Jump to content

Grand finale, ein Spaziergang durch meine Anlagen


Recommended Posts

Leo H.

Was tust du uns an...😮 

Jetzt wird der Karankheitsverlauf des Karnifiebers nur noch schneller fortschreiten😉

 

Spaß beiseite: Große Klasse diese Bilder!

 

Lg, Leo

  • Danke 1
Link to post
Share on other sites
Stefan Krämer

Nach diesen Meisterwerken werde ich nie wieder selbst Bilder hochladen! 😅

Fantastische Aufnahmen!

 

Gruß

Stefan

  • Danke 1
Link to post
Share on other sites
Beautytube

... Problem: KANN SCHLÄUCHE NICHT ABSCHNEIDEN! ...

 

... der Schnee hindert mich daran!

 

wird Zeit, dass da @Matze Maier endlich mal ein Video zu Problemlösung dreht! 🙂 🙂 🙂 

 

DSCF9001

 

BT

  • Gefällt mir 1
  • Haha 1
Link to post
Share on other sites
partisanengärtner

Jedes größere Carnibiotop sollte Vorrichtungen haben wo man eine Leiter drüber legen kann. 😉 Es gab ein schönes Bespiel hier im Forum. Da kann der Besitzer oder andere kletterbegabte Gärtner dann bäuchlings darüber robben.

Von da aus händisch entlang der Schläuche reingreifen und mit einem Spargelstecher die Schläuche abstechen.

 

Vielleicht im Frühling bei einem Spargelanbauer üben. Die werden in Coronazeiten eventuell dankbar sein für Deine Hilfe.

 

Wenn ich recht überlege doch den Nachwuchs dafür abstellen. Deine Arbeitskraft ist zu teuer. Sie haben ja wegen der Cephalotus noch was gut zu machen.

Edited by partisanengärtner
  • Haha 2
Link to post
Share on other sites
Beautytube
vor 44 Minuten schrieb partisanengärtner:

Deine Arbeitskraft ist zu teuer.

Nee die Leiter bricht! Ich bin zu schwer!

BT

  • Haha 1
Link to post
Share on other sites
Beautytube

... heute richtig toller Rauhreif:

 

DSCF9138

 

DSCF9136

 

Sarracenia leucophylla

 

Sarracenia minor

 

Brrr, klirrend kalt,

 

BT

  • Gefällt mir 3
Link to post
Share on other sites
Stefan
Am 8.1.2021 um 17:56 schrieb partisanengärtner:

Da kann der Besitzer .... dann bäuchlings darüber robben.

Aber nur nach Vorankündigung, dass will ich mir ansehen 🤗!!!

 

Und du hast die S. minor noch draußen, ganz schön mutig!

 

Viele Grüße

Stefan

Link to post
Share on other sites
Beautytube
vor 2 Stunden schrieb Stefan:

 

Und du hast die S. minor noch draußen, ganz schön mutig!

Back up im GH.

Im Moment kriege ich die gar nicht rein, da in einem Eisblock.

Schlimm ist m.E. eh nur das Frühjahr mit den späten Kahlfrösten.

 

Bei der nächsten Wärmeperiode hole ich den Rest rein.

 

BT

Link to post
Share on other sites
Beautytube

... was so Details alles zum Vorschein kommen lassen:

 

Nepenthes truncata x tangalensis

 

 

Nepenthes truncata x tangalensis

 

Restrepia trichoglossa

 

Die Blüte ist ca. 1 cm groß:

Steht bei mir im Nepenthes Terrarium. Braucht nicht viel Licht, geht also auch für die dunklen Ecken, die Nepenthes übrig lässt.

 

Restrepia trichoglossa

 

Restrepia trichoglossa

 

BT

Edited by Beautytube
  • Gefällt mir 9
Link to post
Share on other sites
Ramarro

Schöne Fotos! 🙂 Eine Frage hätte ich mal zum Objektiv, was ist es überhaupt für eins und ist der Aufnahmeabstand bei nur 21 mm Brennweite nicht etwas kurz? Fragt sich einer, der mit einem 105er Micro-Nikkor fotografiert hat und vielleicht auch doch mal wieder anfangen will.

 

Grüße,
Rolf

Link to post
Share on other sites
Beautytube
vor 22 Minuten schrieb Ramarro:

Schöne Fotos! 🙂 Eine Frage hätte ich mal zum Objektiv, was ist es überhaupt für eins und ist der Aufnahmeabstand bei nur 21 mm Brennweite nicht etwas kurz? Fragt sich einer, der mit einem 105er Micro-Nikkor fotografiert hat und vielleicht auch doch mal wieder anfangen will.

 

Hallo,

 

die Aufnahmen wurden mit einem 55-200 mm Zoom (eingestellt auf 200 mm) und Zwischenringen (ca. 60 mm) gemacht. 

Manchmal nehme ich auch eine 50 mm Festbrennweite die mit einem Objektivumkehrring plus eventuell Balgen oder Zwischenringe.

 

Man muss da die richtige Optik finden, die auch die Zwischenringe verträgt.

 

LG,

 

BT.

Link to post
Share on other sites
Ramarro

OK, ich meinte allerdings das erste Restrepia-Bild, wie auch schon einige andere in Beiträgen vorher. Wenn Du aber Zwischenringe benutzt, wird das Objektiv wohl nicht erkannt, so dass die EXIF-Daten dann nicht stimmen.

 

Grüße,
Rolf

Edited by Ramarro
Link to post
Share on other sites
Beautytube
vor einer Stunde schrieb Ramarro:

EXIF-Daten dann nicht stimmen.

