky

Share this post


Link to post
Share on other sites
Thomas M.

Wenn man gezielt Kreuzbestäubungen durchführt und sich Gedanken macht, passt der Begriff „Eigenkreaktion“ schon ziemlich gut, auch wenn man natürlich immer unter den Sämlingen selektionieren muss.

Thomas

Share this post


Link to post
Share on other sites
Taudan

@Jens Neumann @Christian List Vielen Dank! :) 


@Nicky Westphal Danke! :) 
Ich seh' das ähnlich wie Thomas, aber ob der Begriff "Eigenkreation" jetzt 100% passt, weiß ich nicht, aber ich finde ihn passender als "Eigenselektion", da ich ja nicht nur selektiert, sondern nach besonderen Eigenschaften der Elternpflanzen gekreuzt habe und somit die Sämlinge "kreiert" habe.


Gruß
Tobias

Share this post


Link to post
Share on other sites
Nicky Westphal

Hallo Tobias,

 

wie gesagt, ist wohl Ansichtssache. Ich finde den Begriff in Bezug auf Lebewesen unpassend. Sicher hast du versucht durch Kreuzen von Pflanzen mit bestimmten Merkmalen eine bzw. diese "Besondere" zu kreieren. Aber mal ehrlich, wie viele Dionaea aus nur dieser einen Kreuzung hast du denn in denn Müll geworfen, nur um diese Eine zu selektieren? Indem du Biene gespielt hast, hast du sicher Einfluss auf das Ergebnis genommen aber kreiert hat m.E. hier die Natur, da das Ergebnis zwar möglich war aber keinesfalls fest stand. Etwas kreieren bedeutet für mich, etwas mit Absicht erschaffen und dieses ist in Bezug auf Lebewesen bei natürlicher Vermehrung nur sehr eingeschränkt möglich.

 

Grüße Nicky

Share this post


Link to post
Share on other sites
Taudan

Hey Leute, :) 
 

heute möchte ich euch eine echte Monster-Dionaea vorstellen.
Es handelt sich hierbei um einen nicht karnivoren Sämling aus 2014, welcher sehr spektakuläre Fallen macht.

Besonders charakteristisch für die Pflanze sind die, mit Hügeln und Spitzen besetzten, Fallenränder, welche der Pflanze ihren besonderen Look geben.

5af6b4aab54b0_Dionaeaseedling2014(1).thumb.jpg.c762642fa43cacd05b571a1e9dab1f15.jpg


5af6b4ae82665_Dionaeaseedling2014(2).thumb.jpg.0e044ce89cfe85a06896abe24ea12cbc.jpg



Wie gefallen euch die Fallen? Habt ihr Namensvorschläge? :) 


Gruß
Tobias

Share this post


Link to post
Share on other sites
Nicky Westphal

Hallo Tobias,

 

was nutzt das böse Aussehen wenn se nicht beißen kann? Optisch sicher was für meinen Geschmack. Leider nur ein Wolf ohne brauchbares Gebiss.

 

Grüße Nicky

Share this post


Link to post
Share on other sites
Taudan

Hey Nicky, 

freut mich, dass sie dir optisch gefällt. :) 

Ja, man muss nicht-karnivore Pflanzen mögen, aber es gibt genug Sammler die Kultivare wie 'Werewolf' und 'ERROR' etc. in ihrer Sammlung haben und lieben.

Gruß
Tobias

Edited by Taudan

Share this post


Link to post
Share on other sites
Leo H.

Hallo,

ich finde sie auch ziemlich außergewöhnlich:blush:

Mich persönlich stört es übrigens überhaupt nicht, dass die Pflanze nicht  karnivor ist, für mich ist und bleibt sie eine Venusfliegenfalle. Ich würde sie 'crazy lazy' oder 'crazy lady' nennen. Grund: reimt sich und kommt mir gerade in den Sinn. So, jetzt noch hoffen, dass ich mich hier nicht zum Obst der Woche mache, weil es das schon alles gibt und der Beitrag ist fertig.

lg, Leo

  • Haha 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
Taudan

Hey Leute, 🙂 

hier möchte ich euch einen Dionaea Sämling aus 2015 zeigen. 

