Jump to content
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Christian Voss

Frost!

Empfohlene Beiträge

Christian Voss

Hallo zusammen,

 

bei strahlendem Sonnenschein und rund -8°C habe ich mich heute in den Eifel-Winter hinausbegeben, um mal ein paar Fotos der Moorkübel bzw. Moorkübelpflanzen im aktuellen Zustand zu schießen.

In ca. 20cm tiefem Schnee hockend, habe ich mich dann zwar zunächst gefragt, ob ich eigentlich noch ganz sauber bin, aber ich denke, dass neben richtig kalten Füßen zumindest ein paar vorzeigbare Fotos dabei herausgekommen sind.

 

Um die Pflanzen mach' ich mir momentan, trotz der klirrenden Kälte keine großen Sorgen, da die Rhizome quasi "kuschelig warm" unter der schon erwähnten dicken Schneedecke liegen.

 

Wenn also die Gewächshäuser so (oder so ähnlich aussehen),...

 

GWH_rechts_I_zpsh0gffbrr.jpg

 

GWH_rechts_zpsfh23ixby.jpg

 

... kommen in den Moorkübeln folgende Bilder zustande:

 

S_schnee_zpsvzqnhbdj.jpg

 

S_schnee_I_zpsqkaocomx.jpg

 

S_schnee_II_zps2ngsyxjq.jpg

 

S_schnee_III_zpszi6otn0d.jpg

 

S_schnee_IV_zpsq9cijxkf.jpg

 

S_schnee_V_zpsal2cc4yu.jpg

 

S_schnee_VI_zpstxjlqx8b.jpg

 

S_schnee_VII_zpsfaij1tyc.jpg

 

S_schnee_VIII_zpso5czjpcf.jpg

 

 

Viel Spaß mit den Bildern und

frostige Grüße,

Christian

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Ralf Mößle

Hallo Christian,

zur Bildqualität brauche ich, denke ich mal, nichts zu schreiben, die ist wie immer vorzüglich.

Was mir dieses Mal besonders gut gefällt, ist das Motiv...sehr interessant. Mein ganz persönliches Highlight ist die formosa...selbst im Winter noch ein Traum.

Grüße, Ralf

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast

Super, wenn man genügend Schnee hat ;)

Mulmig, zumindest etwas, wenn man kaum oder wenig Schnee hat und es trotzdem eiskalt ist. Ich bin mal gespannt, wie meine Sarracenia in das nächste Frühjahr kommen. Wenn es nicht heimlicherweise schon so weit ist, dass er da ist - ich habe vorgestern und gestern große Schwärme von schwarzen kleinen Vögeln mit den weißen Punkten (m.E. recht eindeutig Stare ??) auf unseren Wiesen herum spazieren sehen, die ziemlich viel herum zwitscherten und auffallend "Krach" machten. D.h. die Viecher haben entweder den Abflug verpaßt oder sie sind bereits wieder zurück, weil ihnen irgendwas signalisiert hat, dass der Winter vorbei ist. Aber ich meine, dass sie sich im September schon gesammelt hatten, um in den Süden zu fliegen.

bearbeitet von Peter S.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Thomas M.

Peter, nicht alle Stare wandern. Ist aber auch egal, keine Ahnung, was Du mit Deinen Beobachtungen sagen möchtest.

 

Die Bilder sind natürlich super!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Kevin G.

Hallo Christian,

 

Wie immer sehr tolle Bilder. Bei uns ist's nur kalt.

 

@Thomas: Ich denke, Peter spielt einfach den bisher recht milden Winter an.

 

Gruß

Kevin

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast

ist doch eine Aussage, dass nicht alle Stare in den Süden fliegen, das wußte ich z.B. nicht. Für mich waren Stare pauschal alle Zugvögel

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Piesl

Cooool deine Bilder!

 

Noch ganz sauber? Naja, ich würde mal sagen es ist der ganz normale Wahnsinn eines vom Carnivorenvirus Befallenen. Es wird ja schon immer wieder bei den Begrüßungsthreads davor gewarnt. Ich werde also diesen Beitrag von dir künftig als mahnendes Beispiel einer Langzeitinfektion dort verlinken.

Ich hoffe NICHT auf eine baldige Genesung deinerseits von diesem Infekt im Vertrauen auf weitere so echt coole Fotos.

 

Gruß Piesl

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Christian Voss

Hallo zusammen

 

und Danke! euch allen.

Bei so viel Zuspruch werden die kalten Füße gleich wieder warm... ;)

Die Hoffnung auf Genesung hab' ich sowieso schon aufgegeben, daher, keine Angst, ich werd' weiter Fotos liefern.

 

Die beiden Motive haben zwar nicht im Entferntesten was mit Carnivoren zu tun, die fielen mir aber heute morgen auf dem Weg zur Arbeit ins Auge.

Zum Thema des Threads passen sie aber, wie die sprichwörtliche Faust auf's Auge.

Natürlich schlepp' ich meine Kamera nicht mit zur Arbeit, daher sind's nur Handy-Schnappschüsse...

 

Frost_Ast_zpszmpd93ot.jpg

 

Frost_Ast_I_zpslld1vaih.jpg

 

In der Hoffnung auf wärmere Tage,

viele Grüße,

Christian

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast

Hallo zusammen

 

.... daher sind's nur Handy-Schnappschüsse...

 

 

In der Hoffnung auf wärmere Tage,

viele Grüße,

Christian

 

Die Bildqualität erstaunt echt. Da wundert es nicht mehr, dass die Marktanteile der großen Kameras so im Schwinden sind, dass z.B. Samsung den Markt für digitale Kameras immer mehr aufgibt. Das ist ja schon fast ein professionelles Freistellen von Objekten.

Welches Handy oder Smartphone kann denn solche Bilder ? Ist das so ein 41MP-Bolide ala Lumia ?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Christian Voss

Hallo Peter,

 

... nicht ganz, das ist ein Samsung S6 edge.

Aber ja, von der Bildqualität bin ich auch immer wieder erstaunt.

Laut Datenblatt ist das ein 16MP Modell mit 1,9er Blende.

 

Für die guten Makro-Aufnahmen würde ich zwar nicht auf meine DSLR mit Makroobjektiv verzichten, allein schon wegen der Möglichkeiten der Feinabstimmung.

Für gute Aufnahmen (sowohl Bild als auch Video) im Urlaub, unterwegs oder so, reicht die Handylkammera aber inzwischen tatsächlich aus.

 

Wenn ich bedenke, dass ich vor drei Jahren im Urlaub noch die komplette Ausrüstung inkl. dreier Objektive die Berge hochgeschleppt hab... :hot:

Viele Grüße,

Christian

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedienung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.