 

Ja die stimmt nicht mehr. Ich habe da dann keine Kommunikation mehr zwischen dem Objektiv (Nikkor) und der Kamera (Fujifilm XH1).

 

Ich schreibe gerade an einem Artikel für das Taublatt. Da werde ich das alles genau beschreiben.

 

LG,

 

BT

Link to post
Share on other sites
Beautytube

... na da gebe ich heute mal einen "Nachtbonus" dazu.

Habe mal ein paar meiner Helis abgelichtet:

 

Heliamphora collina:

 

Heliamphora collina

 

Heliamphora collina

 

 

Heliamphora folliculata Amursipan Tepui: Danke @Stefan das ist der den ich "gerettet habe"

 

Heliamphora folliculata Amursipan Tepui

 

Heliamphora folliculata Amursipan Tepui

 

Heliamphora folliculata Amursipan Tepui

 

 

Heliamphora minor var. pilosa Ayuan Tepui giant

 

Heliamphora minor var. pilosa Ayuan Tepui giant

 

 

Heliamphora huberi dwarf Angusima Tepui

 

Heliamphora huberi dwarf Angusima Tepui

 

Heliamphora huberi dwarf Angusima Tepui

 

 

Heliamphora huberi (echt 5-16) Andreas Wistuba

 

Heliamphora huberi (echt 5-16) Andreas Wistuba

 

 

Heliamphora ionasii (Killer) x exappendiculta

 

Heliamphora ionasii (Killer) x exappendiculta

 

 

Heliamphora ionasii Thomas Carrow

 

Heliamphora ionasii Thomas Carrow

 

 

Heliamphora minor burgundy black

 

Heliamphora minor burgundy black

 

 

Heliamphora minor starter kit Araflora

 

Heliamphora minor starter kit Araflora

 

 

Heliamphora pulchella Amuri Tepui X minor var. pilosa giant

 

Heliamphora pulchella Amuri Tepui X minor var. pilosa giant

 

 

Heliamphora pulchella Acopan Tepui

 

Heliamphora pulchella Acopan Tepui

 

 

Heliamphora spec. Angasima

 

Heliamphora spec. Angasima

 

 

Heliamphora sp. Venamo x purpurascens (big)

 

Heliamphora sp. Venamo x purpurascens (big)

 

 

Nepenthes spectabilis x aristolochioides

 

Nepenthes spectabilis x aristolochioides

 

Nepenthes spectabilis x aristolochioides

 

Im Moment sind diese Pflanzen eher in Ruhe da nur etwa 8°C bis 15°C am Tag herrschen.

Nun warte ich auf das Frühjahr, wo ich dann teile und wieder zu düngen beginne.

 

BT

  • Gefällt mir 16
Link to post
Share on other sites
Stefan
vor 14 Stunden schrieb Beautytube:

Heliamphora folliculata Amursipan Tepui: Danke @Stefan das ist der den ich "gerettet habe"

🤗Ich nehme gerne doch wieder einen Ableger zurück ... und bitte vergiss nicht, die Stimmgabel zum Einsatz zu bringen, 444 Hz, keines drüber oder drunter! Ich würde dir ja alternativ den Einsatz einer elektrischen Zahnbürste empfehlen, gehe aber davon aus, dass ihr im schönen Austria noch immer mit der Drahtbürste Zähne putzt und die beschädigt die Blüten dann doch zu sehr 🤣🤣!

Auf ein baldiges Wiedersehen, dann aber mit nicht zu wenig  🍻🍻🍻!

 

Viele Grüße

Stefan

  • Haha 1
Link to post
Share on other sites
Beautytube
vor 2 Stunden schrieb Stefan:

Ich nehme gerne doch wieder einen Ableger zurück

Bitte gerne, ich habe drei Wachstumspunkte gerettet!

 

vor 2 Stunden schrieb Stefan:

444 Hz

440 Hz ist der Kammerton A. Hab's schon probiert, aber der Blütenstaub ist ja wirklich extrem fein!

 

BT

Link to post
Share on other sites
Stefan
vor 22 Minuten schrieb Beautytube:

440 Hz ist der Kammerton A.

Also die berühmteste Metal- und Holz-Band deines Heimatlandes, naja eventuell Europas, stimmt grundsätzlich a auf 444 Hz ...

weshalb ich davon ausgehe, dass bei 44o schon kein Pollen mehr frei wird 😉

 

vor 24 Minuten schrieb Beautytube:

aber der Blütenstaub ist ja wirklich extrem fein!

leg ein Handy drunter ...(das war jetzt ausnahmsweise Ernst!)

 

Und natürlich Grüße!

 

Stefan

Link to post
Share on other sites
Michael Wolloner

Servus Peter,

die Bilder, sowie die Pflanzen sehen grandios aus...

schöne Grüße aus dem Nachbarland

  • Danke 1
Link to post
Share on other sites
Beautytube
vor 52 Minuten schrieb Michael Wolloner:

sowie die Pflanzen sehen grandios aus...

Sind ja auch ein paar von Dir!
Danke!!!

  • Gefällt mir 1
Link to post
Share on other sites
Beautytube

... wie angekündigt ein paar Bilder von meinen "Blumen".

 

Gerätschaft: Canon EOS 6D, Tamron 70-300 F4-5.6

 

Sarracenia minor

 

Sarracenia minor

 

Sarracenia leucophylla

 

Sarracenia leucophylla

 

Sarracenia leucophylla

 

Sarracenia leucophylla

 

Sarracenia leucophylla

 

Darlingtonia californica

 

Darlingtonia californica

 

Sarracenia rubra

 

Sarracenia rubra

 

BT

  • Gefällt mir 3
Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue. Weitere Informationen finden Sie in unserer Privacy Policy.