Jump to content
Thomas R

N.Robcantleyi

Recommended Posts

Thomas R

Hallo ,

ich bin seit Oktober 2014  stolzer Pfleger einer N. robcantley .

 - Seit fast einem Jahr in Pflege 

 

Herkunft          :      Thomas Carow´s  Gärtnerei       

Ausrichtung     :      Südwestfenster , Hängetopf 

Größe              :      ca. 20cm Durchmesser ohne Kannen  

Kannen            :      bis 14 cm

Wachstum       :      Durchmesser hat sich um ca. 10 cm vergrößert

Substrat          :      Karnivorenerde von Obi bisher 1x umgetopft

Beleuchtung    :      Sonne        im letzten Winter künstliche Beleuchtung  ca 11h mit einer Paulmann Pflanzenlampe 75 w 40 cm Abstand

                              jetzt : Megamann Pflanzenlampe 15W ca 20 cm Abstand  bis ca 21000 lux     5h lang 

 

 Luftfeuchte     :      Hygrometer sagt fast immer um die 70 %

 

mehrmals tägliches Besprühen mit Dest.Wasser  ; 10% Leitungswasseranteil

mit derselben Mischung wird gegossen

 

 

 

 

 

 

 

 

IMG_1202 Kopie.jpg

IMG_1606.JPG

IMG_1608.jpg

IMG_1609.jpg

Edited by Thomas R
  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Marco Ebert

Hey,

 

was willst du von uns hören? Die Pflanze schaut super aus ;) Da gibt es auch nicht viel zu beachten.

 

N. truncata 'Black' kann schon mal 'nen Meter Durchmesser haben. Leben tut sie solange du sie gut pflegst.

Das Geschlecht erfährst du entweder über den Klon - sofern irgendwo bereits einer geblüht hat - oder eben über eine eigene Blüte.

 

Wie lange sollten die Kannen leben ohne zu welken...

3, vielleicht 4, 5.

Gruß,

Marco

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Thomas R

Hallo Marco,

 

danke  die Rückmeldung .   Hast Du auch eine ?  Ich habe mich etwas umständlich ausgedrückt  :

bekommt mann sie in unserem Klima unter den erwähnten Bedingungen so groß ? 

Mit den Zahlen meinst Du sicher Monate  , dann haben wir etwa die selbe Erfahrung gemacht.

 

Wie lange hast Du Deine schon ? gibt  es fotos ?

Du hast sie hast truncata "black"  bezeichnet .  Irre ich mich  ? Ich dachte ihr Status als eigene Art währe geklärt  zumal sie der Veitchii  viel ähnlicher sieht als der truncata.

 

 

Bis später   grüße

Share this post


Link to post
Share on other sites
Mathias Maier

Gibt es schon ein Update einer neuen Kanne oder so?

Share this post


Link to post
Share on other sites
Thomas R

Die jüngste...  jetzt 13 cm ohne Deckel... der obere Bereich streckt sich noch ...

post-4633-0-11961200-1443036734_thumb.jp

Edited by Thomas R
  • Like 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
Utri

Und wie sieht sie jetzt aus ?

 

LG, Utri

Share this post


Link to post
Share on other sites
Thomas R

Hi Utri,

 

dachte nicht das allgemeines  Interesse an einer relativ leichten Pflanze wie  RC betseht :whistling: darum hab ich nicht aktualisiert.

 

mein derzeiter Liebling ist sie dennoch, ist einfach schön und dankbar.

 

Aktuelle Daten :

Ausrichtung     :      Südwestfenster , Hängetopf 

Größe              :      ca. 30 cm Durchmesser 

Kannen            :      21 cm die jüngste (im Bild), jede wird mind 2cm größer als die vorherige z.Z. 3 aber eine vertrocknet gerade, ausfärbung gut wie Ihr seht

Wachstum       :      Durchmesser hat sich um ca. 15 cm vergrößert

Substrat          :      50% sand, 50% Torf und ne gute Handvoll seramis

Beleuchtung    :      Sonne        im letzten Winter künstliche Beleuchtung   in ca 70 cm oberhalb der Pflanze hängen 4 18W Led Lampen von Bulb je        

1620 lm  ca 15000-20000 lux  kommen dort an, im Sommer (jetzt) nur Tageslicht

 Luftfeuchte     :      Hygrometer sagt fast immer um die 50-70 %

     

gegossen wird nur noch mit dest. Wasser ohne Leitungswasseranteil.

 

Weiss zufällig jemand ab welchem Alter das Peristom stehen bleibt und sich nicht mehr umlegt?

 

Fotos vom 20.8.2016

 

 

 

IMG_3372.jpgIMG_3382.jpg

 

 

 

grüße

Tom

Edited by Thomas R
  • Like 3

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest

Nur zur Info, ich hab mit dem Gestrüpp ja nix am Hut, aber die heißt Nepenthes robcantleyi (ohne h) :biggrin:

Share this post


Link to post
Share on other sites
Thomas R

Oh ja mein Fehler. Danke . Bin froh das trotzdem die meisten wissen was gemeint ist

Gesendet von iPhone mit Tapatalk

Share this post


Link to post
Share on other sites
Sandra N

Okay, überzeugt! Ich brauch jetzt auch eine! B)

Share this post


Link to post
Share on other sites
ChristophBurdeska

Der scheint es richtig gut zu gehen :hi:, mal sehen wann meine so groß ist.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Christoph_L.

Hi,

 

die gefällt mir gut!

 

Würde es nicht völlig ausreichen wenn du im Winter nur eine Lampe nimmst und näher rangehst?

 

Oder passt der Abstrahlwinkel nicht? Im ersten Post hattest du es ja so ähnlich.

