Jump to content
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Henrik J

Hochland "Regal" Bau

Empfohlene Beiträge

Henrik J

Mein Hochland "Regal":

Nepenthes, Heliamphora, Utricularia, Drosera und mehr

Als mein 100x50x50 cm Terrarium vor einiger Zeit zu klein wurde habe ich beschlossen mir etwas größeres zu bauen, da ich mehr Platz für die Nepenthes brauchte und mir ein paar mehr Heliamphora und tropische Drosera anschaffen wollte. Die neuen Maße sollten etwa 100 x 100 x 120+ cm betragen, daher habe ich mich entschieden das Regal in den keller zu stellen. Entschieden habe ich mich dann für Metall Regale mit Holz Böden. Die Holz Böden sollten raus genommen werden und durch Gitter ersetzt werden. Das Ganze wurde am Ende in SchwarzWeiß Folie eingepackt und da rum eine dicke Schicht Luftpolsterfolie gemacht. Beleuchtet wird das Regal mit 6 Cree MK-R (die Nepenthes, Utricularia, etc) und bald noch mit 2 Nichia Serie 108 (die Heliamphora, Drosera). Aber bekanntlich sagen Bilder mehr als 1000 Worte:

17020295046_707c7de33b_b.jpg

17045471961_735b540d9f_b.jpg

16426134593_b17d33d460_b.jpg

16914417999_a158dde678_b.jpg

16893233697_986c87d70c_b.jpg

16733032981_677273f71c_b.jpg

16913068460_87286bae21_b.jpg

16861627247_68ce92938d_b.jpg

16894678879_c8b5f68e75_b.jpg

16903200100_0df6c1d32a_b.jpg

17143692169_d77a806675_b.jpg

17143694849_e1d8013bfc_b.jpg

15970075784_630345bd30_b.jpg

17204383408_a52632e3da_b.jpg

18079322828_278bc0a153_b.jpg

20116335742_7feb43d2ee_b.jpg

LED Nichia Serie 108 Strahler-Bau by Henrik Fotografie, on Flickr

19936347640_48281f1a65_b.jpg

LED Nichia Serie 108 Strahler-Bau by Henrik Fotografie, on Flickr

19937683309_0423b2b83a_b.jpg

LED Nichia Serie 108 Strahler-Bau by Henrik Fotografie, on Flickr

19936362350_c7fa33f7de_b.jpg

LED Nichia Serie 108 Strahler-Bau by Henrik Fotografie, on Flickr

19936386800_67064296cb_h.jpg

LED Nichia Serie 108 Strahler-Test by Henrik Fotografie, on Flickr

Einzelheiten:

Die Cree-LED Starhler:

Für das Gehäuse nutze ich die Gehäuse der 10W FertigLEDStarhler. Diese habe ich leer von Christian bekommen (noch einmal danke). In jedes Gehäuse habe ich eine Cree mk-r geklebt [(Arctic Silver Wärmeleitkleber),(ingesamt verwende ich 3x 2700K und 3x 6200K)]. Die Reflektoren wurden behalten. Auf jedem Strahler sitzt ein kleiner Lüfter. Die Starhler wurden mit steckern versehen und dann parallel geschaltet. Den Abschluss macht ein MeanWelle RS-150-12 (12V 12,5A 150W). Ich lasse jede LED auf 15W laufen.

2700K

Technische Details:

Leistung 15,25 W

Farbtemperatur 2700 K

Farbwiedergabe 80 Ra

Abstrahlwinkel 120º

Kurzdatenblatt:

Strom 350 mA 700 mA 1250 mA

Spannung 11,3 V 11,7 V 12,2 V

Effizienz 125 lm/W 110 lm/W 95 lm/W

Lichtstrom 495 lm 905 lm 1448 lm

6200K

Technische Details:

Leistung 15,25 W

Farbtemperatur 6200 K

Farbwiedergabe 65 Ra

Abstrahlwinkel 120º

Kurzdatenblatt:

Strom 350 mA 700 mA 1250 mA

Spannung 11,3 V 11,6 V 12,2 V

Effizienz 158 lm/W 128 lm/W 109 lm/W

Lichtstrom 624 lm 1040 lm 1665 lm

Die Nichia-LED Starhler:

Gebaut wie die Cree Strahler.

