Jump to content
T1IVI

Wie schaut es mit der Verdauung aus?

Recommended Posts

T1IVI

Moin allerseits,

ich weiss, ich melde mich in letzter Zeit recht häufig, aber ich habe eine weitere Frage an euch :) .

Ich frage mich nämlich seid längerem, ob Sarracenia purpurea Hybriden noch verdauungsfähig sind, da diese ja unter Umständen die Präkarnivorie von S. purpurea geerbt haben können, jedoch den Regenschutz von der anderen Pflanze.

Daher wollte ich euch mal fragen, ob vielleicht das Merkmal der S. purpurea bezüglich der Nichtproduktion von Enzymen ressesiv ist und sich immer die Merkmale der Enzymproduktion durchsetzen, da all meine S. purpurea Hybriden den Anschein haben ihre Insekten trotz Regenschutz zu verdauen.

 

Ich hoffe ihr versteht meine Frage :D

 

Liebe Grüße von der Nordseeküste und euch allen einen schönen Abend,

Tim 

 

PS: Ich weiss, eine ähnliche Frage wurde vor kurzem erst gestellt, aber mich würde es bezüglich der Dominanz/Ressesivität echt interessieren :-)

Edited by T1IVI
  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Nicky Westphal

Moin Tim,

 

ich glaube die Frage erübrigt sich. Viele S-purpurea-Hybriden sind mit die Wüchsigsten von allen. Wenn diese über die Schläuche keine Nährstoffe bekommen würde, sollten die eigentlich eher vor sich hinkümmern, oder?

 

Grüße Nicky

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Christoph_L.

Hi,

 

vielleicht haben sie ja einen anderen Weg gefunden. Ist aber ne komplizierte Frage. Ich weiß es nicht.

 

 

Christoph

Share this post


Link to post
Share on other sites
Benjamin

Hallo Tim,

 

S. purpurea produziert allerdings Enzyme und ist nicht präkarnivor. Im Vergleich zu anderen Sarracenia bestehen die Schläuche meist länger als 1 Jahr. Ich kanns leider nicht zitieren, da ich die Quelle nicht mehr weiß, aber die Enzyme werden nur im ersten Jahr gebildet. Ab dem 2. Jahr werden keine Enzyme mehr gebildet und es sind unter anderem nur noch Bakterien an der Zersetzung und Nährstofffreigabe der Beute beteiligt.

Ich hoffe das hilft dir weiter :-)

 

Ich habe übrigens im Garten eine schöne S. flava var. maxima x purpurea var. heterophylla stehen. Die Schläufe sind immer ziemlich voll und die Pflanze gedeiht prächtig!

 

Viele Grüße

Benjamin

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
T1IVI

Danke für eure Antworten, jetzt bin ich schlauer :D .

@Benjamin, ne, das wusste ich nicht, ich bin immer fest davon ausgegangen, dass S.purpurea komplett präkarnivor sei, danke dass du mich eines Bessere belehrt hast! :) 

 

Liebe Grüße,

Tim

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue. Further information can be found in our Privacy Policy.