Jump to content

Kannen am Fenster


Feldenberg

Recommended Posts

Feldenberg

Hallo zusammen,

 

hier ein paar Fotos meiner "Zimmerkannen", die grad nett ausschauen. Alles wächst am neu gestalteten Blumenfenster der Wohnstube in Richtung Westen. Besonders Freude macht die hamata, die nun nach der sommerlichen Ruhe und der Umgewöhnung aus dem Terra endlich die ersten neuen Kannen schiebt.

 

viele Grüße und viel Spass

 

Feldi

 

post-2171-0-44487500-1444145061_thumb.jp post-2171-0-01077600-1444145066_thumb.jp post-2171-0-52867100-1444145080_thumb.jp post-2171-0-60110900-1444145084_thumb.jp post-2171-0-66029000-1444145164_thumb.jppost-2171-0-91815800-1444145177_thumb.jp

 

post-2171-0-05023500-1444145090_thumb.jp post-2171-0-00359100-1444145093_thumb.jp

Edited by Feldenberg
  • Gefällt mir 6
Link to post
Share on other sites
Feldenberg

Naja, Temps im Zimmer: nachts 17-18, tags 21-23°C und RLF zwischen 55 und 65%... Ich weiss auch nicht, ob die LF für Menschen nun noch gesund ist, aber ich nehme an, dass es an der (zu) guten Isolation des Hauses liegt. Wir lüften 1-2 x täglich, dann geht sie runter auf 40% aber steigt immer wieder rasch auf ca. 60% an,aber nicht höher als 65... Feuchte Wände haben wir zum Glück nicht und die Carnis finden es wohl 'akzeptabel'...

Link to post
Share on other sites
Janine B.

Diejenigen unter uns, die Feldi schon etwas länger kennen, wissen, dass er so ziemlich jede Pflanze unter den "unmöglichsten" Bedinungen super kultivieren kann. Sein berühmtes Alufolienbecken hat so manche Meinung über die Vergesellschaftung sehr unterschiedlicher Gattungen über den Haufen geworfen. Darum behaupte ich mal, bei ihm liegts nicht am Mikroklima (wie oft bist du jetzt schon umgezogen, Feldi? ;) ), sondern schlicht an zwei sehr grünen Daumen.

Link to post
Share on other sites
Feldenberg

Danke, Janine - übrigens sieht man auf den Bildern auch Deine N. x hookeriana, die vor allem große Blätter aber auch Kannen bringt.

Einschränkend zu 'super kultivieren' ist vllt. noch anzumerken, dass m.E. die Pflanzen in dem Setting schon laaangsamer wachsen, als in einem vernünftigen GWH oder Terrarium... Es ist eher so bei mir: man versucht das Beste aus dem Gegebenen zu machen ;-)

 

Grüssle

Feldi

  • Gefällt mir 1
Link to post
Share on other sites
Sandra N

Super Bilder! Ich habe übrigens auch deine Homepage schon das ein oder andere Mal bewundert ;) Deine Schalen sind einfach superschön, da könnte sich mancher eine Scheibe von abschneiden, was die Ästhetik angeht :) 

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue. Weitere Informationen finden Sie in unserer Privacy Policy.