Jump to content

Empfohlene Beiträge

Gast Lukas H.

Hallo zusammen,

 

ich habe meine Mid Power LED Leiste fertiggestellt.

Das ist die Version welche den Vorgänger zu meinen High Power LED Leisten bildet.

Diese befinden sich noch in der Entwicklung.

 

Die Mid Power LED Leisten basieren auf 25cm langen Teilstücken, die eine Alukern Platine zur optimalen Wärmeableitung einfassen.

Auf dieser befinden sich bis zu 6 High Power LEDs.

 

post-2891-0-18901900-1436727699_thumb.jp

 

Die Alukern Platinen sind mit einer Schraubverbindung für einen zuverlässigen Betrieb ausgestattet.

Somit lassen sich einzelne Module einfach austauschen, und auf die Verwendung von Wärmeleitklebern kann verzichtet werden.

 

post-2891-0-04271700-1436727841_thumb.jp

 

Die Module können mit LEDs verschiedener Bauformen und Hersteller bestückt werden.

 

post-2891-0-44599300-1436727907_thumb.jp

 

Die Platinen sind für 1m lange Leisten optimiert.

Die Profile können allerdings alle 25cm gekürzt werden.

Ebenso ist jeden Teilstück Temperatur überwacht und mit einer Logik ausgestattet. Diese reduziert die LED Leistung bei zu hoher Temperatur.

 

post-2891-0-47058200-1436728132_thumb.jp

 

post-2891-0-14358200-1436728142_thumb.jp

 

post-2891-0-99021100-1436728150_thumb.jp

 

Momentan sind auf der Leiste Cree LEDs verbaut. Die Mischung sieht wie folgt aus:

 

3x 660nm

2x 4000K weiß

1x 450nm blau

 

Die Zusammenstellung kann aber je nach Belieben geändert werden.

Eine Leiste wird mit 24V betrieben, und nimmt eine Leistung von ca. 35W auf. Je nach Umgebungsbedingungen kann die Leistung auf bis zu 45W gesteigert werden.

Jedes Modul ist dabei stufenlos dimmbar. Die Verbindung mit dem Netzteil wird über einen 2.1mm x 5.5mm Rundstecker hergestellt.

 

Hier ein paar Bilder von Pflanzen welche unter diesem Lichtangaben kultiviert werden. Die Beleuchtungshöhe beträgt ca. 35cm über den Pflanzen.

Ich werde demnächst noch ein paar weitere Bilder hinzufügen.

 

post-2891-0-79913600-1436728491_thumb.jp

 

post-2891-0-27237900-1436728506_thumb.jp

 

post-2891-0-68848800-1436728515_thumb.jp

 

post-2891-0-79336900-1436728523_thumb.jp

 

post-2891-0-00930000-1436728550_thumb.jp

 

post-2891-0-27582300-1436728561_thumb.jp

 

post-2891-0-26114300-1436728572_thumb.jp

 

post-2891-0-93705000-1436728582_thumb.jp

 

post-2891-0-64036900-1436728593_thumb.jp

 

Viele Grüße

Lukas

 

  • Gefällt mir 3

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Marco Ebert

Hallo,

 

ich habe die Leiste am Wochenende in natura gesehen und war sowohl von der Verarbeitung als auch von der Helligkeit sehr überzeugt.

 

Eine Frage allerdings: Kann man die temperaturabhängige Regulierung auch abschalten oder Lüfter zur Kühlung der Leiste damit betreiben?

 

Gruß,

Marco

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Lukas H.

Hallo Marco,

 

die temperaturabhängige Regelung kann abgeschaltet werden.

Der Regelkreis ist auch mit 12V Ventilatoren nutzbar.

Für diesen Zweck muss die Leiste allerdings in einer Plexiglasröhre installiert werden, um dort durch einen gerichteten Luftstrom eine Abkühlung zu erreichen.

 

Ab einer bestimmten Temperatur wird die Leiste aber dennoch komplett abgeschaltet. Dieser Mechanismus soll Selbstzerstörung, oder Brandgefahr bei Defekten unterbinden.

 

Grüße

Lukas

  • Gefällt mir 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×