Jump to content
EtCarnivores

Kleine Würmer im Terrarium

Recommended Posts

EtCarnivores

Hallo zusammen,

ich beobachte seit einiger Zeit kleine Würmer in meinem Terrarium,

kann mir jemand von euch sagen worum es sich dabei handelt und was man ggf. dagegen

machen sollte?

 

Grüße Jonas

Hier noch einige Bilder

IMG_20170219_120431.thumb.jpg.07a3c53b38da76509951f3c7f8b93ceb.jpgIMG_20170219_123017.thumb.jpg.f670c83e0a170fb4f3e4918672a090ab.jpg

IMG_20170219_123020.thumb.jpg.5b972df1562a7f531d649a7a66870f0a.jpgIMG_20170219_123053.thumb.jpg.8e14177aee432ccb3b236ead3112f6af.jpg

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
partisanengärtner

Auf dem Foto mit Substrat sehen die aus wie Tausendfüssler, von einer als durchaus schädlich bekannten Art. Die anderen sind für mich zu unscharf.

 

http://www.zimmerpflanzenlexikon.info/forum/index.php?topic=12206.0

Hier kannst Du die sehen die ich meine und ganz unten hat die auch mal jemand richtig beschrieben. Sie haben zwei Beinpaare je Glied und das sind dann eben keine räuberischen Hundertfüssler.

Edited by partisanengärtner

Share this post


Link to post
Share on other sites
Peter

Hi, könnte sein, Bilder leider zu schlecht. Vielleicht kannst Du noch bessere machen?

lg, Peter

Share this post


Link to post
Share on other sites
Ronny K.

Hallo,

das sieht nach Fliegenlarven aus.

 

Grüße

Ronny

Share this post


Link to post
Share on other sites
Holger S

Hallo Jonas,

 

wie schon von Axel geschrieben sind es Tausendfüßer, wohl in Richtung Symphyla.

 

Schleppt man neben Asseln gerne mit Pflanzen (im Substrat) ein. Ich habe lange gebraucht sie loszuwerden, und das in Töpfen.

 

Bei mir hat nur das (durchdringende!) Angießen mit systemischen Insektiziden (Thiachloprid) was gebracht. Umtopfen ist nur eine Alternative, wenn die Pflanze das Waschen der Wurzeln verträgt. Absammeln und Ködern genauso wie Schneckenkorn waren nicht erfolgreich.

 

Schäden an den Pflanzen konnte ich nicht beobachten, aber mir war bei teilweise hunderten im Topf nicht so ganz wohl und sie haben das Substrat gefressen, welches dann nur noch Matsch war.

 

LG

Holger

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue. Further information can be found in our Privacy Policy.