Die Pflanze sieht aus wie Dionaea Werewolf im Spotty-Stil.

632095567_Dionaeaseedling2015(1).thumb.jpg.32f8ce1d85a567d7a18218ee5a77ea86.jpg

1203179148_Dionaeaseedling2015(2).thumb.jpg.743146441072c3c559942ae4929104c1.jpg

1000675634_Dionaeaseedling2015(3).thumb.jpg.be7fca63809080bec272f6d8de0e0087.jpg

34860761_Dionaeaseedling2015(4).thumb.jpg.ccca795225c1cc5f9462e83ad255386e.jpg



Gruß
Tobias

  • Like 3

Share this post


Link to post
Share on other sites
Darling13tonia

Die Färbung im Falleninneren ist ja mal megacool. Ich persönliche finde diese Pflanze wirklich faszinierend! Ich freue mich auf weitere Mutationen. 

 

Viele Grüße, 

Max

Share this post


Link to post
Share on other sites
Taudan

Hey Leute, 🙂 

heute ein paar Fotos meines Sämlings 006 aus 2014.

Die Pflanze macht unglaublich schöne Fallen. 


1263409785_seedling006(2014)_1.thumb.jpg.70b3048d77283250c68cde08b9fd6a24.jpg

435459958_seedling006(2014)_2.thumb.jpg.bcf8e3c0b98fd97db2ed2f11c9be6938.jpg

1349106720_seedling006(2014)_3.thumb.jpg.34a2c2632dd58571591d7bafdd96254f.jpg

1987913184_seedling006(2014)_4.thumb.jpg.426aa74c69301fb69ced8f6198a9dfde.jpg



Ich freue mich auf euer Feedback. 🙂 


Gruß
Tobias

  • Like 4

Share this post


Link to post
Share on other sites
Leo H.

Hi,

also ich find, dass das eine klasse Pflanze ist 😀

Share this post


Link to post
Share on other sites
Lydia91

Wirklich ungewöhnliche Fallen. Hübsch^^

 

...genau wie die hier:

 

grafik.png.cc695dd36506a7067ee4a41aa293616b.png

 

Schönen Rest-Feiertag euch 😄

 

  • Haha 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Mathias Maier
vor 56 Minuten schrieb Lydia91:

Wirklich ungewöhnliche Fallen. Hübsch^^

 

...genau wie die hier:

 

grafik.png.cc695dd36506a7067ee4a41aa293616b.png

 

Schönen Rest-Feiertag euch 😄

 

bist du das?

man kennt dich ja nur von hinten🙄

  • Haha 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Lydia91
vor 5 Minuten schrieb Mathias Maier:

bist du das?

 

Ach was 😂

 

Habe das Bild mal aus irgendeiner Zeitung geknipst...glaube das war Werbung für eine Hut-Ausstellung 😅

Share this post


Link to post
Share on other sites
Mathias Maier

achso... und wie siehst du dann aus?🤪

Share this post


Link to post
Share on other sites
Taudan

@Leo H. @Lydia91 Vielen Dank! 🙂 

Hier nochmal ein paar Fotos von zwei außergewöhnlichen Sämlingen.
Beide haben sehr coole Fallen und sind karnivor (können also problemlos Beute fangen).
Noch ein kurzer Hinweis: Die Namen sind nur intern, falls daraus Kultivare werden, kriegen die richtige Namen.


Die erste Pflanze ist die 008, ein Sämling aus 2015 


94776926_Seedling2015(008).thumb.jpg.a22a8aa56465c10db86261c033809968.jpg



Die zweite Pflanze ist die 009, ein Sämling aus 2015

473814382_Seedling2015(009)1.thumb.jpg.417b00d4a571e6d97b493b333cc283b5.jpg

1169417331_Seedling2015(009)2.thumb.jpg.77a7c941530e812f4ca8604dd8548123.jpg

1408554217_Seedling2015(009)3.thumb.jpg.50c97a1ad193874a252f52fa1bcf14fd.jpg



Ich freue echt drauf mit diesen Pflanzen weiterzuzüchten und so vielleicht komplett neue Dionaea-Formen zu züchten. 🙂 


Gruß
Tobias

  • Like 3

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue. Further information can be found in our Privacy Policy.