Jump to content

Heliamphora fängt Maus


Andreas Wistuba

Recommended Posts

Andreas Wistuba

Heute nachmittag entdeckten meine Helfer beim durchputzen der Heilamphora-Tische dieses arme Tierchen das bereits einen heftigen Duft verströmte.

Ich denke, das ist der erste Nachweis einer Säugetier-Beute bei Heilamphora. Es handelt sich um eine Heilamphora parva.

Vielen Dank an Anke für das Bild!

 

post-351-0-22055700-1427830426_thumb.jpe

Edited by Andreas Wistuba
  • Gefällt mir 12
Link to comment
Share on other sites

Markus Welge

Und ich dachte immer Heliamphora wären Vegetarier... ;)

 

Viele Grüße

Markus

Link to comment
Share on other sites

Andreas Wistuba

...ich habe im Winter häufig das Problem, dass Mäuse mir die süßen Heilamphora Deckel abfressen. Kürzlich war plötzlich Ruhe, obwohl ich immer vergessen hatte, wieder mal Fallen zu stellen. Jetzt weiss ich warum.

Das arme Tierchen hat den Hunger auf Süsses mit dem Leben bezahlt....

Link to comment
Share on other sites

Hallo Andreas,

sieht interessant aus und ist auch das erste mal, das ich eine Maus in einer Heliamphora sehe.

MfG

Henrik

Link to comment
Share on other sites

Matze Maier

Sonst kennt man das ja nur von Nepenthes truncata. Wohl bekomms!

 

Manche Katzen sollen wohl auch Mäuse fressen ;-)

  • Gefällt mir 1
Link to comment
Share on other sites

Markus Welge

...ich habe im Winter häufig das Problem, dass Mäuse mir die süßen Heilamphora Deckel abfressen. Kürzlich war plötzlich Ruhe, obwohl ich immer vergessen hatte, wieder mal Fallen zu stellen. Jetzt weiss ich warum.

Das arme Tierchen hat den Hunger auf Süsses mit dem Leben bezahlt....

Das haben die Mäuse bei mir diesen Winter auch gemacht und sie haben sich zudem noch über die wenigen Nepenthes-Kannen hergemacht sowie diverse Triebspitzen der Nepenthes abgenagt - warum auch immer sie das getan haben. So große Heliamphora habe ich nicht, dafür diverse Mausefallen. ;)

Edited by Markus Welge
Link to comment
Share on other sites

Andreas Wistuba

Manche Katzen sollen wohl auch Mäuse fressen ;-)

 

Hallo Matze,

bist Du etwa neidisch, weil Deine Giant-Cephis zu klein für diese Beute-Kaliber sind? ;)

Grüße

Andreas

Edited by Andreas Wistuba
Link to comment
Share on other sites

Matze Maier

Hallo Matze,

bist Du etwa neidisch, dass Deine Giant-Cephis zu klein für diese Beute-Kaliber sind? ;)

Grüße

Andreas

 

Ich bin wohl gerade eher an der Züchtung an einer geeigneten Dionaea... haha

 

Für eine Eidechse hat es letztes Jahr ja schon gereicht... (Ben, hast du noch das Bild?)

Link to comment
Share on other sites

Andreas, kannst du vllt einmal sagen wie groß der Schlauch ist?

Link to comment
Share on other sites

Andreas Wistuba

Andreas, kannst du vllt einmal sagen wie groß der Schlauch ist?

 

 

Vielleicht so 7-8 cm im Durchmesser schätze ich. Ich kann morgen schauen...

  • Gefällt mir 1
Link to comment
Share on other sites

Andreas Wistuba

Ich bin wohl gerade eher an der Züchtung an einer geeigneten Dionaea... haha

 

Ok - so eine Rattenfangende Dionaea - das wäre was!

Mach mal!

Link to comment
Share on other sites

Ok - so eine Rattenfangende Dionaea - das wäre was!

Mach mal!

Ich glaube da muss aber etwas stärker in den Genen rum gefuscht werden.

Link to comment
Share on other sites

  • 6 months later...

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue. Weitere Informationen finden Sie in unserer Privacy Policy.