Jump to content
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Angerland1

Was für eine Utricularia ist das?

Empfohlene Beiträge

Jonas_S.

Ohne Blüte ist das nur sehr schwer zu erkennen. Selbst ein Experte wird da einige Schwierigkeiten haben.

 

 

  • Gefällt mir 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Makar

Hallo,

 

Detailfotos wären natürlich immer gut, gerade bei dem gelbblütigen Schwimmkrams. Aber hydrophytische Utricularien, die, wie angegeben, bei uns in den gemäßigten Breiten durch den Winter kämen, gibt es gar nicht so viele: U. australis, U. bremii, U. geminiscapa, U. intermedia, U. macrorhiza, U. minor, U. ochroleuca, U. radiata, U. stygia und U. vulgaris kämen in Frage. Wäre bekannt, ob es sich um eine einheimische Art handelt, wäre die Auswahl noch etwas übersichtlicher.

 

Viele Grüße
Makar

  • Gefällt mir 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

×