70W Gehäuse

2x MeanWelle PCD40

2x 120mm Lüfter auf dem Gehäuse

Nichia Serie 108:

1x 2700k 1x 5000K

2700K

Technische Details:

Leistung 61,54 W

Hersteller-Code NFCLJ108B sm273/G4050-4450/R8000

Hersteller Nichia

Farbtemperatur 2700 K

Farbwiedergabe 83 Ra

Abstrahlwinkel 120º

Betriebstemperatur -40ºC - 100ºC

Kurzdatenblatt:

Strom 430 mA 860 mA 1620 mA

Spannung 32,9 V 36,4 V 37,99 V

Effizienz 140 lm/W 133 lm/W 105 lm/W

Lichtstrom 1981 lm 4180 lm 6466 lm

5000K

Technische Details:

Leistung 61,54 W

Hersteller-Code NFCWJ108B sm503/G4450-4850/R8000

Hersteller Nichia

Farbtemperatur 5000 K

Farbwiedergabe 83 Ra

Abstrahlwinkel 120º

Betriebstemperatur -40ºC - 100ºC

Kurzdatenblatt:

Strom 430 mA 860 mA 1620 mA

Spannung 32,9 V 36,4 V 37,99 V

Effizienz 154 lm/W 146 lm/W 115 lm/W

Lichtstrom 2180 lm 4600 lm 7116 lm

Die Kühlung:

Die Kühlung besteht aus einem 3x120mm EK Water Blocks radiator, 3x 120mm Noctua Lüftern (die Lüfter habe ich mit einem PWM 3 auf 1 Kabel parallel geschaltet und betreibe diese mit einem MeanWelle APV-12-12), einem Hailea Ultra Titan 200, 2 Pumpen und einer Kühlbox für das Wasser.

Die Beregnungsanlage:

Die Beregnungsanlage habe ich mir selber auf http://www.btd24.de/ zusemmen gestellt.

Sie besteht aus:

3x M.R.S. Micro Nebeldüse mit Schnellverschraubung

Druckpumpe LCP4 mit Thermosicherung und L-Abgang

10L tank mit eingebautem FeinFilter

Aktuelle Bilder findet ihr wie immer hier: Klick

Die aktuellen Bilder zu den Pflanzen in meine Hochland "Regal" werde ich hier zeigen: Klick

bearbeitet von Henrik J
  • Gefällt mir 3

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Nicky Westphal

Mein Hochland "Regal":

Nepenthes, Heliamphora, Utricularia, Drosera und mehr

Aber bekanntlich sagen Bilder mehr als 1000 Worte:

Untitled by Henrik Fotografie, on Flickr

Aktuelle Bilder findet ihr wie immer hier: Klick

Hallo Henrik,

 

also, die Bilder vom eigentlichen Regal(bau) an sich, sind ja recht aussagekräftig. Mich würde aber z.B. die Beleuchtung interessieren. Gut du hast nen Lüfter an den Strahler montiert, aber der Rest lässt sich nur spekulieren. Hast du da ne andere LED eingebaut oder den Reflektor entfernt? Da wäre es schön, wenn du ein paar Worte drüber verlieren würdest!

 

Grüße Nicky

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
MadMantis

Hallo Henrik,

 

sieht sehr Interessant aus, ich hatte auch schon mal mit dem Gedanken solch einer ähnlichen Konstruktion für den Keller gedacht.
Wie machst du das mit der Bewässerung? Also ich mein, das Tropft ja aus den Töpfen raus, stellst du ne große Wanner drunter oder einfach Teichfolie? 

Gibts bei der Luftpolsterfolie eigentlich große Unterschiede?
Und darf ich fragen woher die die Gehäuse der Strahler beziehst, oder nimmst du einfach nen billigen LED-Strahler und baust ihn nach deinen Wünschen um?


Schöne Grüße,

 

Andy

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Henrik J

Hallo Henrik,

 

also, die Bilder vom eigentlichen Regal(bau) an sich, sind ja recht aussagekräftig. Mich würde aber z.B. die Beleuchtung interessieren. Gut du hast nen Lüfter an den Strahler montiert, aber der Rest lässt sich nur spekulieren. Hast du da ne andere LED eingebaut oder den Reflektor entfernt? Da wäre es schön, wenn du ein paar Worte drüber verlieren würdest!

 

Grüße Nicky

 

Ich habe oben einen kleinen Text und Daten bezüglich der Strahler eingefügt.

 

Hallo Henrik,

 

sieht sehr Interessant aus, ich hatte auch schon mal mit dem Gedanken solch einer ähnlichen Konstruktion für den Keller gedacht.

Wie machst du das mit der Bewässerung? Also ich mein, das Tropft ja aus den Töpfen raus, stellst du ne große Wanner drunter oder einfach Teichfolie? 

Gibts bei der Luftpolsterfolie eigentlich große Unterschiede?

