Jump to content
Redstav

Fränkisches Sommertreffen 2015

Recommended Posts

Redstav

Hallo zusammen,

 

 

der Sommer naht und pünktlich zum nächsten

 

fränkischen Treffen gibt es wieder ein passendes Grillevent am


 

Samstag, den 11. Juli 2015 ab 14:00 Uhr

 

 

diesmal bei Stefan Barth und seinen traumhaften Sarracenien

 

in Nürnberg


 

Hierzu sind natürlich auch wieder alle Karnivorenbegeisterte recht herzlich eingeladen

 

Auch für den Pflanzentausch wird ausreichend Platz zur Verfügung stehen.

 

Getränke, Baguettes und Zubehör wird Stefan besorgen.

Vor Ort kann dann jeder seinen Obolus hierfür in ein „Schwein“ schmeißen.

Für das Grillfleisch wäre es denke ich wieder wie schon die beiden letzten Jahre

am besten, wenn jeder selbst mitbringt was er gerne hätte. Notfalls kann in
Nürnberg auch noch etwas eingekauft werden - ich denke Stefan hat hier

sicher auch für die weiter anreisenden einen Metzger seines Vertrauens :smile:.

 

Wer möchte, kann auch gerne noch einen Salat mitbringen

Bitte dass hier auch gleich bei der Anmeldung noch mit angeben.

 

 

Übernachtungsmöglichkeiten:

 

 

Stefan kann bei sich in Nürnberg eine Übernachtungsmöglichkeit anbieten.

 

Zudem können wir auch wieder mehrere Übernachtungsmöglichkeiten in Heideck

mit anbieten, so dass sich auch eine Fahrt von weiter her lohnt. Bitte auch hier einen möglichen

Übernachtungswunsch mit angeben. 

 

Vielleicht kann auch der ein oder andere Nürnberger (Siggi?) noch eine weitere

Übernachtungsmöglichkeit mit anbieten ...

 

... und nun freuen wir uns über eure zahlreiche Anmeldungen

 

 

 

Nachtrag 19.04.15:

 

Falls Interesse an einem zweitägigen Programm besteht ...

 

Ein Besuch des Schlossparks Dennenlohe ist nach Rücksprache mit Freiherrn von Süsskind

am Sonntag, dem 12.07.15 möglich. Hier entstanden im letzten Jahr auf der Moorfläche durch

den bot. Garten Erlangen zwei große künstliche Moore, ein Hochmoor (6x4m) sowie

ein etwas kleineres Niedermoor. Beide sollten jedoch nur mit einheimsichen Pflanzen

bestückt werden, was bedeutet dass etwas Abseits, jedoch mitten im Park noch ein

weiteres künstliches Moor mit Karnivoren geschaffen werden könnte.

 

Hier käme unser Interesse und ggf. auch unser Einsatz ins Spiel ;)

 

Zudem besteht die weitere Möglichkeit anschließend noch einen Naturstandort

von Drosera rotundifolia zu besichtigen :smile:

 

 

 

 


 

 

 

 

Teilnehmerliste:

 

 

Stefan (4) + Kartoffelsalat Sa/So

                     Ulrich & Tina (2) + Nudelsalat  Sa/So + Naturstandort

Nicky Westphal (3) + Nudelsalat  Sa/So

Adrian (1)  Sa/So

Marco Ebert (1) + Ü (S) + Kuchen Sa/So

Nico98 (3) + Ü (U) + gemischter Salat  Sa/So

Lukas H. (1)  Sa/So

Chris1185 (1)  Sa/So

Siegmar (1) Sa/So + Naturstandort

Norbert (1)  Sa/So

Markus Welge (1) + Ü (U) Sa/So

Hubert Müller (1) Sa/So

Bianca & Robert S. (2) Sa/So

Ben (1) Sa/So

Mathias Maier (1) + Ü (U) Sa/So

Hans Jürgen (1) Sa/So + Naturstandort

David M. (1) + Ü (U) Sa/So

Darian W. (1)  Sa/So

 

 

X = auf jeden Fall

X = leider nicht

 

 

Viele Grüße
Ulrich & Stefan

Edited by Redstav

Share this post


Link to post
Share on other sites
Nicky Westphal

Hallo Ulrich & Stefan,

 

ich komm auf jeden Fall wieder vorbei, ob allein oder wieder zu dritt kann ich allerdings noch nicht sagen. Der Termin ist auf jeden Fall bei mir notiert und ich freu mich da jetzt schon drauf (ist dieses Jahr wohl mein einziges Treffen).

