Jump to content

Heliamphora heterodoxa x minor Blüte


Pollux91

Recommended Posts

Hallo zusammen,

meine Heliamphora heterodoxa x minor hat eine Blüte ausgebildet, wie schon der Thread-Titel erraten lässt!

Meine Frage dazu: Wie bestäube ich die gute Pflanze? Lässt sie sich gut über Samen vermehren? Hat jemand damit Erfahrungen gemacht?

Habe mich etwas eingelesen und herausgefunden (zumindest glaube ich das), dass Heliamphora-Blüten erst weiblich und dann männlich sind, also der Pollen bei einer Blüte sozusagen zu spät reif ist, um diese damit bestäuben zu können.
Brauche ich für eine erfolgreiche Bestäubung also mehrere Blüten?

Grüße

Pollux

cimg5738j4uy0.jpg

Link to comment
Share on other sites

70 Watt CDM-T treffen so ziemlich genau auf die Pflanze in 25cm Abstand, daher rührt auch teilweise der Sonnenbrand.
Die Digicam mit der ich das Foto gemacht habe ist nicht die allertollste, daher wirkt das vielleicht nicht so.

Link to comment
Share on other sites

70 Watt CDM-T treffen so ziemlich genau auf die Pflanze in 25cm Abstand, daher rührt auch teilweise der Sonnenbrand.

Die Digicam mit der ich das Foto gemacht habe ist nicht die allertollste, daher wirkt das vielleicht nicht so.

:lol: Die ist definitiv auf Licht Entzug. Die hat nen schönen Lichtmangel wie Marco schon sagte. Und ich denke die Blüte ist eine Notblüte.

MfG

Henrik

  • Gefällt mir 1
Link to comment
Share on other sites

Manuel Reimansteiner

... ich glaub' wir haben einfach eine Rot-Grün-Schwäche

;)

Edited by Manuel Reimansteiner
Link to comment
Share on other sites

... ich glaub' wir haben einfach eine Rot-Grün-Schwäche

;)

Ja das kann auch zutreffen.

Link to comment
Share on other sites

Solange es bei mir nur eine Rot-Grün-Schwäche und nicht das notorische Verhalten von manch einem Forummitglieds ist...

Davon abgesehen wieviel Licht meine Pflanze jetzt bekommt oder nicht und ohne einen gut gemeinten Kommentar sinnvoll mit dem gleichen Inhalt, nur unfreundlicher zu kommentieren:

Hat jemand noch konstruktive Hinweise zu meinen Fragen?

 

Link to comment
Share on other sites

Hallo,

also wenn du die Pflanze nicht gerade eben erst in das Terra gepflanzt hast, wird sie weiterhin an Lichtmangel leiden und somit sehr sehr wahrscheinlich keine Samen ausbilden, egal wie viel mühe du dir gibst beim Bestäuben.

Wenn ich mich nicht irre, brauchst du, wie du schon herausgefunden hast, eine zweite Pflanze in Blüte.

Wie lange ist sie denn schon in diesem Terra mit der derzeitigen Bleuchtung?

Grüße,

Daniel

Link to comment
Share on other sites

Zum bestäuben brauchst du Pollen einer anderen Blüte. An deinem Blütenstiel können mehrere Blüten sitzen. Aber viel Hoffnung auf Samen musst du dir nicht machen, so schwach wie die Pflanze aussieht.

Link to comment
Share on other sites

Die schwache Pflanze wächst da seit 2 1/2 Jahren immer wieder wunderbar und bildet nun zum ersten Mal eine Blüte aus.
Ausschlagebend für mich sind dabei die Größe der Krüge, sowie die Ausbildung der Deckelchen oder gibt es hier andere Kriterien für eine gesunde Heliamphora?

Erholen muss sich die Pflanze im Moment nur von einer versuchten Pflanzen-/Rhizomteilung.
Ich reagiere da vielleicht gerade etwas angefressen auf ein, zwei Kommentare, aber die Pflanze hat sich seit dem Kauf damals größentechnisch circa. vervierfacht (abzüglich der Teilung), weswegen ich keinen Gedanken an eine schlechte Beleuchtung verschwendet habe. Nehmt mir das also bitte nich übel.

Mit dieser Beleuchtung habe ich im gesamten Terra zwischen 10K und 20K Lux, eine Nep. truncata wächst beispielsweise im Randbereich ausgezeichnet.
Wegen der Bestäubung schaue ich also erstmal wieder, wenn sich mehr als eine Blüte gebildet hat, den Pollen werde ich wohl einsammeln und schauen, was noch passiert.
Danke für die Bestätigung, dass ich eine zweite Blüte zur Bestäubung brauche.
Mein letzter Beitrag für heute, daher noch einen schönen Abend.

Lux

Link to comment
Share on other sites

Die schwache Pflanze wächst da seit 2 1/2 Jahren immer wieder wunderbar und bildet nun zum ersten Mal eine Blüte aus.

Ausschlagebend für mich sind dabei die Größe der Krüge, sowie die Ausbildung der Deckelchen oder gibt es hier andere Kriterien für eine gesunde Heliamphora?

Erholen muss sich die Pflanze im Moment nur von einer versuchten Pflanzen-/Rhizomteilung.

Ich reagiere da vielleicht gerade etwas angefressen auf ein, zwei Kommentare, aber die Pflanze hat sich seit dem Kauf damals größentechnisch circa. vervierfacht (abzüglich der Teilung), weswegen ich keinen Gedanken an eine schlechte Beleuchtung verschwendet habe. Nehmt mir das also bitte nich übel.

Mit dieser Beleuchtung habe ich im gesamten Terra zwischen 10K und 20K Lux, eine Nep. truncata wächst beispielsweise im Randbereich ausgezeichnet.

Wegen der Bestäubung schaue ich also erstmal wieder, wenn sich mehr als eine Blüte gebildet hat, den Pollen werde ich wohl einsammeln und schauen, was noch passiert.

Danke für die Bestätigung, dass ich eine zweite Blüte zur Bestäubung brauche.

Mein letzter Beitrag für heute, daher noch einen schönen Abend.

Lux

Pflanzen bilden Blüten aus 2 Gründen:

Weil sie sich wohl fühlen.

Weil es ihnen an etwas mangelt (hier eben halt an Licht) mit dem Gedanken ihre Gene noch einmal weiter zu geben.

Die Deckel an den grasgrünen Krügen mit dem vergeilten Wuchs sind sehr klein im Vergleich zu denen vorher.

Das mit der truncata sagt gar nichts, die braucht eh viel weniger Licht als ne Heli.

Edited by Henrik J
Link to comment
Share on other sites

Auch wenn dir die anfänglichen Kommentare der Anderen nicht passen, sie haben trotzdem recht.

Deine Heli leidet an starkem Lichtmangel -> knallgrün und vergeilte, sich nach oben stark verbreiternde Krüge.

Ich rate dir stark dazu sie aus dem Terra zu nehmen und sie raus zu stellen oder ins Gewächshaus.

Ein Südfenster wäre auch noch besser als das Terra.

Jedoch erst halbschattig, dann volle Sonne, sonst riskierst du einen starken Sonnenbrand deiner Pflanze.

Google einfach mal nach Bildern deiner Pflanze, dann solltest du sehen wie sie aussehen kann und sollte.

Grüße,

Daniel

Edited by SarrDro
Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue. Weitere Informationen finden Sie in unserer Privacy Policy.