Jump to content
Marcel

Darlingtonia Ableger im Moorkübel

Recommended Posts

Marcel

Hallo,

 

ich habe seit 1 1/2 Jahren eine Darlingtonia im Moorkübel, die ordentlich wächst und auch den Winter gut überstanden hat. Gestern hab ich bei der Kübelpflege entdeckt, dass dort - zum Teil unter Moos - schon vier Ableger waren (zwei davon ein ganzes Stück von der Mutterpflanze weg). Sie wachsen alle am Kübelrand. Meine Frage wäre jetzt: Kommen die so über den Winter (mit Sphagnum drüber) oder soll ich die lieber umsetzen?

20160821_162919.jpg

20160821_162927.jpg

20160821_162931.jpg

  • Like 3

Share this post


Link to post
Share on other sites
Jürg B.

Hallo

 

deine Ableger sind noch sehr klein, sicherlich noch mit der Mutterpflanze verbunden und spärlich bewurzelt. Also zu früh, um sie zu versetzen.

Lass sie einfach so stehen.

 

Gruss Jürg

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue. Further information can be found in our Privacy Policy.