 

Ich kann sicher auch wieder einiges an Pflanzen & Saatgut mitbringen. Muss aber erst mal Frühjahrsputz machen, dann kann ich auch eine entsprechende Liste nachreichen. Wer von den Teilnehmern was spezielles aus meinem Bestand sucht, einfach bei mir per PN melden. Einiges läst sich bis dahin vieleicht auch noch vermehren.

 

Grüße Nicky

Edited by Nicky Westphal

Share this post


Link to post
Share on other sites
ChristophBurdeska

Eine Woche früher oder später ist wohl leider nicht möglich, oder?

Leider bin ich da auf einem 75ten ... Und Nürnberg liegt halt von Erlangen gesehen schon direkt vor der Tür ;-)

Share this post


Link to post
Share on other sites
Adrian S.

Ulrich wie immer, selbstverständlich :D

Share this post


Link to post
Share on other sites
Marco Ebert

Servus,

 

ich fühle mich genötigt. Einmal mit Übernachtung, wenn möglich :)

 

Gruß,

Marco

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Tim B

Bin auch dabei, auch mit übernachtung. :)

Grüßle, Tim.

Edited by Tim B

Share this post


Link to post
Share on other sites
Nico98

Hallo :)

ich bin natürlich auch wieder dabei :D

zu dritt

 

 

MfG,

Nico

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest Lukas H.

Hallo,

 

ich werde auch dabei sein.

 

Grüße

Lukas

Share this post


Link to post
Share on other sites
Redstav

Hallo zusammen, 

 

nachdem ich ja dem ein oder anderen schon eine kleine Überraschung angekündigt

hatte, möchte ich nun an dieser Stelle noch ein kleines Zusatzevent ankündigen.

Wir waren heute im Schlosspark Dennenlohe. Nachdem ich mich dort einige Zeit mit

dem Freiherrn von Süsskind unterhalten hatte, könnten wir gerne den Park am

Sonntag, dem 12. Juli besuchen.

Nachdem der bot. Garten in Erlangen dort schon zwei große Moorbeete (mit vielen
einheimischen Pflanzen) erschaffen hat, besteht nun auch noch die Möglichkeit ein

weiteres Moorbeet mit winterharten Karnivoren zu bauen.

 

Von dem her gibt es die Möglichkeit, ein Moorbeet vor Ort zu gestalten. Inwiefern

dies vorbereitet werden muss/kann/wird, werde ich mich in nächster Zeit noch erkundigen.

 

Ein anschließender Besuch am Naturstandort mit Drosera rotundifolia in Dennenlohe

wäre evtl. auch möglich, da dieser nur ein paar hundert Meter weiter sein soll.

Allerdings vermute ich fast, dass dies dann doch zu viel Programm für einen Tag

werden wird, ausschließen möchte ich es jedoch auf keinen Fall.

 

Also es wäre jetzt noch einiges zu klären.

 

Vorab würde mich aber in erster Linie interessieren ob überhaupt Interesse

eurerseits besteht, das ganze Event auf den Sonntag zu erweitern.

 

Viele Grüße

Ulrich

Edited by Redstav
  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Chris1185

Hallo Ulrich,

bin auch wieder mit dabei.

Viele Grüße

Share this post


Link to post
Share on other sites
Beamtensiggi

Hallo Ulrich,

ich werde natürlich auch dabei sein, ist ja praktisch nur einen Steinwurf von mir entfernt!

