Jump to content
Sign in to follow this  
Mr.Sundew

Schlechte Bedingungen im Terrarium?

Recommended Posts

Mr.Sundew

Hallo liebe Forengemeinde

 

Ich falle hier glaub ich etwas negativ auf wegen meiner ständigen Probleme mit den Pflanzen. Jetzt hab ich schon wieder eines und hoffe ihr könnt mir schnell helfen.

 

Erst mal zum Becken: L(80)xH(50)xT(40), Zwei 24Watt T5 Röhren als Beleuchtung. Die beiden Leuchtstreifen liegen oben auf dem Becken auf.

 

Im Becken stehen zur Zeit Nepenthes albomarginata, nepenthes madagascariensis, eine Nepenthes Hybride und Drosera adelae. Die N. albomarginata bekommt plötzlich gelbe Blätter und das bevor die Kannen absterben und die Blätter der D. adelae wirken ganz dünn (als wäre das Gewebe zu schwach). Mich wundert das etwas, da zummindest die Kannenpflanzen schon fast zwei Jahre in dem Becken stehen und sonst nie Probleme hatten. ich muss dazu sagen, ich hatte einen Schildlausbefall den ich mit Spruzit für Orchideen behandelt habe. Die Behandlung wurde letzte Woche abgeschlossen. Könnte es damit zusammenhängen. Das Licht ist auch eher schlecht, aber ich habe Bereits zwei neue T5 Röhren und entsprechende Fassungen im Internet eingeholt, die werden nächste Woche eingebaut wenn sie da sind und zwar im inneren des Terras.

 

Trotz des heizens im habe ich nur etwa 25°C im Becken und ich habe auch den Eindruck das die Luftfeuchtigkeit trotz zweimaligem sprühen (morgens/abends) nicht über 70% kommt.

 

Meine Fragen lauten jetzt.

 

a) wie kann ich die Luffeuchtigkeit dauerhaft auf höherem Niveau halten? (Bin Tagsüber nicht zu Hause)

B) wie soll ich das selbe mit der Temperatur machen? (Heize schon tagsüber in dem Zimmer auch wenn ich nicht da bin)

 

Schnelle Hilfe wäre toll. Leider kann ich zur Zeit nicht viel investieren. Als Student nicht so einfach. Anregungen und Kritik sind erwünscht. ich werde morgen noch ein Bild von der Nepenthes albomarginata reinstellen um zu zeigen, wie das aussieht. Vielleicht hat auch schon wer ne Idee.

 

schöne

Grüße aus Berlin

Share this post


Link to post
Share on other sites
Nicky Westphal

Hallo Mr.,

 

zu a: warum LF erhöhen? Die kommen alle damit gut zurecht.

 

zu b: Temperaturen über 20° sind völlig ok 

 

Ich denke du sollte mal Bilder vom Becken posten, dann kann man vieleicht konkreter helfen!

 

Grüße Nicky

Share this post


Link to post
Share on other sites
Kevin G.

Hallo,

 

Es kann sein, dass deine Probleme durch Spruzit verursacht wurden. Es enthält Rapsöl, was nicht jede Pflanze bekommt. Das Rapsöl verschließt die Tracheenöffungen der Schädlinge, sodass sie ersticken. Es "hilft" dem Pyrethrum und sorgt für glänzende Blätter. Das Gleiche tut's auch mit den Spaltöffnungen der Blätter, sodass der Gasaustausch beeinträchtigt wird. Also letztendlich kann so ein Naturheilmittel den Pflanzen mehr zusetzen als die Peiniger selbst.

 

Aber wie Nicky bereits schrieb, wären Bilder sehr hilfreich.

 

Gruß

Kevin

Share this post


Link to post
Share on other sites
Mr.Sundew

Hier noch mal ein paar Bilder. Sorry für die Qualität. Ich hoffe alles ist erkennbar. Die Anzeige auf dem Messgerät zeigt die Werte unmittelbar nach dem Sprühen mit Wasser. @(Kevin): Meinst du die Pflanze kann sich davon wieder erholen falls es mit dem Spruzit zusammenhängt?

post-4172-0-18919500-1449778886_thumb.jp

post-4172-0-84302300-1449778891_thumb.jp

post-4172-0-48138600-1449778897_thumb.jp

post-4172-0-30375700-1449778903_thumb.jp

post-4172-0-86752500-1449778908_thumb.jp

Edited by Mr.Sundew

Share this post


Link to post
Share on other sites
Christian Ritter

Hallo,

 

was ist denn das für ne grausame Beleuchtung? Sind das 8k LSRs für die Aquarienbeleuchtung?

Unabhängig von den Symptomen der Pflanzen würde ich da erstmal 4k LSRs reinbauen.

Hast du die Pflanzen gedüngt? Diese gelben Blätter und Blattrandnekrosen deuten auf Überdüngung hin.

 

Viele Grüße

Christian

Share this post


Link to post
Share on other sites
Mr.Sundew

Nein, die wurden nie gedüngt. Soweit bin ich schon. Die sieht seit der Spruzitbehandlung so aus. Auf dem Foto wirkt das Licht extrem grottig, ich weis. Aber ich hab blos so ne Schnappschusskamera.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Christian Ritter

Was sínd denn das für LSRs ?

Share this post


Link to post
Share on other sites
Mr.Sundew

Das sind noch welche von Lucky Reptile. Ja ich weis die sind nicht geeignet, aber im Sommer standen alle Pflanzen auch draußen. Und wie gesagt. Die neue Technik ist schon bestellt und sollte die nächsten Tage eintreffen. Das ist jetzt auch kein typischer Anfängerfehler, aber die Studentenkasse war Knapp und ich hab jetzt erst was bestellen können.

Ich werde auf jeden Fall mal ein Foto reinstellen sobald die Nachfolgetechnik eingebaut wurde.

Edited by Mr.Sundew

Share this post


Link to post
Share on other sites
Christian Ritter

OK also ich würde das Substrat mit reichlich Regenwasser durchspülen und die Blätter so gut es geht überspülen.

Dann würde ich die Spüherei lassen ... für Nepenthes sind 60-70% Luftfeuchte vollkommen ausreichend.

Bei mehr verweichlichen die Pflanzen und du züchtest dir nur Schimmel und 25°C sind auch vollkommen ausreichend.

Heizen ist da überflüssig.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Mr.Sundew

Ok, dann werd ich das mal beherzigen. Vorerst mal danke für die Infos. :yes:

Share this post


Link to post
Share on other sites
Kevin G.

Hey,

 

@(Kevin): Meinst du die Pflanze kann sich davon wieder erholen falls es mit dem Spruzit zusammenhängt?

 

Ja, das wird sie.

 

Gruß

Kevin

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue. Further information can be found in our Privacy Policy.