Und darf ich fragen woher die die Gehäuse der Strahler beziehst, oder nimmst du einfach nen billigen LED-Strahler und baust ihn nach deinen Wünschen um?

Schöne Grüße,

 

Andy

 

Bewässern tue ich indem ich jede Woche einmal gieße. Ich spiele aber mit dem Gedanken mir zu meinem Nebel System noch eine Beregbnungsanlage für die kommende "Grüne Seitenwand" und die Heliamphora zu holen. Unter dem Regal Befindet sich eine etwa 30cm hohe Wanne aus Teichfolie, welche ich aus pumpen kann sobald zu viel Wasser unten drin steht. Ja es gibt Unterschide in der Größe, der Dicke der Folie und in der Noppen Größe.

Meine Folie:

lxh 100x1,2m

Kostenpunkt unter 20€

Und bei den LED Strahlern mache ich es so wie du es dir schon gedacht hast.

 

 

 

Ich hoffe ich konnte euch beiden weiter helfen, bei weiteren Fragen meldet euch einfach :)

Mfg

Henrik

  • Gefällt mir 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
HansHansen

Hallo Henrik,

 

besonders schön finde ich dieses Foto:

17020295046_707c7de33b_b.jpg

Deine Familie hat wohl sehr lange Beine.....

 

Mal ernsthaft.... gefällt mir schon sehr was Du da baust.

 

Wird bestimmt ziemlich klasse. Bitte lasse uns weiterhin an diesem Projekt teilhaben.

 

Ist wirklich super! 5 Sterne.... bitte weiter berichten!!!! 

 

 

Gruß

HansHansen

  • Gefällt mir 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Henrik J

Hallo Henrik,

 

besonders schön finde ich dieses Foto:

17020295046_707c7de33b_b.jpg

Deine Familie hat wohl sehr lange Beine.....

 

Mal ernsthaft.... gefällt mir schon sehr was Du da baust.

 

Wird bestimmt ziemlich klasse. Bitte lasse uns weiterhin an diesem Projekt teilhaben.

 

Ist wirklich super! 5 Sterne.... bitte weiter berichten!!!! 

 

 

Gruß

HansHansen

 

Danke. Um die Treppe hoch zu kommen gibt es nen kleines Treppen Stück auf Rädern welches man dort hin rollen kann.

Natürlich werde ich weiter berichten :)

 

MfG

Henrik

  • Gefällt mir 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Henrik J

Hallo,

ich habe die Bilder zum Bau und die Daten zum Nichia Strahler oben im ersten Beitrag eingefügt.

MfG

Henrik

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Martin Reiner

Die Kühlung:

Die Kühlung besteht aus einem 3x120mm EK Water Blocks radiator, 3x 120mm Noctua Lüftern (die Lüfter habe ich mit einem PWM 3 auf 1 Kabel parallel geschaltet und betreibe diese mit einem MeanWelle APV-12-12), einem Hailea Ultra Titan 200, 2 Pumpen und einer Kühlbox für das Wasser.

Hallo,

wie zufrieden bist Du mit dem Kühlsystem, insbesondere dem Hailea Titan 200?

Auf welche Temperatur ist der eingestellt?

Taktet er?

Wie laut ist das Ding?

Wie hoch ist die Abkühlung im "Terrarium"?

Martin

bearbeitet von Martin Reiner

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Henrik J

Hallo,

wie zufrieden bist Du mit dem Kühlsystem, insbesondere dem Hailea Titan 200?

Auf welche Temperatur ist der eingestellt?

Taktet er?

Wie laut ist das Ding?

Wie hoch ist die Abkühlung im "Terrarium"?

Martin

Sorry, hatte deine Fragen ganz vergessen.

Er ist auf 8C eingestellt.

Er ist nicht der leiseste, War aber auch nicht so laut, als das ich nicht neben ihm schlafen konnte, als er nich in meinem Zimmer stand.

Das Terrarium hat dann so 12C.

Teil2:

Heute hatte ich mal wieder etwas Zeit und habe die Strahleraufhängung überarbeitet. Das Kabegewirr ist nur endlich verbannt.

23548982832_0d7ed04ee0_z.jpg

23030460243_54173ee88f_z.jpg

23289609239_c096926ccf_z.jpg

23361891390_8f0a774872_z.jpg

23029400344_fc8fabd361_z.jpg

23657512025_1f4eb365a7_z.jpg

23548989662_13b4629113_z.jpg

23030488373_1bf99c5979_z.jpg

MfG

Henrik

bearbeitet von Henrik J
  • Gefällt mir 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

×