Der Ausflug am Sonntag hört sich auch ganz interessant an, ist nur die Frage, zu welcher Uhrzeit er stattfinden soll. Von Nürnberg brauch ich ne ganze Stunde bis Dennenlohe.

Dort war ich vor Jahren mal. Ist wirklich ganz interssant und sehenswert.

 

Norbert wird vss. auch kommen.

 

Viele Grüße

 

Siegmar

Share this post


Link to post
Share on other sites
Tim B

Hallo Ulrich,

Also ich bin auf jeden Fall beide Tage mit von der Partie. ;)

So, zufrieden? :P

Share this post


Link to post
Share on other sites
Redstav

Hallo zusammen,

 

@ Siegmar,

 

von der Uhrzeit her würde ich Sonntag auf jeden Fall nicht zu spät angehen,
um wirklich den Tag noch voll auszunutzen (vor allem beim eventuellen anlegen
eines Moorbeets) Allerdings kommt es mit Sicherheit auch darauf an, wie
lange wir den Samstag Abend genießen. Theoretisch könnte man das
ganze dann zwecks dem eintreffen dann auch auf zwei Gruppen verteilen
Frühaufsteher und Langschläfer ...

Mit Dennenlohe wird es eh alles zeitlich sehr eng wenn ich das einmal sagen darf.
Besichtigung Dennenlohe, Moorbeet anlegen, evtl. Naturstandort besichtigen.

Vielleicht wäre es das sinnvollste das ganze dann vor Ort etwas aufzuteilen,
so dass man bei genügend Leuten zwei bis drei Gruppen macht. Bei drei Gruppen

macht jede Gruppe 2 1/2 - 3 Std jede Option, so wäre der Tag auch sinnvoll genutzt

und jeder hätte alles mitgemacht.

 

Ich werde am kommenden Sonntag auch wieder nach Dennenlohe fahren um

weitere Details zu besprechen (genauer Standort, etc.). Genauere Infos werde ich

dann rechtzeitig hier bekannt geben.

 

 

@ Tim,

 

aber auf jeden Fall :D

 

 

Viele Grüße und ein entspanntes Wochenende
Ulrich
 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Nicky Westphal

Hallo Ulrich,

 

wir kommen nur am Samstag vorbei, bringen aber wieder Nudelsalat mit! :sleep: Sonntag klingt zwar interessant und sehr verlockend, wird aber vom Zeitplan für ein "normales" Wochenende zu eng.

 

Grüße Nicky

Edited by Nicky Westphal

Share this post


Link to post
Share on other sites
Hubert Müller

Hallo zusammen,

 

lange stand nicht fest, ob ich teilnehmen kann oder nicht. Aber ich denke zu 90% werde ich auch dabei sein!

 

Gruss an alle !

 

Hubert

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Hubert Müller

Noch ein kleiner Nachtrag.

 

Ich werde nur am Samstag dabei sein. Wenn jemandem ca. 45 Minuten  Autofahrt (Nähe Sulzbach-Rosenberg) nicht zuviel ist, eine Übernachtungsmöglichkeit kann ich auch anbieten!

 

An Pflanzen kann ich nichts besonderes anbieten. Bringe einige Oreophilas, Hybriden und Filliformis mit.

 

Und noch ein Gruss

Hubert

Share this post


Link to post
Share on other sites
Glistening Carnivores

Hallo!

Seit heute herrscht endlich Klarheit! :D
Dieses Jahr schaffe ichs tatsächlich mal zum Sommertreffen zu kommen! Wenn auch schon wieder nur knapp.
Ich hab am Samstag bis 16:00 noch Prüfung in Freising und danach würde ich mit Robert möglichst direkt zum Treffen kommen! Wir werden aber Nachts wieder heimfahren, da ich in den folgenden Tagen weitere 3 Prüfungen haben werde.
Wollte jetz aber doch endlich mal dabei sein, nachdem ich die letzten Jahre ständig doch nicht konnte! :)
 

lg Bianca

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Marco Ebert

Hallo,

 

Ulrich, der Sonntag fällt bei mir wie bereits gesagt raus. Für Übernachtungsmöglichkeit wäre ich aber trotzdem dankbar.