 

MFG

 

Christoph

Share this post


Link to post
Share on other sites
Nicky Westphal

Hallo Christoph,

 

ich danke die andren Nepenthes am Fenster wollen auch was von dem Licht abhaben. Für eine Pflanze reicht sicher auch eine Lampe aus.

 

@ Tom: schönes Pflänzlein!

 

Grüße Nicky

Edited by Nicky Westphal

Share this post


Link to post
Share on other sites
Utri

Tolle Pflanze hat sich ja schön entwickelt.

Kann man die eigentlich irgendwo unter 20 Euro kaufen ?

 

LG, Utri

Share this post


Link to post
Share on other sites
Thomas R

@ Christoh B.  hab einfach  Geduld  diese wächset seit 2 jahren hier ,hat nen Umzug und einen Absturz verkraftet und zu Beginn nur ca 7 cm Kannen .

@ Christoph :  es verhält sich wie Nicky sagt :  Da hängt noch weit mehr rum:) 

@ Nicky :     danke !   (  von extrem Karnivoristen  wie Dir bedeutet  ein Lob etwas  )

@ Utri     :   nicht das ich wüsste,  TC verkauft derzeit deutlich kleinere für schlapp 170 aber ich weis aus dem Forum das schon einige geblüht haben, vieleicht kannst Du     ja Sämlinge auftreiben

 

grüße

Tom

Edited by Thomas R

Share this post


Link to post
Share on other sites
Marco Ebert

Guten Morgen,

 

da ist man mal einen Abend nicht zu Hause... Wenn hier niemand mehr etwas Konstruktives zu Thomas' N. robcantleyi beizutragen hat, ist hier dicht. Also bleibt beim Thema und verlagert die Diskussion meinetwegen in eine persönliche Konversation.

 

Nachtrag: Ich habe hier auf Wunsch des Erstellers aufgeräumt.

 

Gruß,

Marco

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Andreas Wistuba
vor 33 Minuten schrieb Marco Ebert:

Guten Morgen,

 

da ist man mal einen Abend nicht zu Hause... Wenn hier niemand mehr etwas Konstruktives zu Thomas' N. robcantleyi beizutragen hat, ist hier dicht. Also bleibt beim Thema und verlagert die Diskussion meinetwegen in eine persönliche Konversation.

 

Nachtrag: Ich habe hier auf Wunsch des Erstellers aufgeräumt.

 

Gruß,

Marco

 

...und ich schreib' mir die Finger wund um meinen Standpunkt zu erläutern, nachdem ich angegangen wurde (und erstmal gewartet hatte, ob von den Mods Einwände kommen), nur damit dann später alles gelöscht wird....

Hab' eigentlich wirklich Besseres zu tun...

Ich finde es prinzipiell begrüssenswert, wenn solche Anfeindungen aus dem Forum herausgehalten werden aber dann löscht doch bitte bevor der "Angegriffene" sich selbst verteidigt hat. 

Grüße

Andreas

 

Edited by Andreas Wistuba
  • Like 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
Marco Ebert

Hallo Andreas,

 

ich habe das Ganze erst heute Morgen entdeckt, da hattest du dich bereits verteidigt. Deswegen hätte ich kein Problem damit es stehen zu lassen. Auf der anderen Seite respektieren wir Thomas' Wunsch diese Beiträge zu auszublenden.

 

Gruß,

Marco

Share this post


Link to post
Share on other sites
Thomas R

... Was eine Zugriffsmöglichkeit und einen Verweis auf diesen zu recht ausgelagerten Teil wünschenswert macht

Gesendet von iPhone mit Tapatalk

Share this post


Link to post
Share on other sites
Tillmann

N.Robcantleyi ist echt sehr schön aber einfach zu teuer, welche hybriden mit dieser Art lassen die robcantleyi denn besonders hervor stechen und kosten unter 30€. Ich wei, das das nicht viel ist aber viele hybriden haben nicht allzu hohe preise und mehr geht grad einfach nicht.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Marian

Also bei czplants gibt es einige Hybriden,

in sofern verfügbar. Habe aber noch keine Erfahrung mit dem Händler.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Thomas R
Posted (edited)

Hallo Freunde,

 hier ein Update , eine Frage und ein Gesuch !!!

meine beschriebene RC ist nun nach 4,5 Jahren  erwachsen d.h. fortpflanzungsfähig.

Die Bedingungen unter denen sie diese Größe erreicht hat sind  die schon beschriebenen.

Der Bericht hat hier nun seinen Abschluss gefunden.

Die Pflanze hat sich gut entwickelt und jetzt einen Durchmesser von ca 40cm . In den letzten 9 Monaten wurde keine Kanne mehr angesetzt daher ein Foto einer älteren Falle. Das Foto der Blüte ist aktuell.

Nach dem was ich sehe denke ich es ist ein Weibchen oder täusche  ich mich da  ???( siehe Foto)

Auf jeden Fall hätte ich gern Pollen, vorzugsweise der selben Art, zwecks Samenproduktion, natürlich nur wenn ich mich nicht irre sonst sind wohl bald welche abzugeben... auch hier die Frage nach Interessenten.

 

 

Grüße

 

Tom

 

 

 

 

1641973401_Blte.jpg.f0657da760d9718a94532b280e6399a8.jpg

IMG_5048.thumb.jpg.1fcaabdc4f90b2e524c2a26819ee22f2.jpg

 

 

 

Edited by Thomas R
  • Like 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
werds
Posted (edited)

It is a bit too soon to say if it´s a male or female, wait 1 more week or 2.

 

 

I would say it is a male, as they look like more round to me.

Edited by werds

Share this post


Link to post
Share on other sites
Dennis86

Hey Servus. 

Schöne Pflanze. Wie sah die Blüte später aus?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue. Further information can be found in our Privacy Policy.