 

Gruß,

Marco

Share this post


Link to post
Share on other sites
Nicky Westphal

oha, der Chef kommt auch. Vieleicht sollte ich die Teilnehmerliste öfter mal im Auge behalten. :cool:

 

Falls wer Interesse hat, ich habe ein paar kleine seedgrown Nepenthes, wo ich was mitbringen kann.

 

da wären:

N. kampotiana (Vietnam) 3-4cm

N. ampullaria (North Sumatra) 2-4cm

N. tobaica (Mt.sibayak) 3-4cm

N. jacquelineae x unknown (scheint aber rein zu sein) 3-4cm

N. albomarginata 1-2cm

 

ansonsten habe ich noch ein paar juveniele Darlingtonia & Dionaea (seedgromn)

 

Grüße Nicky

Share this post


Link to post
Share on other sites
Markus Welge

oha, der Chef kommt auch. Vieleicht sollte ich die Teilnehmerliste öfter mal im Auge behalten. :cool:

Aber wehe du sagst jetzt kurzfristig ab, das nehme ich dann persönlich. ;)

Und wenn wir Glück haben, kommen die Chefs sogar im Doppelpack... :-)

Viele Grüße

Markus

Edited by Markus Welge

Share this post


Link to post
Share on other sites
Nicky Westphal

Aber wehe du sagst jetzt kurzfristig ab, das nehme ich dann persönlich. ;)

Und wenn wir Glück haben, kommen die Chefs sogar im Doppelpack... :-)

Viele Grüße

Markus

Nee Nee, der Termin steht fest.  Wenn ich schon keines der anderen Events besuchen konnte, ist das ein Muss (auch ohne die Chefetage :cool: ). Es ist doch viel besser die Leute, mit denen man zu tun hat, auch mal persönlich kennen zu lernen. Ich freu mich jedenfalls schon riesig drauf.

 

Grüße Nicky

Edited by Nicky Westphal

Share this post


Link to post
Share on other sites
stefan barth

Hey, völlig unbemerkt (zumindest von mir) haben wir die 20 teilnehmermarke geknackt! Cool!

Sonne ist bestellt, bier geordert, zelt (gegen die hitze natürlich) organisiert, kanns eigentlich losgehen...

@hubert: werde dir ein bier extra kalt stellen, du hast ja noch was gut bei mir.

Viele Grüße

Stefan

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest Elias

Ahoi. Nachdem ich letztes Jahr so verschusselt habe werde ich dieses Jahr natürlich zusagen und es mir extra auf notieren. Mich würde auch SA/So interessieren.

Ggf bring ich noch n Salat mit. N.n. welcher es wird. ;-)

LG.

Elias.

Gesendet von meinem IdeaTab S6000-H mit Tapatalk

Share this post


Link to post
Share on other sites
Chris Tian

Hallo zusammen,

 

wie kurzfristig kann ich denn zusagen? Ich bin vermutlich das WE zu Hause in Würzburg und könnte dann recht kurzfristig runter nach NÜ fahren.

natürlich nur wenn das ok ist.

 

gruß, Chris

Share this post


Link to post
Share on other sites
Redstav

Hi Chris,

 

man kann selbstverständlich auch kurzfristig und spontan vorbei schauen.

Mit den Anmeldungen gehen wir halt von einer kleinen Übersicht aus - um

bspw. bei Treffen in Gaststätten die Plätze rechtzeitig zu reservieren oder

wieviele Getränke nun benötigt werden, Biertischgarnituren und das ganze

drumherum :)

Aber ist natürlich immer jeder Willkommen und auch für spontane Gäste wird

sich immer ein "Blädzla" finden.

 

Viele Grüße
Ulrich

 

PS: Ben - bloß ned wieder vergessen :D ...

Edited by Redstav

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue. Further information can be found in our Privacy Policy.